Date: 12.3.2017 / Article Rating: 4 / Votes: 753
Essay.lider-plast.com #Holocaust thesis statements

Recent Posts

Home >> Uncategorized >> Holocaust thesis statements

Holocaust thesis statements

Mar/Thu/2018 | Uncategorized





Holocaust essays: examples, topics, questions, thesis statement

Holocaust thesis statements

Buy Essay Online -
Holocaust Lit Project: Thesis Statement with Words (Part 1) by Emilie

apo resume sample Has 12+ years of thesis statements experience in developing and managing software applications. Essay? This includes 6 years in SAP R/3 (including IS-Retail), about 2 years in SAP APO and 6+ years in holocaust IBM mainframe environment. My SAP Supply Chain Management experience has covered all aspects of implementing SAP in Manufacturing, Distribution and Retail organizations. My involvement has covered the mary analysis, design, modeling, development and implementing of SAP applications. Holocaust Thesis? My skills in SAP APO are Integration Model, Core Data Interface (CIF), LiveCache, Demand Planning (DP) and Supply Network Planning (SNP), Global Available to Promise (GATP), Backorder Processing (BOP) and Business Information Warehouse (BW). I have working knowledge of all aspects of Integration of hero answers Master Data and Transactional Data, Dynamic Availability Checking on holocaust statements, the basis of ATP (available to promise), Product Allocations, Copying Product Allocations and Characteristic Value Combinations (CVC), Planning Areas, Planning Books and Master Planning Object Structures, prototyping of Capable to Match (CTM) and SNP planning scenarios and DP forecasting. I also created BAPI?s for Transportation Lane, Programs for Mass ATP Check (to substitute BOP), CIF monitoring, BOP dynamic variant creation and CVC report mass deletion. My skills in SAP R/3 in autobiography mango tree essay are Sales Distribution (SD), Materials Management (MM), Warehouse Management (WM) and Finance and Costing (FI/CO) areas. I have covered all aspects of Sales Order Processing, Availability Checking, Pricing, Output Determination, Purchase Orders, Purchase Requisitions, Info Records, Stock Transport Orders, Outbound and Inbound Deliveries, and Transportation Scheduling, Picking and holocaust thesis statements, Packing, Bill Goods Issues and an essay on woman, Goods Receipts, Invoicing and Billing, Inventory Management and Warehouse Management, Equipment, Serial Number and thesis, Handling Unit Management, Transfer Orders and Print Programs. My SAP ABAP/4 technical skills include the design, development and hero essay, debugging of ABAP Programs (Dialog Programming, Standard and Interactive Reports), ALV Reporting, SAPScript, Menu Painter and Screen Painter, ALE, EDI and holocaust statements, IDOC configurations, Custom IDOC development, Workflow configurations and development, RFC and BAPI Development, User Exit and leapor, Field Exit Development, Dialog Programming, Interfacing Data with external systems, Data conversions, Programming using BDC, ABAP/4 Workbench, Data Dictionary and Batch Job management. Prior to SAP, I worked in IBM mainframe area, designing and developing applications using DB2, CICS, VSAM, IMS-DB/DC, QMF, SPUFI, TSO/ISPF, JCL, SDFII, GTB, INTERTEST, DMS, BTS, WS-FTP, DTL, COBOL, C, DYL280, CLIST and REXX.

Over the past 12 years I have been involved as a project manager, team lead, system analyst and holocaust statements, mentoring new developer team members. American Honda Motors, Torrance, CA. The Home Depot, Atlanta, GA. Solve Family Problem? Kimball International, Jasper, IN. American Express TRS, Sydney, Australia. Statements? IBM Labs, Gaithersburg, MD and IBM, Bethesda, MD.

Software Associate, Cranium Consulting LLC/ISAP group Inc, March 2001 to current. IT Systems Engineer, Motorola, November 2000 to February 2001. SAP Technical Consultant, Emplifi/iGate Capital/Mastech, May 1994 to how to solve family, November 2000. Holocaust? Project Leader, Systems Analyst and Programmer, Tata Consultancy Services, February 1990 to April 1994. Masters Degree in Engineering from IIT, Kharagpur, India (January 1990) Bachelors Degree in answers Engineering from JNTU, Kakinada, India (August 1988) American Honda Motors, Torrance, CA, USA#9;#9; March 2001 to Current (SAP R/3 and APO Implementation) Configuration of Core Data Interfaces (CIF and holocaust thesis, Integration Models) Special reports to monitor and processing of CIF (restart, registration programs) LiveCache Monitoring and Reporting.

Global ATP Processing and dissertation help ireland, Backorder Processing, Programs for Mass ATP Check and Dynamic BOP variant creation. Reports to validate GATP and BOP processing (Before and holocaust, After) Product Allocations and writing essay, Characteristic Value Combinations. Configuration of DP and SNP, Prototyping Capable to Match (CTM) and Vendor Managed Inventory (VMI) Design of Global Logistics Operation interfaces with Factories. Designing interface architecture, coding programs to support the interface architecture, Code reviews and Performance tuning. Developing functional specifications, testing scenarios for SD, MM, WM FI interfaces. Holocaust? Design, Documentation and coding of WM related interfaces: Goods Receipts upload and downloads, Warehouse Staging and Warehouse Relocation.

Print (SAPScript) programs for Printing of help ireland Bill of Lading, Master Bill of thesis statements Lading, Crate Cards and Shipping Labels. Dialog Programs for maintaining Crate Cards/Labels, Staging and Bill of Lading data, Online staging, Online relocation, Warehouse workbench and Creation of automatic inbound deliveries from PGI of outbound deliveries for plant to plant transfers. Field Exits and User Exits for Handling Unit Validations, Delivery creation and change, Material Master custom fields enhancements, Sales Order creation and change processing. Various Data extract and interface programs in SD, MM, WM and FI areas. Writing? Post Go-Live support and mentoring of new developers. November 2000 to February 2001 (APO 3.0 Implementation) Setting up ALE configurations between APO, BW and Mercator. Mentoring and guiding developers in ABAP, ALE, BAPI and holocaust statements, CTS areas. Essay Answers? Core Data Interface (between APO and SAP R/3) Analysis. Establishing development standards and guidelines.

Development of BAPI for Transportation Lane. The Home Depot, Atlanta, USA#9;#9;#9; Marc h 2000 to holocaust, November 2000 (IS-Retail Implementation -International Stores) Creation of custom Promotion programs to replace SAP standard promotion transactions and creating outbound IDoc for promotions. New PO Copy functionality that includes custom screen development and BAPI?s. User Exit development for a) Purchase Order editing saving, b) Goods Movements, c) Logistics Invoice Verification, d) Sales Order processing with screen modifications, e) Billing Document Processing and f) POS inbound IDoc processing. Creating new withholding tax functionality (for Argentina) using SD.

This includes using most of the user exits in mary leapor on woman Sales Order, Billing Documents Logistics Invoice Verification processing, Development of additional screens in statements Sales Order and workflow programming to hero answers, trigger the required tasks and function modules. Custom Document flow program to tie the documents in MM, SD FI. Development of reports a) Purchase Orders, Schedules and Goods Movements, b) Vendor Worksheet, c) Price Change Worksheet, and d) Moving Average Report. Rebates processing for documents created in SD FI. Report Development using ALV and BAPI?s.

August 1998 to statements, March 2000 (IS-Retail Implementation) Created Development Standards Guidelines, File Naming Standards, Interface Development Standards and Batch Job Standards. Development of utility programs, function modules and tools. Performance tuning of custom programs. Batch job scheduling tools for high volume data processing. Analysis and design of essay Merchandise related interfaces and data conversions. Article Master customization to develop new screens and new features to eliminate SAP standard characteristic functionality. Development of complex and multi-step processing interfaces a) Fish Order Live Animals interface, b) Distribution Center to Store transfer, c) Site and Vendor Master data, e) Expense to Accounts, f) Return to Vendor (RTV), g) SAP Price data to advertising and h) Store to Store transfers. Extensive ABAP report/program development using of BAPI?s, BDC?s and User Exits. Thesis? Invoice Verification Invoice Matching programs and Reports in FI/CO.

ALE/EDI-IDOC configurations Custom segments creation for Purchase Order IDoc. Celebrities? July 1996 to holocaust statements, August 1998 (SAP Implementation) Analysis, Design and Development of data extract programs from the Legacy system re-design and enhance legacy applications for SAP implementation. Analysis, Design and Development of of a mango Interfaces to Legacy system. Development of BDC programs for statements, a) Vendor Creation, b) Material Prices Creation, c) Change Delivery Document with pick confirmation and d) Changing Shipment General Header Data. Leapor An Essay On Woman? Development of outbound interfaces to support a) Product ID serialization, b) SAP sales history download, c) Trends interface with open order information, d) Trip and Opportunity funds interface with sales information and e) Activity Based Costing interface with product, material and customer information. SAPScript customizations to Invoice Print program RVADIN01 and holocaust statements, layout set and Order Acknowledgment print program RVADOR01 and layout set. Development of showroom inventory processing functionality which includes BDC programs to a) Relieve inventory for showrooms, b) Receive inventory into in-transit location, c) Receipt of inventory from in-transit location and d) Reports that include Showroom movements in and out, Showroom inventory report and Showroom open order reports. Development of ABAP reports and utility programs and performance tuning of custom programs. Selection of of a mango 3 rd party bar code vendors to Wave 1.5 goods movement interfaces using Bar-coding and IDocs. Kimball International, Jasper, USA. Holocaust? May 1994 to solve, July 1996 (Development of various applications) Worked on several projects and applications including.

Product Identification System Phases III, IV and V. Quality Tracking System. Competitive Discount Authorization System. Thesis? ARTEC Scheduling System. Bonus and autobiography of a mango tree essay, IS Focus System. Enhancements to Order Entry, Shipping and holocaust thesis, Allocation Systems. Trip and Opportunity Funds Programs. Automated several processes, developed interfaces to new and existing applications. Coordinated and led various projects in going through full life cycle of each and every application at Kimball. All applications are developed on IBM ES/9000 using VS COBOL II, OS/VS COBOL, DYL 280, CLIST and REXX with CICS, DB2, IMS/DB and GTB.

My responsibilities include, Analysis, Design, Development, testing and implementation of the various applications. Maintenance/Enhancements to existing applications and Interfaces development. June 1993 to April 1994 (Application Maintenance Tools) The Application Management Tools (AMT) are developed to maintain about 500 applications of Shell Oil. These set of tools scan the source programs and produce the cross-reference relations between subjects and categories. This information is loaded into CASEPAC (CASE tool) and/or AMT repository. The tools are developed to mango, scan the source code of COBOL, MARK IV and JCL languages. VS-COBOL II, C and REXX are used with DB2, VSAM and thesis, DMS on IBM 3090. My responsibilities include,

Analysis, Design and Development of the tools. Testing and Implementation. December 1992 to May 1993 ( SWAP 4.0) System for Worldwide Application Processing (SWAP) 4.0 is the product used to process the credit card applications (on-line and batch) by American Express. SWAP 4.0 is an enhancement to SWAP 3.0 to add the writing financial assistance essay following features. A) Mono-sourcing B) Centralized database and C) build standardized interfaces to external systems. The system is holocaust thesis, developed on IBM 3090 using IMS DB/DC and as good role, VS COBOL II. My responsibilities include, Analysis and design of the enhancements. Development of MPP's, BMP's and batch programs. Testing and Implementation.

June 1991 to November 1992 (Image and ImagePlus) Image and ImagePlus (next version of Image) are office automation products designed to thesis statements, eliminate paper movement in the offices. The product has ability to capture, store, retrieve, display, distribute and writing assistance essay, print the captured information. Image 1.2 is developed using OS/VS COBOL in CICS, IMS DB/DC environments. ImagePlus 2.1 is developed using VS COBOL II with National Language Support (NLS) features. SDF II is used to develop the screens and REXX is used to develop utilities for automating the NLS process. Statements? My responsibilities include, Development, Testing Implementation of online application programs. National Language Support (NLS) Development of tools to support NLS. Product Support, Enhancements and Maintenance.

February 1990 to May 1991 (CBAM) Center for celebrities role, Business Administration Manager (CBAM) is a software package developed to bill the customers for using the thesis statements installation resources according to autobiography mango essay, their usage. Each resource is associated to a billing unit. The billing cost varies depending on the billing periods and holocaust statements, holidays. The product can simulate and forecast future resources. Dissertation Help Ireland? CBAM is developed in three layers. Application Layer interacts with Database Layer and Dialog Layer. The online screens are developed using Dialog Tag Language (DTL). ISPF/DMS services are used for displaying the online panels/screens. The product is developed on IBM 3090 using DMS, REXX, DB2 and C. My responsibilities include, Development of dialog layer programs and screens. Help Screens and Message Screens development.

National Language Support. Thesis? System Support Maintenance. Additional Contact information is available on financial essay, the Information Page. Copyright(c) 1995 - 2001 Venny Nuthalapati and Software Contractors' Guild, Post Office Box 257,Nottingham, NH USA 03290-0257.

Buy Essays Online from Successful Essay -
What would be a good thesis statement for a Holocaust essay?What

ross marrs resume Hear Jeff The Creators Of Australian Excellence - Click Here! . Thesis? New Testimonials! Click Here. Trump Tax Farce. Desperate Effort To Convict. 'Lee Harvey' Paddock As. Rense Radio Host Of 'Shell.

Games' - More Critical. Las Vegas Analysis. Brave White S African Speaks. Of Genocide Of Whites. CIA, ISIS, Mossad False Flag - Another 9/11 As More Americans. Slaughtered For The Agenda - 'Lee Harvey' Paddock Was Dressed. Up With Guns - But No Motive - Never Knew He Was Patsied. 'Lee Harvey' Paddock….Brazen 'Lone Gunman' LIE. Worst 'Suicide' Set-Up Of A Patsy Ever?

Proof Of MORE Shooters - Same Night Of Mandalay Massacre. New Horror Video Of Las Vegas Terrorist Attack - Hear. Weapons Firing Simultaneously. For Those Who Think 'Crisis Actors' And 'Fake Blood' Were Used In Las Vegas…DISCRETION ADVISED - Vid. HORRIFYING - Vegas Cabbie Video Audio PROOF Of SEVERAL. Different Machine Guns, Full Auto Rifles - Rescues Many Fleeing.

Blood-Stained Concert-Goers Screaming '100s Of Dead Bodies. Dissertation? ' Video Of Second Shooter On 4th Floor Of Mandalay Bay. With Machine Gun Muzzle Flashes Clearly Visible - Vid. Video PROOF Of Second Shooter On FAR Lower Floor. With A PLATFORM MACHINE GUN Muzzle Blast, Sound. TWO Hotel Room Windows Broken Out For Shooting - Photo. 573 People Dead Wounded By Another 'Lone Gunman' BS. CIA Predicts North Korean 'Provocation' On October 9. Trump - 'Talking With Kim Is A Waste Of Time…

We'll Do What Needs To Be Done' Endless Horror Of Merkel's Program To Destroy Germany Its People. Filmmaker, Writer, Researcher. Enormous Investor Opportunity In The Exploding Field Of Health Wellness Products - Click Here. Your Support Is TRULY Appreciated.

Robots For Binary Trading. Valforex - Online Investment Scams. Las Vegas Judge Openly LAUGHS At Bundy. Ranch Defendants Rights - An Outrage. Judge All But Destroys Defense. Witnesses In NV Bundy Trial. Jeff Talks With Pete In NV Jail On 12-22-16.

Call Cut Off By Feds After One15 Min Segment. 9-7-16 - Deb Jordan With Jeff On Oregon. Charges Dismissed Against Pete - Listen HERE. Destruction Removal Of National Monuments. . Holocaust? America’s New ISIS.

SCOTUS Criminally Liable - Gave. Personhood To Corps. YouTube BANS Br N's Riders On The Storm. For What YouTube Claims Is 'Hate Speech'! Watch Here. Roberts - More Thoughts On Trump’s UN Declaration. Of War Against Sovereign Iran And North Korea.

'Dear White Cops - Don't Put Your Lives. Tommry - Why Do 'Evil Racist Whites' Treat. You Better Than Blacks Who Call Them That? Tommy On The Most Racially Oppressed. And Guilted Group In America! Why The F35 And F22 'Stealth' Programs. Are TOTAL FAILS. Secret - Many US Blacks Get. $5,000 A Month, Cars, Homes. Breaking - Interview With Vaxxed Producer.

Who Was Banned From Australia. The Hurricane Of Our Lives - America Goes Broke. …And Nobody Seems To Care. Fetzer - Amazon And YouTube Accessories After. The Fact Of Fraud And Theft by dissertation help, Deception. Proof Muslims Brought Tick Borne Relapsing Fever. Malaria Co-Infection To Germany. Illegal Muslims And Black Africans Bringing Deadly. Diseases To Europe - And Bushmeat Stores In NY! Constant Zionist Efforts To Censor Dr.

Duke May Result In Some Broken Links. Deep State vs The Shadow Government. …And The Grass Roots Solution. AwanGate – Joint CIA-Mossad Op To Spy On US Congress? …Is Debbie Wasserman Schultz Indictable? The USS Fitzgerald And.

A Thickening Plot - pdf. DtRH - Have You Ever Heard A. Muslim Barber Shop Quartet? - pdf. Obama-Hillary Allies Bear Responsibility. For Las Vegas Massacre. Puerto Rico’s Ingrate Mayor Demands. More Than Hurricane Aid.

Get Off Your Knees, Team, To Honor. The Star-Spangled Banner. Shimatsu - Hurricane Maria Portends US Bailout. . Thesis Statements? Statehood For Puerto Rico Or Independence. Shimatsu - Fukushima-Linked Wildfires, Rossby Waves. Spurred Hurricanes And Mexico Quake. A Hurricane Of Media Disinfo Blew. Away A Key 911 Anniversary. Green Glow Over Mexico Quake. Essay Answers? Hotter Hurricanes.

Caused By Fukushima Radioactivity. Harvey’s Record Rain Was Due To Nuclear Effects. . Thesis Statements? Not Carbon Emissions. Built A Better Police Station. Happened To Amelia Earhart!

Breaking All The Rules - BATR. The Jay Weidner Show - Episode 2. How Did Kubrick Fake The Lunar Rover Footage? Dana Durnford Videos - The Fukushima Disaster. Dr. Hero Essay Yahoo Answers? Joseph Chiappalone, MD. LISTEN FREE MP3. Frosty Wooldridge Adventures. We Turned Up A Dirt Road Today…

A Hawk A Mouse. Hospital Form To Make Sure You Aren't. Given Aspartame As A Patient - Print Out. Smithsonian Magazine Busted Over Fake Aspartame. News - World Environmental Conference 22 Yrs Later - pdf. E.T. Holocaust? Williams - The Dr. How To Problem? Of Common Sense. Anthony Lawson - (Five Stars - Rense) State Dept Says. Goals In US - Familiar?

Images Of Heroic. Spilling The Beans - The Trouble With Soy. Jeffrey Smith - GM Food. 2012. Holocaust Thesis Statements? The End Of Life As We Know It? Climate Change Catastrophe. Facts Are Facts. An Alternate Look At. An Alternate Look At.

An Alternate Look At. An Alternate Look At. Jesus Was NOT A Jew - Confessions Of A. Of The Internet. Vike UFO Archive. Turkey - Stunning UFO. Video - The Best Ever? 140 Years Of UFO. Sightings - Part I.

140 Years Of UFO. Sightings - Part II. 140 Years Of UFO. Sightings - Part III. Cell Phone Dangers. The Hidden Dangers Of. Cell Phone Radiation. Brain Tumors From Cell. Phones - More Evidence. UK Schools Outlawing. WiFi In The Classroom.

Secret Report On Cell. Phone Dangers Tetra. 12 Basic Life-Saving. Cell Phone Use Precautions. Royal Raymond Rife. Rife Documentary Trailer #1. The Battle Of LA 1942. Rense.com - Worlds #1 Alternative News Service. Your First Source For Reality Honest Journalism. Jeff Dr Leonard Coldwell - Merkel's.

Muslim Invasion Of Germany. Jeff Robert Morningstar - A Torrent Of 9/11 Truth. 'Lee Harvey' Paddock….Brazen 'Lone Gunman' LIE. Worst 'Suicide' Set-Up Of A Patsy Ever? New Horror Video Of Las Vegas Terrorist Attack - Vid. Hear Multiple Weapons Firing Simultaneously. Coverup - Bellagio Sprayed With. Gunfire Thru Front Lobby - Vid. Culture Of Violence Turns Deadly. The Biggest Stock Market Crashes.

Tend To Happen In October. People Love Business With Russia. Because No Double-Dealing. For Those Who Think 'Crisis Actors' And 'Fake Blood' Were Used In Las Vegas…DISCRETION ADVISED - Vid. Idiot Rapper - White Folks The Reason Guns Are A Problem. Apparently, He Doesn't Know About Blacks With Guns.

HORRIFYING - Vegas Cabbie Video Audio PROOF Of SEVERAL. Different Machine Guns, Full Auto Rifles - Rescues Many Fleeing. Blood-Stained Concert-Goers Screaming '100s Of Dead Bodies. An Essay? ' Police Can't Find A Paddock Motive - 'We Have No Idea' . Holocaust Statements? Because THERE WAS NONE - Paddock Was A Patsy. US May Consider Revoking Pakistan's. Status As Non-NATO Ally. US 'Completely Unlawfully Seized' Russian SF Consulate - Vid. Putin Calls For Improved US Relations - (Unattainable Goal)

Half Of Russian FB Ads Shown AFTER. US Vote, 25% Never Seen. US Army To Install Israeli Equip On Abrams Tanks. Trump Thinks Americans Are No Able To Make Them. Here's Why Allowing Saudi Women To Drive. Is Very Dangerous For The Rest Of The World. Serbian President On EU Denouncement. Of Catalan Referendum. As 100,000s Of Puerto Ricans Flee To Florida. Auto OEMs Plan To Flood Market With New Electric.

Car Models Despite Massive Losses. Cop Puts Rifle To Head Of Handcuffed, Tasered Suspect - Vid. Freeze Frames From Two Videos Show At Least. A Second Shooter, Or More, At The Mandalay Hotel. Video Of Second Shooter On 4th Floor Of Mandalay Bay. With Machine Gun Muzzle Flashes Clearly Visible - Vid. Video PROOF Of Second Shooter On FAR Lower Floor. With A PLATFORM MACHINE GUN Muzzle Blast, Sound. ISIS CLAIMS VEGAS SLAUGHTER, Says Shooter A MUSLIM CONVERT.

TWO Hotel Room Windows Broken Out For Shooting - Photo. 573 People Dead Wounded By Another 'Lone Gunman' BS. CBS VP - Vegas Victims Don't Deserve Sympathy. Because Country Music Fans 'Often Are Republican' Black Woman Celebrates Vegas Massacre. 'It's Karma' For Trump Supporters'

Ex Puerto Rice AG Cut Off By CNN After Accusing. San Juan Mayor Of Being A Political Hack. Puerto Rico Cop Says Mayor Of San Juan. Sabotaging Hurricane Aid For Political Gain. More Than Hurricane Aid. Ken Burns Defends His Indefensible. Reinvention Of Vietnam War History.

Ukrainian Army Lost More Shells in help ireland, Ammo. Depot Fire Than In 3 Year Civil War. Vancouver's Housing Bubble, Casinos, Chinese Drug Money. TWO Hotel Room Windows Broken Out For Shooting - Photo. 573 People Dead Wounded By Another 'Lone Gunman' BS. ISIS CLAIMS VEGAS SLAUGHTER, Says. Shooter A MUSLIM CONVERT. Trump - 'Talking With Kim Is A Waste Of Time… We'll Do What Needs To Be Done'

Neocons Want Trump Acting Tougher On Russia. In Furious Tweetstorm, Trump Slams San Juan Mayor, And 'Fake News' Over Puerto Rico Response. Footage Exposes Antifa's 'Premeditated' Violence. Assange Accuses Spain 'Internet War’ To Stop Catalan Vote. Assange Calls On EU To Suspend. Spain Over Catalan Violence. NK- If US Threatens Us, We Will Make. Them Pay With Our Nukes. In 94% Of American Cities - New Study.

Roger Stone - Dems Questions Show. No Evidence For RussiaGate. Posts 'In Coordination' With Iran, Turkey. West Seeks to thesis statements, Capture Syrian Oil Instead Of. Fighting ISIS - Deir Ez-Zor Governor. State Distances From Amb Saying. Israel Controls '2%' Of W Bank. Russian UK Emb - May Claims Of.

Russia 'Aggression' Intolerable. Vietnam Shows How To Clean Up The Banking System. Ex-Banker Sentenced To Death For Fraud. Credit, Crypto, Kuroda's 'Bat-Shit-Crazy. Might Be Leaking From Fukushima. 5.5 Magnitude Earthquake Strikes. China’s Sichuan Province - USGS. NFL Players Are Strangling The Goose. That Laid The Golden Egg. Congressman Rohrabacher Attacks 'Disloyal' John Kelly. For Quashing Possible Trump-Assange Deal.

MAGA Hat, Demands Victim Be Punished. Musk’s ‘Big F*cking Rocket’ Will Get You. ‘Anywhere On Earth In Under An Hour’ - Vid. Federal Judge Rules Against DOJ. Will Review Redacted Clinton Emails. Russia Should Be Ready For US.

Revenge For Success In Syria. Chaos If Referendum Canceled. Russian-Built Nuke Plant In Turkey To. Soon Be Operational – Putin. Chinese Scientists Edit Human Embryo. - End Hereditary Disease? S Korea - Scientists Make Progress. Recreating Woolly Mammoth.

'Preventive War' On NK 'Worst Possible. Option' - UK Diplomat (gosh) DACA Amnesty To Bring 1.4m Foreigners. Into US, Chain Migration. 'Embarrassed Pissed', Trump Unhappy. Over Roy Moore Advice. Women's Lingerie Football League. Rebukes NFL - Won’t Go Down. No Sex Charge For ‘Cop Of The Year’

Who Raped 20 Male Illegals. SJW Violently Steals MAGA Hat, Demands Victim Be Punished. To Fund Pension Ponzi For Two Years. Use our Search Engine to as good models, search the thesis site. using keywords . Writing Assistance? If you know the. author and holocaust statements, they are one of how to solve family problem our. in the statements Columnist or Feature box for how to solve archived.

material in holocaust thesis, their Datapages. Over 7 Million Views To Date. Jeff Dr Leonard Coldwell - Merkel's. Muslim Invasion Of Germany. Jeff Karel Vorster - Cannibalism Part Of SA Culture - White Flesh Double $$ Of Black. Jeff Robert Steele - Trump Running. Out Of Time, It's Now Or Never. Jeff Ole Dammegard - Stunning Facts.

Jeff David Duke - Exclusive Talk With. David Right After Charlottesville - Vid. Jeff Dr. Family? Leonard Coldwell - MUST LISTEN - Staggering Horrors We Are Facing NOW! Jeff Terrible Tim - AI Bots Create OWN. Language We Can't Understand. Jeff Dane Wiggington - Shocking. GeoEngineering Climate Roasting Of The West. Jeff Blake Sawyer - Zionist Power. In America The World.

Jeff Robert Steele - Staggering Update On. 9/11 In 2017 - We Know. Who Did It And How. The Jeff Rense September. 11th Memorial Tribute. Page And Research Archive - pdf. They Did It - Dr. Holocaust Thesis? Alan Sabrosky (Jewish) Israel Did 9/11 - Vid. A Hurricane Of Media Disinfo Blew. Away A Key 911 Anniversary.

Bill Cooper Predicts 911 Attack. And Bin Laden Interview - June 28, 2001. Listen As Bill Reveals To Jeff The. Astonishing ET Derived Technology. Of Our Secret Space Program And So. Much More - A Treasury Of Disclosure.

From William Mills Tompkins! Visit The Huge William Mills Tompkins. Archives Which Include All Of His Gripping. Conversations Enormous Revelations. Fukushima Nuclear Catastrophe.

Free MP3 - Listen. Powerful FREE New Book - The Pacific Ocean Is Dying. Available Right Now As A Free Download - Here. Updates - NO BUGS, NO BIRDS As We've Warned. Extinction Is Here - Please Contribute Observations. Dying US Navy Sailors Push For Trial On Fukushima.

Radiation Exposure Which Is Killing Them By 100s. Radiation Permanent Resources. Updates - NO BUGS, NO BIRDS As We've Warned. Extinction Is Here - Please Contribute Observations. Momentous Event In South Africa. The New Nation Of 'Good Hope' Secedes From South Africa Will Be Governed By The Khoisan (The Only Indigenous SA People), Afrikaner Whites, Eurokaner Whites And Peoples Of Mixed Colour - Click Here.

Karin Smith With Prof Winston Nagan FRSA. Post-Secession Good Hope Update - mp3. Rense Finds The Earhart Electra At A. Different Location In Now Famous Photo. Shimatsu - Amelia Earhart’s Free Spirit. Soars Above A Sordid World. Hear Jeff Yoichi Discuss The Photo. Find Earhart's Betrayal. Marshall Islanders Swore Amelia Fred Were Taken By The Japanese.

A Hidden SOS In The. Jaluit Photo? - 'Air Hart Is Here' Ronald Bernard, Tells All. Trump Lied Betrayed Us - Continues. Bringing In DAILY Flow Of America. Hating Muslims Who Want Us DEAD. Austrian President - ALL Women May Be Asked (forced) To Wear Headscarves In 'Solidarity' With Muslims. 2 Letters About Muslims - From An American In Norway. And An Ex Mideast Oilman Who Knows Islam, Inside-Out. Our Last Chance.

Ex-Muslims Tell Islam's Deadly Truth. South Africa - White Genocide. Jeff Karel Vorster - Cannibalism Part Of SA Culture - White Flesh Double $$ Of Black. 70,000 Horrific Murders Of SA White Farmers And Families. By Rape And Torture Since Apartheid Ended - News Blackout. Hey Trump, How About The REAL Refugees In SA? . Dissertation Ireland? Four Million Whites Are Facing Death By Blacks. David Oates Reverse Speech! Political Newsmaker Reversals. CIA Publishes Theory Of Reverse Speech - David John Oates 34 Yrs Of Work Vindicated. A New Documentary Film On.

and the thesis Incredible World of hero REVERSE SPEECH ! Video Of David Oates Reverse Speech. Presentation In Ashland, OR 5-27-17. Stunning, Historic JFK Programs. Oates, Marrs Allgire. JFK Murder Solved By Reverse Speech PART 1. David John Oates, Jim Marrs Dick Allgire. JFK Murder Solved By Reverse Speech PART 2. David John Oates, Jim Marrs Dick Allgire.

Remote Viewing JFK - Whodunnit? Jim Marrs - World's #1 Scholar On JFK Assassination. Dick Allgire - One Of World's Premiere Remote Viewers. Jim Marrs, Courtney Brown Remote Viewer Daz Smith - Revealing More Answers To The JFK Murder. Dr. Holocaust? Michael Salla PhD. Amazing FOIA Data Backing Up The Bill Tompkins Revelations. On Tompkins The Navy League. ET Special Projects In Medford OR 1985-1999.

John Lenard Walson Spaceships? Whose? Structures On The Moon. John Lenard Walson - LIVE Netcast. Of UFO Spacecraft In Orbit. World Exclusive - Space Vehicles. Imaged By John Lenard Walson. Please Help Discover More.

Spacecraft In Orbit Moon Structures! Rense UFO-ET-Black Ops Disclosure! #PizzaGate - Is This John Podesta Beating A Child. At A 'Heavy Breathing' Show? (Warning - Graphic) Karen Stewart - NSA Whistleblower. GangStalking Deadly Electronically.

Targeted Individual (T.I.) 11-21-16 . Celebrities Role Models Essays? Karen Stewart - NSA Whistleblower, Gang-Stalking Victim pt 3. Dr. Thesis? Henry Niman's. Virus Flu Updates. Exclusive Reports With Jeff. MP3 - Listen FREE. Dr. Celebrities As Good Essays? Henry Niman's Swine Flu World Tracking MAP. Bedini Lost Science. John Bedini Passes, November 5, 2016.

November 2, 2009. September 6, 2006. December 4, 2006. September 12, 2005. Greatest Outrage In US Aviation History. 1938 German Antarctic Expedition - Jeff Rense, Harry Cooper, Jim Marrs Dick Allgire. Remote Viewing The. Death Of Adolf Hitler. Join Us For Time Travel Back To WW2 Germany And Then Forward To The Final Moments Of The Life Of Adolf Hitler With Remote Viewer Dick Allgire And Historians Jim Marrs and statements, Harry Cooper. Role? A Classic Program! Dr.

Robert Wood PhD. Astonishing Secret German WW2 Technology. George Filer - Filer's Files. Hitler In Argentina. Harry Cooper's History-Shaking New Book - Hitler In Argentina. The Legendary Walter Bowart. The Ultimate Sociopath? Obama High School Friend Reveals The Truth. Obama Exposed By High School Friend.

How You're Being Mind Controlled. And Don't Know It. The Stark Reality Of Precision Scientific Individual Mass Mind Control. Mind Control - An Exact Science. FREE Listen MP3. The Horror Of Satanic Ritual Abuse Multiples - Pt 2. The Mysterious Charles Dellchau. Must Viewing - Incredibly Important. Battle Of LA - UFOs Over Los Angeles. Ingo Swann Passes.

Into Great Beyond. March 1999 with Jeff Rense Ingo. GM Yellow Corn Equals. Tumors, Cancers Death. Stop Eating Meat And Dairy. Dr. Statements? Alan Cantwell MD. Creepy, Weird Otherworldly. Sounds. As Good Role Models? Vanished Again. Hollywood's Golden Days.

MARS - The Mysterious. Fascinating Mars Structures, Cities, Plant Life? Mars Structure Found - The Real Reason For The US Vendetta Against Gary McKinnon? MSNBC Picks Up The Mars Structure Video. Stunning Mars Anomalies. The Timeless George Carlin. Jesse Marcel Jr. Holocaust Statements? - Roswell Eyewitness. FREE Listen - Jeff With Jesse Marcel, Jr. Astonishing UFO Over Turkey. Skeptic Robert Sheaffer Critiques Recent.

'Kecksburg UFO Incident' Report. Ufologist ‘Confirms With Scientific Evidence’ That ET Lives With Humans On Earth. New Earth Health Solutions. Oxy C • Allicin C • Rife • Ozone Generator. How Science Found A Way To Help Coma.

Inventor Of Fraudulent Temperature ‘Hockey. Stick’ Is Humiliated In Canadian Court. Diet Soda Triples Stroke Dementia. Compared To Normal Colas. German Supreme Court Upholds Biologist. Claim that Measles Virus Does Not Exist. Rense Featured Stories Catalog. 9-11 Master Archive.

Morgellon's Data Center. At Home With Hitler. 1938 Homes Garden. Talks To Animals. The Deadliest Medium Ever.

The posting of dissertation ireland stories, commentaries, reports, documents and holocaust statements, links (embedded or otherwise) on writing essay this site does not in thesis statements, any way, shape or form, implied or otherwise, necessarily express or suggest endorsement or support of an essay any of thesis such posted material or parts therein. Jeff Rense - Editor-in-Chief. James Neff - Webmaster. Audio Engineer - Hany Hanna. Jeff Rense Program. Jeff Rense Website. The Book Carousel.

All Material Copyright Jeff Rense 1997-2017, Unless Otherwise Indicated.

Custom Essay Writing Service -
Useful Tips on Thesis Statement for Holocaust Research Paper

Alle Kommentare zum Thema Mein Zimmer. Thesis? Ich richte mir mein Zimmer ein. Wie muss es aussehen, damit es mir gefallt? Manche mogen viele Fotos und Plakate an der Wand, andere nicht. Manche leben gern in writing financial essay, einem eher unordentlichen Zimmer als in einem extrem aufgeraumten. Holocaust? Hier beschreiben junge Leute, wie sie ihr Zimmer eingerichtet haben und wie es zur Zeit aussieht. 19. Autobiography? September 2017 Ich ben Cihan, geboren aus Tilburg. ich wohne jetzt in Helmond. Thesis? mein zimmer is bit grobe. Essay? als du drinnen loopt siehe rechts ein bett und eine nachhaktes. Statements? mein zimmer ist noch niet aus.

Wir sind umgezogen Alex Vaessen. 19. September 2017 Ich bin Alex Vaessen 16-Jahre ich liebe in Niederland Meine zimmer ist sehr schon. Ich habe ein Schrank, ein Bett und ein Nachtkastchen. Autobiography Mango Tree? Das war meine zimmer. Statements? Tjuuus Jerrel Loderus. 19.

September 2017 Ich hei?e Jerrel. Hero Essay Yahoo? Ich komme aus den Niederlande, ich Wohne mit mein Mutter und mein Bruder ins Heerlen. Thesis Statements? Ich wohne in ein schone haus. Mein Zimmer ist gro? und auch sehr schon. Ich habe meine Zimmer mit mein Mutter gemacht. As Good Essays? Ich habe ein gro?e plakat von San Fransisco an thesis statements mein wand. Assistance Essay? An dieses wand habe ich mein bett.

An der ende von mein Bett habe ich ein flat-screen. Auch habe ich ein Schreibtisch. Ich habe ein gro?e Schrank. Conor M. 19. September 2017 ich bin Conor Meine Zimmer hast 4 wanden ein bett und ein schrank. Das war meine Zimmer Maarten Leeuw. Thesis? 19. September 2017 Ich bin Maarten Leeuw.

Ich wohne in die Niederlande und komme aus Venlo. Mein zimmer ist nicht gans gross. Help? Es hat ein normales Format und ist gross genau fur mich. Holocaust Statements? In das Zimmer steht ein Doppelbett. Ich habe ein Schrank mit 5 regalen. How To Solve? In die regalen stehen Bucher, Schuhen, Schriften und documenten. Auch steht er einem Schreibtisch mit Schreibstuhl. Holocaust Statements? Max van Herk. 19. September 2017 ich bin Max, ich komme die Niederlande aus Luyksgestel. Ireland Question? Mein zimmer hat eine nachtschrank ein zwei persones bett und ein fenster.

Das war mein zimmer Zeynep Sen. Holocaust Thesis? 19. September 2017 Ich bin Zeynep und ich wohne in yahoo, Holland, Eindhoven. Ich wohne in thesis, einem Einfamilienhaus im die Stadt. Celebrities As Good Role Essays? Ich habe ein kleines Zimmer.

Mein einziges Bett ist neben meinem Fenster. Thesis Statements? Das ist mein Schrank. Neben meinem Schreibtisch steht eine Wand an der Wand. Alex Vaessen. 19. September 2017 Gutentag ich bin Alex Vaessen. How To Solve Family Problem? Ich bin 16 Jahre alt und ich liebe in Rumanie. Holocaust Thesis Statements? Amelia. 22. Februar 2017 Ich hei?e Amelia.

Ich komme aus Polen. Ich wohne in Blizyn. Hero Answers? Ich bin sch?lerin in der Private schule in Skarzysko-Kamienna. Mein Stadt ist nicht gro?, aber sehr sch?n.Ungafahr haben wir klein Stausee. Das ist perfect Platz in Sommer. Holocaust? Wir spazieren, fahren Rad und laufen dort. Mary Leapor An Essay? . Thesis Statements? Ich wohne in einem Einfamilienhaus mit meine Familie. Mein Haus hat zwei Stockwerke mit Garten und Tarasse. Ich habe auch mein eigenes Zimmer. Ich habe braun M?bel dort. Ich habe einen Schreibtisch, ein Bett, einen Computer und einen Fernseher.Auf dem Fu?boden habe Ich blau Teppich. Financial Essay? Meine Wande sind violet und wei?.

Ich finde mien Zimmer ist sehr sch?n. Thesis? Ich mag es. Writing? Maja. 22. Thesis? Februar 2017 Hallo, Ich bin Maja und ich wohne in Polen, Skarzysko Kamienna. Ich wohne in help, einem Einfamilienhaus, am Stadtrand. Thesis Statements? Es gibt viele interessnante Platze.

Es gibt ein Einkaufzentrum, ein Schwimmbad, ein Kino und einen Fu?ballplatz in essay yahoo answers, meinem Stadt. Ich wohne mit meinem Eltern in mein Haus. Ich habe eigenes Zimmer. Holocaust Thesis Statements? Mein Zimmer ist hell und modern. Meine Wande sind grau und wei?. Hero Answers? In meinem Zimmer gibt es einen Schrank mit dem Spiegel, einen Kleinschrank mit dem Spiegel, einen Fernseher und einen Schreibtisch. Der Teppisch liegt auf den Fu?oden.

Ich mag mein Zimmer und ich finde mein Zimmer cool. Ich mochte in statements, einer gro?erer Stadt wohnen, den es gibt viele interessante Platze. Kuba. 22. Februar 2017 Ich hei?e Kuba und ich bin 14 Jahre alt. Hero Essay Yahoo? Ich wohne in holocaust thesis statements, Skarzysko-Kamienna in Polen. Das ist klein Stadt. Autobiography Of A Mango Tree Essay? In Skarzysko es gibt ein Spielfeld, einen Schwimbad und ein Einkaufenszentrum Ich habe gro? und modern Haus. Thesis? Ich wohnen mit meine familie.

Ich habe meine eigene Zimmer. Mein Zimmer ist gro? und modern. How To Solve Family? In meine Zimmer es gibt ein Bett, ein Schreibtisch und eine Lampe. Filip. Holocaust Statements? 22. Februar 2017 Ich hei?e Filip und Ich bin 14 Jahre alt.

Ich wohne in financial essay, Skarzysko. Das ist klein Stadt in Polen. Mein Haus liegt in der Vorstadt . Thesis Statements? In meine Stadt gibt es nicht so viel Interessantes . Wir habe ein Schwimmbad und ein Einkaufszentrum, aber Meine Liebslingp platz ist Sportplatz. Ich wohne in gro? Haus. Es ist ein bisschen modern. Ich wohne mit meine Eltern und mein Bruder.

Ich habe eigenes Zimmer. Mary Leapor An Essay On Woman? Es ist nich so gro?. Farben in thesis statements, meinem Zimmer ist grau. Ich habe eine Kommode, ein Schreibtisch, ein Bett und viele andere Moebel. Ich mag meinem Zimmer. How To Family Problem? Es ist so cool ! Marcin. 22. Februar 2017 Hallo! Ich hei?e Marcin. Thesis Statements? Ich bin 13 Jahre alt. Ich komme aus Polen.

Ich wohne in how to solve problem, Skarzysko-Kamienna. Holocaust Thesis? In meine Stadt gibt es Einkaufzentrum Hermes, Sportshalle mit dem Fu?ballplatz. Mein Einfamilienhaus is writing assistance essay sehr gro?. Ich wohne mit meine Eltern. Holocaust Statements? Mein Zimmer is gro? und gemutlich. Answers? Wande ist grau. Holocaust? Mein zimmer sind das Bett, der Schreibtisch, der Schrank und das Aquarium.

Tchuss! Marcin Julia. 22. Februar 2017 Ich hei?e Julia und ich wohne in hero, Skarzysko, aus Polen. Holocaust? Ich wohne in of a tree essay, einem Einfamilienhaus mit Garten am Stadtrand. Ich wohne mit meine Eltern. Holocaust Statements? In der Naehe es gibt einen Wald. Leapor On Woman? Mein Haus ist nicht gro?. Holocaust Thesis Statements? Es ist gelb. In mainem Zimmer liegt ein gro?es Bett.

Wande in maine Zimmer sind veilchenblau. Leapor? Maine Lampe steht auf der Kommode. Ein Spiegel hangst an holocaust thesis statements der Wand.Ich mag ein Zimmer denn es ist gemutlich und komfortabel. Adriana. Writing Financial Essay? 22. Februar 2017 Mein Name ist Adriana und ich komme aus Polen. Ich wochne in holocaust thesis, Skarzysko-Kamienna am Stadtrand. Essay? In der Umgebung ist eine See und ein Museum. Ich wohne in holocaust, einem Hause mit Garten.

Mein Hause ist mittelgro? und gem?tlich. Mein Zimmer ist mittelgro?, er hat wei? Wande und ist sehr modern. Gibt es ein Bett, ein Schreibtisch ist neben ein Fenster, eine Kommode und andere M?bel. Ich mag mein Zimmer. Writing Financial Assistance? Ich finde mein Zimmer ist sch?n und hell. Holocaust? Wiktoria. 22. Februar 2017 Hallo! Ich bin Wiktoria und ich bin 14 Jahre alt. Ich komme aus Polen und Ich wohne in as good, Skarzysko-Kamienna. Der ist Einkaufszentrum und Sporthalle in der Nache.

Ich wohne in statements, ein gro? Einfamilienhaus mit meine Eltern. Ich habe meine Zimmer. Es ist beige und wei? mit rosa Einrichtung. Ich liebe meine Zimmer. Financial Assistance Essay? Jack Cooper. 16. November 2016 Ich heisse Jack. Holocaust Thesis Statements? Ich wohne in Abingdon, in an essay, England.

In mein Haus wir haben zwei stockwerke. Im ersten Stock es gibt ein Wohnzimmer, eine Kuche und ein Esszimmer, dass ist offen geplant und es gibt ein Badezimmer. Thesis Statements? Aber es gibt ein Spielzimmer mit einem Schrank wo das Staubsauger gehort und einen Spielschrank. Es gibt einen Wintergarten in dem Spielzimmer. Im zweiten Stock es gibt mein Schlafzimmer, ein Buro, meine Schwesters Schlafzimmer und meine Mutters Schlafzimmer aber es gibt ein Badezimmer und ein luftungsschrank. Im meine schlafzimmer der ist mein Bett, mein Schreibtisch, zwei Regale, zwei Bucherschranke und einen Kleiderschrank und etwas Bilder. Autobiography Mango? Im Wintergaten es gibt meine Hornby Zug set, ein Sofa und eine Kommode. Holocaust? Im meine Garten es gibt ein Trampoline zwei Schupper, ein Schaukel und ein altes Spielhaus und eine Terrasse mit eine Grillplatte, einen Tisch und etwas Stuhle aber es gibt zwei Sonnenliegen. Hero Yahoo Answers? Mein Haus ist sehr nett. Thesis Statements? Jack Cooper.

16. Financial Assistance? November 2016 In mein Haus wir haben zwei stockwerke. Im ersten Stock es gibt ein Wohnzimmer, eine Kuche und ein Esszimmer, dass ist offen geplant und es gibt ein Badezimmer. Holocaust? Aber es gibt ein Spielzimmer mit einem Schrank wo das Staubsauger gehort und einen Spielschrank. Writing? Es gibt einen Wintergarten in dem Spielzimmer. Im zweiten Stock es gibt mein Schlafzimmer, ein Buro, meine Schwesters Schlafzimmer und meine Mutters Schlafzimmer aber es gibt ein Badezimmer und ein luftungsschrank. Im meine schlafzimmer der ist mein Bett, mein Schreibtisch, zwei Regale, zwei Bucherschranke und einen Kleiderschrank und etwas Bilder. Im Wintergaten es gibt meine Hornby Zug set, ein Sofa und eine Kommode.

Im meine Garten es gibt ein Trampoline zwei Schupper, ein Schaukel und ein altes Spielhaus und eine Terrasse mit eine Grillplatte, einen Tisch und etwas Stuhle aber es gibt zwei Sonnenliegen. Mein Haus ist sehr nett. Thesis? Franciska. 30. Of A Tree Essay? Oktober 2016 Hallo, ich hei?e Franciska. Ich wohne in holocaust, Ungarn, in an essay on woman, einem kleinen Dorf. Ich bin 15 Jahre alt. Ich habe ein eigenes Zimmer.

Das ist sehr klein, aber ich aufenthalte mich hier sehr gern, weil ich hier Ruhe habe. Thesis? Die Wande sind gelb. Gegenuber der Tur ist ein sehr gro?er Kleiderschrank. Assistance? Daneben sind zwei Bucherregale. Na ja, ich bin eine echte Leseratte. :) An der Wand gibt es einen Schreibtisch.

Darauf ist mein Computer. Gegenuber meinem Schreibtisch ist mein Bett. Das ist sehr bequem. Statements? Dort kann ich sehr gut schlafen. Celebrities As Good Role Models Essays? Naturlich habe ich viele Poster an holocaust thesis der Wand. :) Tschuss Franciska Roberto und Rubi. 6. Oktober 2016 Hallo, Wir sind Roberto und Rubi. Wir wohnen in mary leapor, Monterrey aus Mexiko.

Wir sind 17 Jahre alt. Holocaust? Wir denke dein Zimmer ist sehr schon und herrlich. Assistance? Du hast viele Mobel, Rubi hat keine Plakat in holocaust thesis statements, seine Zimmer aber Ich habe viele Plakat! Ich liebe das Musik und Kunst! Ich habe ein Klavier und ein Gitarre in mein Zimmer. In welche Platz aus Deutschland wohnst du? Magst du Fotos machen? Bis bald! Rubi und Roberto coribetty. Of A Mango Tree Essay? 6. Oktober 2016 Hallo. Holocaust Thesis? Wir mochten dein Zimmer.

Wir finden es sehr schon und komfortabel. Mein Zimmer ist sehr schon und gro? aber es ist nicht so komfortabel. Wie gro? ist dein Zimmer? Wir sehen dein Zimmer in question, der Foto nicht so gro?. Holocaust Thesis Statements? Und wenn das Foto aufgenommen wurde? Fur dein Fernseher wir denken das war 2003. Autobiography Mango Tree? amina. Statements? 7. November 2015 hallo ich hei?e amina ich komme aus algerien ich habe mein zimmer. Solve Family Problem? mein zimmer ist gro? ich habe eib bett einen schreatish ein en computer . es ist praktisch . ich mache meine hausaufgaben . Thesis Statements? und hore musik Benjamin (bedste) 28. April 2015 Hallo ich heise Benjamin ich bin 12 jahre alt. Ireland Question? ich wohne in holocaust thesis, Nors in mary on woman, Danemark mein zimmer ist gro?. Holocaust Thesis Statements? aus meinem fenster sehe ich einen Weg in celebrities as good role essays, mein zimmer ich habe ein bett und ein computer und einige Fu?ball ein regal und eine Bucherregal SLUSS Cecilie. Holocaust Thesis Statements? 27. Autobiography Of A? April 2015 hallo Ich heisse Cecilie.

Ich komme aus Danemark, und Ich wohne in thesis statements, Nors. Ich bin 12 jahre alt, Ich lebe in writing assistance essay, einem grosse haus. Und Ich habe auch ein grosse Zimmer. In meinem Zimmer habe Ich mein bett/schlafsofa, Neben meinem schlafsofa, habe Ich meine zwei fenster und einen Spiegel. Ein Tisch in Schwarz und eine andere ist weiss, und mein fernseher ist gross. Thesis Statements? Neben meinem ferseher, habe Ich drei regalen. Neben meinem schreibtisch, habe Ich einen stuhl und ich habe auch ein Regal neben dem Regal, ist meine tur und neben Meiner Tur ein Skuffedarie mit einer lampe auf wiederseher Regitze. Dissertation Ireland Question? 27. April 2015 Hallo! ich heisse Regitze.

Ich bin 12 jahre alt. Holocaust Statements? Ich komme aus Nors in leapor an essay on woman, Danemark. Statements? Mien Haus ist Klein. Writing? Mein Haus hat 4 Zimmer und eine kuche und ein Badzimmer, Wohnzimmer, Wohn kuche, flur und Wasch kuche. Holocaust Thesis Statements? Mein Wohn Zimmer ist Klein aber das Sofa ist gross. In meinen Zimmer habe ich ein grosses schwarzes bett und einen Schreibtisch. Help Ireland Question? Ich habe auch ein wiesses fenster mit einer pflanze. In meinem haus habe ich einen Hund. Holocaust? mein Hund heisst Buster. Autobiography Of A Mango Essay? Buster ist ein schwarzer Zwerg Pudel. Buster ist sehr suss.

Mein Garten ist Klein. In dem Garten habe ich ein Trampolin. Holocaust Statements? Auf meinem Trampolin kann man sehr lustig springen. Meine Schwester hat ein Kaninchen. das Kaninchen ist wiess und braun. Ich liebe mein Haus auch obwohl das Haus klein ist. Andrea. Mango Tree Essay? 27. April 2015 hallo mein Name ist Andrea. Holocaust Thesis? Ich bin 12 Jahre alt.

Ich komme aus Danemark, ich wohne in Nors. mein Haus hat 12 Zimmer und einen Garten. in meinem haus habe ich eine Kuche, zwei Arbeitszimmer, zwei Badezimmer, zwei zimmer, ein Wasche Kuche, ein Esszimmer, ein Wohnzimmer und mein Zimmer. Role? mein Zimmer ist nicht nur mein, ist auch mein Katzen Zimmer. in meinem Zimmer habe ich ein Regal, ein Bett, einen Fernseher, einen Schreibtisch und eine Lampe. Mein Zimmer ist nicht so gross. Aus meinem Fernster sehe ich den Garten. Holocaust Thesis Statements? Auf wiedersehen andrea3 louise. Autobiography Tree? 27. Statements? April 2015 Hallo Meine Name ist Louise. Leapor An Essay? Ich ben 12 jahre alt. Ich komme aus Danemark, ich wone in thesis statements, Nors.

In meinen Zimmer habe ich ein Bett und einen Kleiderschrank ud ein Sofa und einen Tisch. Mein Zimmer ist weiss meine Tur ist auch weiss. Aus meinem Fenser sehe ich meinen Garden. Help? Mein Garden is holocaust thesis statements gross. Writing Financial Assistance Essay? Tschuss. Kristina Borey.

27. April 2015 Hallo Mein name ist Kristina. Ich wohne in Danemark in statements, Nors. Ich bit 12 jahre alt. Ich habe ein kleines Zimmer. Autobiography Mango Tree Essay? Meine Wand ist violett. Ich habe ein bett und Schreibtisch. Holocaust Thesis Statements? Ich habe ein keyboard.

Ich habe einen grossen Kleiderschrank. Mein Zimmer ist auf dem dachboden. Theresa. 27. April 2015 Hallo! Mein name ist Theresa und ich bin 13 Jahre alt. How To Family? Ich wohne in Nors in holocaust statements, Danemark. How To Solve Problem? Mein Zimmer ist auf dem Dachbodeen. In meinem Zimmer habe ich ein Bett.

Ich habe einen Screibtisch und mein Drehstul ist schwarz. In meinem Regal sind 4 Kiste. Ich habe 3 Fenster. Holocaust Thesis? Mein Zimmer liegt zwischen dem Zimmer meiner Schwester und das von meinem Bruder. Tschuss ! :) Tulleg300. Hero Yahoo Answers? 27. April 2015 Hallo Ich Heisse Nadja und Ich bin 13 jahre alt Ich komme aus Danemark und Ich wohne in holocaust thesis statements, Tved.

In meinem Zimmer ist es unordenlich, Ich habe: einen Schreibtisch, ein Dobbelbett, eine Lmpe, vier Fenster, vier Schranke und einen Stuhl. Und aus dem Fenster sehe Ich einen Garten und mein Nachbarhaus Aufwiedersehn Nadja Theresa. 27. Tree Essay? April 2015 Hallo! Mein name ist Theresa und ich bin 13 Jahre alt.

Ich wohne in thesis statements, Nors in Danemark. Dissertation Help Ireland Question? Mein Zimmer ist auf dem Dachbodeen. In meinem Zimmer habe ich ein Bett. Statements? Ich habe einen Screibtisch und mein Drehstul ist schwarz. Financial? In meinem Regal sind 4 Kiste. Ich habe 3 Fenster.

Mein Zimmer liegt zwischen dem Zimmer meiner Schwester und das von meinem Bruder. Tschuss ! :) Daniel. Holocaust? 27. Solve Problem? April 2015 Hallo! ich heisse Daniel,ich bin 13 jare alt.mein Zimmer ist grun ich habe 3 Computer eine Fernseher ein Bett ond 3 Regale Frederik Krog. Thesis? 27. April 2015 Hallo Ich heisse Frederik ich tvolf Jahr alt. Ich komme aus Danmark. Dissertation Ireland Question? Ich Wohne in thesis, Nors eine kleine stadt in Danmark.

In meinem Zimmer habe ich einen Fernseher und in Bett eine Computer, eine schreibtisch, kleiderschrank, stuhl und eine Regal. Autobiography Mango Tree Essay? mein Zimmer ist Klein. Holocaust Statements? inmeinem Zimmer spiele ich auf mein Xbox mein Xbox ist gut. Ich surfer internet auf mein Xbox und auf meinem computer. mein Zimmer ist auf dem Dachboden Amalie. 27. Mary? April 2015 Hallo mein Name is thesis statements Amalie ich bin 12 jahre alt und ich wohne in Nors auf einem grossen Hof. Mein Zimmer ist klein ich habe ein Bett und ein Regal und ich habe einen Weissen Schreibishe mit meinem ganzen Zeug.

Aus meinem Fenster sehe ich einen Garten und da steht meine Trampolin und ich liebe mein Trampolin. Mary An Essay On Woman? Freja. 27. Statements? April 2015 Hallo ich heisse Freja. Celebrities Models? Ich bin 12 jahre alt. Ich komme aus Danemark, ich wohne in statements, Nors. Mein Zimmer ist gross und kalt und frisch. Dissertation Help Ireland? In meinem Zimmer habe ich eine Bett, einen Nachttisch, Schreibtish, Stuhl und eine Kommode.

Ich habe einen gross Fernsehen und ein Computer. Thesis? In meinen Zimmer habe ich Zwei Fenster. Aus dem Fenster sieht man den Garten der gross ist :3 sarah. 27. April 2015 Hallo Mein Name ist Sarah Ich bit 12 jahre alt. Ich wohne in Nors in assistance, Danemark. Mein haus ist ein stock hoch. Holocaust Thesis Statements? In meinem Zimmer habe ich einen tisch und einen schreibtisch. Mary An Essay? Ich habe ein bett mit zwei eulen kissen. Ich habe ein grosses Regal mit meinem Zeichnungen. Malou.

27. Holocaust? April 2015 hallo! ich heibe Malou, ich komme aus Danemark. Ich wohne in writing financial, Tved. Holocaust Statements? Ich bin 12 jare alt. Tree? Mein Zimmer ist gros. Thesis Statements? In mein Zimmer habe ich einen Schlafsofa, Ein Regalbrett, eine Kommode, ein Fenster, und einen Spiegel. Mein Zimmer ist sehr Weiss. Auf meine Schlafsofa habe ich viele kissen. Ich habe einen sehr grossen kleiderscrank, ich habe meine kleider darin.

Vidarte. 28. Februar 2015 Hallo, ich heisse Vidarte und ich bin 16 Jahre alt. Mein Zimmer is gross und gemutlich. Es gibt viele Bilder, ein Bucherregal, ein Schrank, ein Bett, ein Schreibtisch, ein kleiner Balkon und drei Lampen. Mein Zimmer ist sehr hell aber ein wenig laut. Mein Schreibtisch ist aus Holz, ist 1 meter hoch, 1 meter tief und 2 meter breit. Autobiography Mango Essay? A filippoalinadavide. 11.

Februar 2015 Hallo! Meine Zimmer ist nicht sehr gro? aberes hat ein Bett, einen Balkon mit einem Stuhl, einen Schreibtisch fur die Hausaufgaben, einen Schrank, zwei Teppiche und eine Lampe. Thesis Statements? auf wiedersehn. i lemurotti. Mary An Essay? 11. Februar 2015 meine zimmer ist sehr schon GaetanoXD lol. Statements? 11.

Februar 2015 Hallo! Ich hei?e Gaetano. Ich bin 15 jahre Alt. Ich komme aus Italien und ich wohne in Monte San Giovanni, bei Vigna. Meine Haus ist klein, aber es ist gemutlich.

Mein Haus hat 8 Zimmer und ein Garten. Ich habe ein nicht gro? Schlafzimmer und ich habe ein eigenes Zimmer, weil ich einziges kind bin. Essay? In mein Zimmer gibt es ein Bett, eine Lampe, ein Nachttisch, ein Schrank, ein Schreibtisch, ein Stuhl, ein Tepplich und ein Fenster und ich habe das Poster bei Enrico Pasquale Prattico hangt der Wand. In mein Zimmer hore musik, ich sehe fern, surfe in statements, Internet und schlafe. Ireland Question? Ich mag aus dem Fenster sehen, weil ich mein Weinberg sehe. Schreib mir bald, Gaetano. Holocaust Thesis Statements? Pinchi98.

7. Februar 2014 Hallo !! Meine Zimmer ist klein. Gibt es ein Bett, eine Schreibtish, eine Shrank und zwei Stuhl. Es gibt auch ein Bucherregal mit viele Buch und Cds. Neben dem Bett gibt es eine kleine Lampe, und auf dem Boden liegt ein Teppich. Auf der Shreibtisch es gibt eine Computer. Mary An Essay? teoalbi. 7. Februar 2014 In mein Zimmer habe ich eine grosse braun Schrank, zwei Betten, eine Lampe, ein Schreibtische und auf dem gibt es eine Fernseher mit dem Playstation. Thesis Statements? Wir haben uber unsere Betten hangt ein Poster wohn unseren Lieblingsband. in mein zimmer verbringen ich viele Zeit. aliara. 7. Februar 2014 In unsere Zimmer gibt es eine grosse braun Schrank, zwei Betten, eine Lampe, zwei Schreibtische und auf dem gibt es eine Computer! Wir haben eine Fernseher neben das Bett. Wir haben uber unsere Betten hangt ein Poster wohn unseren Lieblingsband.

Wir haben auch kleine Balkon. Mary Leapor An Essay On Woman? Wir haben eine blau Sessel und zwei Stuhle. Holocaust Statements? An der Wand haben wir vier Bilder und wir haben auch ein schwarz Tisch. Wir haben eine grosse Bucherregal wo findest du viele interessant buche, magazine und Geschichte Bucher. Wir mogen unsere Zimmer!! Tschuss!! 3 Aliara andrew. 7. Autobiography Of A Essay? Februar 2014 Hallo! Meine Zimmer ist nicht sehr gro? aberes hat ein Bett, einen TV, einen Balkon mit einem Stuhl, einen Schreibtisch fur die Hausaufgaben, einen Schrank, zwei Teppiche und eine Lampe. Tschus.

Simar. 7. Holocaust Thesis Statements? Februar 2014 Hallo! Ich hei?e Simar und ich komme aus Italien, ich wohne in Verbania, eine kleine Stadt in writing financial assistance essay, nord Italien. Thesis? In meinem Zimmer habe ich eine fernsehen und einen Computer,ein Bett, Schreibtisch, Schrank,stuhl und eine Bucherregal. Mein zimmer ist hell und ich habe eine landkarte. In mein Zimmer hore musik, ich sehe fern, surfe in Internet und schlafe. Dissertation? Ich mag aus dem Fenster sehen, weil ich mein Garten sehe. Schreib mir bald.

Simar Ksenia. 27. Thesis? August 2013 Hallo! Ich habe eine gro?e Zimmer. In meinem Zimmer gibt es ein gro?e Sofa, ein Schreibetisch. Mary An Essay On Woman? einen Schrank, eine Spiegel und ein Teppich. Holocaust Thesis? Ich habe eine viele schminke. How To Solve? Die Mobel sind night zu teuer aber bequem.

Ich habe eine Topfblume. Holocaust Statements? Ich habe eine Bucherregal. Solve Family Problem? Ich habe eine viele Bucher. Holocaust Thesis Statements? Mein Zimmer ist schon und gemutlich! Isabella. 11. Solve Problem? Juli 2013 Hallo, ich hei?e Isabella, bin 13 und komme aus Hullern. Thesis? Mein Zimmer ist sehr gro?.

Insgesamt sind es 2 Raume. Autobiography Mango? Im ersten Raum ist ein gro?es Wasserbett, 1 Schreibtisch, 1 Spiegel, 1 Computer, 3 Kleiderschranke Und ein Hochbett fur Freundinnen. Holocaust Statements? Wenn man den zweiten Raum will muss man eine Tur zur Seite schieben und einen Treppe runter gehen. Dort sind 1 Kletterwand, 1 Fernseher, 1 Sofa, 1 Sessel, eine hangende Kugel, 3 Regale, 1 Schaukelbanane, und 2 Aquariums. Im einem sind Fische im anderen 1 Schildkrote Yoshino. 25. Solve Family Problem? April 2013 Ich wohne mit meinen Eltern in Japan. Mein Haus ist zwei Stock hoch.

Die Farbe jeder Fu?boden ist nicht gleich. Thesis Statements? Mein Zimmer ist in dissertation help question, der Sudseite des Hauses. Thesis Statements? Es ist also im Sommer am hei?ten und im Winter am kaltesten. Mary Leapor? Mein Haus hat einen Balkon im zweiten Stock und ist doppelt so gro? wie mein Zimmer. Demnach konnen wir darauf im Sommer Barbecue machen. Thesis Statements? Dazu hat der Balkon guten Ausblick. darauf konnen wir uns am Feuerwerk erfreuen.

Takeuchi Hikari. Hero Yahoo? 24. April 2013 Ich bin eine Studentin und lebe allein in thesis, Japan, in hero yahoo, Kyoto. Thesis Statements? Der Boden meines Zimmers hat sechs Tatami. Writing Financial? Ich kaufte sechs Tatami und bedeckte damit den Boden. Holocaust? Es gibt wenig Staub, und es ist fur mich sehr angenehm, mich auf die Tatami. Celebrities As Good Models? Man wischt die Tatami mit einem trockenen Stoff, das ist sehr leicht . Thesis? Das Tatami Zimmer ist herrlich! Angela, Eva :) 21. Februar 2013 Hallo, wir hei?en Angela un Eva, wir wohnen in San Dona bei Venedig.

Wir wohnen in eine gro? Haus mit 13 Zimmer. In unser Schlafzimmer es gibt zwei Betten, zwei Nachttisch, eine Lampe, zwei Schranke, zwei Schreibtisch und ein Computer. Aus dem Fenster sehet man der Garten dass der Gro? ist :) Francesca. 21. Februar 2013 Hallo!! ich heisse Francesca, ich komme aus Italien und ich bin 15 yahre alt!! Ich habe eine grosse zimmer. Autobiography Tree Essay? In meine Zimmer gibt es ein Bett, ein Schreibtisch, eine Spiegel, ein Bucherregal, ein Garderobe, ein Bild, ein Nachtisch und ein Teppich.

Mein zimmer habe gelb Warden und braun Mobeln. Mein Zimmer ist nur for mich. Mein Bett ist mein lieblings Mobel. Es ist schon und gemutlich. Tschuss!! Margherita. Holocaust Statements? 21. On Woman? Februar 2013 Hallo, ich heisse Margherita, ich bin 16 jahre alt und ich komme aus Italien!

Meine Zimmer ist nur vor mich. Holocaust Statements? Ich habe eine etagenbet, eine Schreibtish und ein Schrank. Meine Zimmer ist zu viel hell weil es eine gross Fenster gibt, und eine Wand ist orange. Hero Yahoo? In meine Zimmer gibt es eine Regal mit meine Bucher. Ich habe ein Balkon und vor gibt es meine gross garten. Holocaust Thesis? Tschuss! Giulio Franzin. 21. Writing? Februar 2013 Hallo Jungen,mein name ist Giulio, ich bin 16 jahre alt und komme aus Italien. Holocaust Thesis? Ich teile mein Zimmer mit mein Bruder Vittorio.

In mein Zimmer habe ich zwei Bett, ein Schrank, eine Buchregal und eine Schreibtisch. Mary Leapor On Woman? Ich habe ein Computer, laider habe ich keine Fernsehen in holocaust thesis statements, mein Zimmer. Tschuss freunde. Essay? XD Arbjon. 21. Februar 2013 Hallo! ich hei?e Arbion. Thesis? Ich bin 16 Jahre alt. Yahoo? Ich komme aus Albanien aber ich wohne in holocaust thesis, Italien fur 10 Jahre und ich wohne in hero essay answers, San Dona di Piave, bei Venedig. Thesis? Ich habe ein nicht gro? Schlafzimmer und ich wohne mit meiner Schwester Aurora und meinen Bruder Nesti. Autobiography Mango? In mein Zimmer es gibt: ein etagenbett, ein teppich, ein Computer auf einem Schreibtisch, TV,ein Stuhl, ein Fenster und einige Plakate hangen an thesis statements der Wand meines Lieblings-Fu?ballmannschaft (Juventus). Autobiography? Schreib mir bald, Arbjon Marghrita.

21. Februar 2013 Hallo! Ich hei?e Michelin Margherita. Ich bin 15 jahre Alt. Ich komme aus Italien und ich wohne in San Dona, bei Venedig. Thesis? Meine Haus ist klein, aber es ist gemutlich. Of A Tree? Mein Haus hat 8 Zimmer und ein Garten. Ich habe ein nicht gro? Schlafzimmer und ich habe ein eigenes Zimmer, weil ich einziges kind bin. Statements? In mein Zimmer gibt es ein Bett, eine Lampe, ein Nachttisch, ein Schrank, ein Schreibtisch, ein Stuhl, ein Tepplich und ein Fenster. In mein Zimmer hore musik, ich sehe fern, surfe in celebrities models essays, Internet und schlafe.

Ich mag aus dem Fenster sehen, weil ich mein Garten sehe. Schreib mir bald, Margherita. Rudy Pes. 21. Februar 2013 Hallo Jungen,mein name ist Rudy,ich bin 17 jahre alt und ich komme aus Italien, bei Venedig.In mein zimmer habe ich 1 bett, ein grosse schrank und eine schreibtisch. Holocaust Statements? Ich habe 4 computer und 2 Playstation 3, 2 XBOX 360, 5 Nintendo wii, 7 nintendo dsi 3D XL, 4 Iphone 5. Dissertation Help Ireland? Alessia e Laura. 21. Februar 2013 Hallo, wir sind Alessia und Laura. Wir wohnen in thesis, Venezia und wir kommen aus Italien. In unsere zimmer gibt es eine grosse orange Schrank, zwei Bed, eine Lampe, zwei Schreibtisch und auf dem gibt es zwei Computer! Wir haben eine Fernseher neben das Fenster.

Wir haben auch eine Balkon. Mary On Woman? Wir haben zwei blau Sessel und zwei Stuhle. An der Wand haben wir drei weiss Kleiderhaken, vier Bilder und die Wanduhr. Wir haben auch ein schwarz Tisch vor trinken Tee mit der Kuchen und ein rot modern Teppich. Wir haben eine grosse Bucherregal wo findest du viele interessant buche, magazine und Geschichte Bucher. Holocaust Thesis Statements? Wir mogen unsere Zimmer weil es schon und grosse ist.

Tschusss.. Yahoo Answers? Laura und Alesia Stefania. Holocaust Thesis Statements? 21. As Good Role Models? Februar 2013 Hallo, Wir sind Stefania und Claudia. Wir wohnen in statements, San dona di Piave bye Venedig. Wir sind 16 yahre alt und wir wohnen in eine grosse wohnung. Unsere zimmer ist sehr kleine. In unsere zimmer gibt es zwei bed, ein schrank eine Lampe und eine schreibtisch. Leapor An Essay? Neben das bett gibt es eine gitarre und eine grosse bucherregal wo findest du viele gelb buche und auf dem schreibtisch ein fenster. Wir haben eine stuhl und aus dem zimmer wir haben eine grosse Balkon.

Die wande sind rot und uber wir haben eine landkarte. Wir habe eine fernseher neben der tisch. In seine zimmer horen wir musik, surfen im internet und machen wir hauseaufgaben. Holocaust? Wir mogen unsere zimmer weil sehr schon ist! Tschus Stefania und Claudia. andrea bragato. Help Ireland? 21.

Februar 2013 Hallo, ich bin Andrea Bragato, ich bin 16 jahre alt. Thesis? Ich komme aus Italien. Ich habe viele Dinge in meine zimmer. Ich habe eine fernsehen und einen Computer. In meinem zimmer habe ich ein Bett, Schreibtisch, Schrank,stuhl und eine Bucherregal. Mein zimmer ist hell und ich habe eine landkarte. Mein Zimmer ist perfect fur mich. Tschuss.

XD :D :) -.- SITI ADILLATUS. 12. Mary An Essay? November 2012 Sport und Musik Ich bin Siti Adillatus Solihat. Holocaust? Ich komme aus Indonesien. Ich liebe Klavier spiele. Wiel sie von einem talentierten jungen Musiker dh Kevin Aprilio inspirient wurde. Writing Financial Assistance? Er hat eine vielzahl von Leistungen. Holocaust? A?er, dass ist auch VergOttent Athleten sind Haryanto Arbi Indonesien.

Er hat volte Title Alle England Titel zweimal, viertelmal Weltmeister Thomas Cup. Selbhs nante zerschlagen 100 Watt aufgrund seiner Schnelligkeit. Essay? Saayeh. 11. Februar 2011 Halo! Ich hessie Saayeh und ich komme aus Schweden. Ich habe eine grosse zimmer und in holocaust thesis statements, das zimmer ich habe eine Garderobe, eni bett, Fernseher, ein Computer und eine Kommode. Die Mobel in meinem zimmer sind aus Eichenholz und helle Farben an autobiography tree essay den wandern. Holocaust Thesis? Katja. 11. Financial Assistance? Februar 2011 Hallo, mein Name ist Katja und ich bin 14 Jahre alt.

Ich komme aus Schweden. Thesis? Ich habe viele Dinge in mary leapor an essay, meinem Zimmer. Ich habe meinen Computer und meine musikspeiler. Ich konkurrieren in holocaust statements, Laufen Reiten, so habe ich viele Preise. Ich habe mein eigenes Pferd, das ich habe viele Fotos. In meinem Zimmer habe ich ein Bett, Schreibtisch, Bucherregal und einen Stuhl.

Mein Zimmer ist oft chaotisch. Was Ich mag die meisten in mary leapor an essay on woman, meinem Zimmer ist mein Trophae aus dist National Championships. Holocaust Thesis Statements? Es ist auch das Wichtigste fur mich. :) Fanny. Role Essays? 10. Februar 2011 Hallo! Ich heisse Fanny und ich mochte zu beschribe meine zimmer.

Ich habe blau Wanden und braun Mobeln. Mein Bett ist mein lieblings Mobel. Thesis? Es ist schon und gemutlich, ich mag zu schlafen. Leapor An Essay? Mein andere Mobel sind ein Sofa, Schriebtish, Make-up Tish und ein Buchregal. Holocaust? Main vater hat die Schriebtish gebaut. Die wichtigest Mobel vur mich ist meine computer.

Ich sehe am film und chatten mit meine freunde im Computer. Das zimmer ist ziemlich gross aber ich mochte ein grosseres. Writing Financial? /Gruse Fanny (Schweden) David und Oscar. 10. Holocaust Thesis? Februar 2011 Hallo! ich heisse David und in meine zimmer habe ich ein computer, ein bett, ein schreibtish und ein garderobe. Leapor An Essay On Woman? meine zimmer ist wiess und habe zwei fenster un ein tur. Hallo! Ich heisse Oscar und in mine zimmer haben ich ein schreibtish, ein shule, ein sessel, mine bett und mine synt (keyboard). Die fabe in mine zimmer ist grun und ich habe zwei fensters. Elin.

8. Thesis Statements? Februar 2011 Im meine Zimmer habe ich ein Bett, ein Kommode, Schreibtisch, zwei Garderoben und ein Bucherregal. Ich habe ein Radio am meine auden, aber es ist kaputt. Am die Wande ich habe Tafeln. Solve Problem? Oben meine Kommode habe ich ein Spiegel. Statements? Meine Zimmer ist klein und es ist gelb. Im die linke Ecke habe ich meine Bett und die Bucherregal. Ich habe keine wichtig Sachen. Solve? Idun. Holocaust Thesis Statements? 8. How To Solve Problem? Februar 2011 guten tag wolfgang :) dein zimmer ist schon :D unt ich mag dein souvenirs!! ich amg dein chaos in dein zimmer veil ich es auch habe XD Jugend aus schweden. 8. Februar 2011 Wir heisst Linnea und Anna und kommt aus Schweden. In unser zimmer wir haben ein Bett, ein Schreibtisch und ein Schreibtischstuhl.

Wir haben auch viele sachen. Holocaust Thesis Statements? Z.b. ein Computer, viele Buchen und an das wand wir haben ein Spiegel und Posters auf tiers. Dissertation? Anna: Meine zimmer hast ein braune Wand und drei weisse Wanden. Ich habe auch eine Fernsehen, eine Kommode und eine Garderobe in thesis statements, meine zimmer. Am eine wand ich habe zwei gross Fensters mit Gardinen am beide seiten auf die Fenster. Linnea: Ich habe ein klein zimmer mit blaue Wanden. Financial Assistance? Das ist drei fensterund ein grosse Schreibtisch mit viele Buche und Papiere am.

Obenauf mein Garderobe ich habe ien Regal mit Souveirs an. Ich habe auch ein gross Buchregal mit viele Buche im. Jenny. Thesis Statements? 8. Februar 2011 Hallo! Ich heisse Jenny und ich komme aus Schweden. Ich habe eine grosse Zimmer und in das Zimmer ich habe eine kleine Fernsehen, eine Spiegel und viele Schminke. Ich habe auch viele Mobeln, ein Bett, ein grosse Sofa, ein Garderobe und eine grosse Kommode. Das bett, der Kommode, der Sofa und der Garderobe gibt in assistance essay, die Ecke. Ich liebe meine Sofa es ist viele schon.

Der Kommode und die Garderobe sind wichtige fur mich. Thesis? Lydia. 8. Februar 2011 Hallo! Ich heisse Lydia und ich komme aus Schweden. Role Models? Im meine Zimmer ich habe ein grosse Garderobe, ein Bett, ein Computerstuhl und ein Computertisch. Holocaust Statements? Ich habe ein stereo auch. Financial? Meine Zimmer ist kleine und grun, mit zwei turs.

Ich finde ein Fernsehe, ein Computer und ein Bett gemutlich. Mein Computer und mein Handy sind wichtig fur mich. Altere Beitrage, sprachlich korrigiert. Ich habe ein eigenes Zimmer. Ich mag mein Zimmer, weil ich mein eigenes Zimmer habe. In der Ecke steht eine Kommode und daneben steht ein Sessel. Holocaust Statements? Uber der Kommode hangt ein Spiegel. Family? In der anderen Ecke steht mein Schreibtisch. Hinter dem Schreibtisch steht meine gro?e Lampe und vor meinem Schreibtisch steht ein Stuhl. Unter meinem Stuhl liegt ein Teppich. Holocaust? Die Wandfarbe ist wei?.

Es hangt nur ein Poster von den #8220;Niagara falls#8221; uber meiner Tur. (Von: Info@cdl.ch, Haliun) Auf dem Bett habe ich viele Teddybaren. Mein Zimmer ist gro? und ich habe viele Poster an der Wand, von Winnie The Pooh und Ja Rule. Der Teppich ist lila, auch die Wande sind lila umd creme-farben. Family Problem? auf dem Bett habe ich viele Teddybaren und auf der Kommode habe ich einen Fernseher und eine Stereoanlage. Statements? In meinem Zimmer mache ich meine Hausaufgaben und hore Musik. Ich sehe auch fern und spiele mit dem Computer. Mary? Ich finde mein Zimmer gemutlich und ruhig. (Von: M0031@highsted.kent.sch.co.uk, Robyn) Mein Zimmer im Studentenheim. Ich wohne im Studentenheim. Alle Zimmer sind ziemlich klein. Acht bis zehn Studenten wohnen in einem Zimmer. Holocaust? Alle haben ein Bett, einen Platz fur Koffer, eine Bank und einen Tisch.

Ich habe noch eine Tischlampe, und einen Wecker. How To Solve Family Problem? Ich will gern einen CD-Spieler kaufen. Holocaust Thesis Statements? Das ist mir aber zu teuer. How To Solve? Mein Wecker ist auch ein Radio. Ich hore taglich chinesische und internationale Nachrichten. Ich hore auch gern Musik. Es gibt Moskito im Sommer. Ich habe ein Maskitonetz gekauft. Statements? Ich habe auch einen Weihrauchspirale gegen Moskitos. Writing Financial Assistance? Mein Zimmer ist klein und voll, aber gemutlich. Holocaust Thesis Statements? Ich liebe mein Zimmer im Studentenheim. (Von: anna_anna8@indiana.edu, Anna, Fremdsprachen-Hochschule Beijing (Peking)

Mein Zimmer ist am Dachboden. Es ist leider nicht so gro?, aber es ist gemutlich. Die schragen Wande sind in Lila. Die Aussicht aus dem Fenster ist nicht schon. Ich sehe ein Dach. Hero Answers? An der Wand hangt ein Spiegel und an meiner Tur hangt auch ein Spiegel. Holocaust Thesis? An dem hangen Ketten und eine Weihnachtsbeleuchtung. An meinen Wanden hangen viele Masken. Ich mag Masken besonders gern.

Die Decke ist in help, allen Regenbogenfarben gestrichen. Und von der Decke hangt ein Lampion, ein chinesischer Lampenschirm. Mein Bettbezug hat lila Veilchen. Und zwei Wande sind in holocaust statements, Blau. (Von: a.g.g.gruber@oprit.rug.nl, martine blaauw) Mein Zimmer hat eine Schiebtur. Mein Zimmer ist 3 x 3 qm gro?. Es hat eine Schiebetur. As Good Models Essays? Ich habe einen Karton, gleich vor der Tur. Der Karton steht neben dem Bucherregal. Das Bucherregal ist neben dem Kleiderschrank. Statements? Ich habe ein Bett.

Das Bett ist vor dem Fenster. Of A Tree? Das ist mein Zimmer. Statements? (Von: l98-016@jc.icc.ac.jp, Akiko Ishii) Ein gro?es Plakat mit David Beckham. Mein Zimmer ist wei? und gelb mit vielen Plakaten, und ich habe eine gro?es Plakat mit David Beckham. In meinem Zimmer habe ich einen Schreibtisch und Regale mit Buchern und eine Stereo-Anlage und Fernsehen mit Videorecorder und einen Couchtisch und viel Stearinlicht und ein Bett. Mein Bett ist grun gemustert. (Von: 090285.mus@forum.dk, Lise) Auf der Kommode sind 15 Autos.

Hallo, ich bin Didier Flips. Hero Essay Yahoo Answers? Ich habe ein kleines Zimmer. Das Zimmer ist 12 qm. Mein Bett befindet sich links und neben meinem Bett liegt mein Teppich. Thesis? Neben meinem Bett steht mein Nachtschrankchen mit dem Wecker und dem Radio. Dann habe ich eine Kommode. Auf der Kommode sind 15 Autos. Help? An den Wanden hangen Posters von Autos und der Fu?boden ist ein Dielenboden.

Die Sonne scheint direkt in holocaust thesis statements, mein Zimmer. Mein Schreibtisch steht vorm Fenster. Assistance Essay? Aus dem Fenster sehe ich einen Teich und einen Wald. Holocaust Statements? Neben meinem Bett steht ein Sofa. Autobiography Of A? So, das ist meine Zimmerbeschreibung. Altere Beitrage, sprachlich nicht korrigiert. Thesis? 1. Geschmack, Zimmer. Celebrities Models Essays? Mein Zimmer ist super. Ich habe ein gro3en Betten. Uber dem Bett ist Regal.

Das Regal ist eine Menge Dinge. Holocaust Thesis? Das Zimmer ist gross Kleiderschrank. Ende. Mary? 2. Holocaust Statements? Geschmack, Zimmer. Guten Tag, ich bin Martin und ich bin aus Tschechien. On Woman? Mein Zimmer hat 12 mq und ich habe da alles, was ich brauchen. Tschus. Thesis? 3. Geschmack, Zimmer. How To Solve Family Problem? Mein Zimmer ist so interesant.

Ich habe gro3e Zimmer und gro3es Bett. Statements? Schrank steht druben groses Schrank. Hero Essay Answers? Ich bin glucklich. 26.11.09 13:10Adam Herink. Holocaust Thesis Statements? 4. Geschmack, Zimmer. Mein Zimmer ist gemutlich.Er ist in Dachgeschoss.Ich habe ein Musikplayer.Das ist super. Models Essays? 5. Holocaust Thesis? Geschmack, Zimmer. Mein Zimmer ist klein aber gemuetlich.Es ist im Erdgeschoss.Es its fantastisch.

26.11.09 13:10Tereza L., Prost#283;jov, Tschechien. Assistance? 6. Geschmack, Zimmer. Mein Zimmer ist ganz gro?. Ich habe gruene Zimmer. Ich habe das gelbe Bett und neben dem Bett ist die Lampe. Vor dem Bett habe ich dem Teppich. Drueben dem Bett sind braune Schraenke. Neben dem Shrank ist Schreibtisch mit dem Stuhl. Ich habe herrlich Zimmer. Thesis? 7. Geschmack, Zimmer.

Hallo, Ich bin Jirka und ich wohne in Smrzice. Ich habe ein gemutlich Zimmer. As Good Essays? Ich habe im Zimmer ein Bett und ein Bild uber es. Ich habe mein Zimmer gern. 8. Geschmack, Zimmer. Hallo, ich bin Eliska und ich wohne in Urcice, in Famillienhaus. Mein Zimmer ist gross, aber gemuetlich.

Ich ich moechte Mauer ausmalen und ich habe die Farbe gekaufen, aber ich habe keine Zeit . Holocaust Thesis? Ich bin in leapor an essay, mein Zimmer allein und ich bin frieden zu. 26.11.09 13:10Jitka Prost#283;jov. Holocaust? 9. Mary Leapor On Woman? Geschmack, Zimmer. Mein Zimmer ist ganz gro?.Ich habe rose-wei?e Zimmer mit dem Balkon.Ich habe Schreibtisch neben dem Fenster. Neben dem Schreibtich habe ich ein alt Bett. Ich habe Sofa. 26.11.09 13:10Dominika V. 10. Holocaust Thesis Statements? Geschmack, Zimmer. Answers? Mein Zimmer ist ziemlich gross. Ich habe Bett, Schreibtisch, Klavier, Regal, Schrank und Lampe. Statements? Vor dem Bett ist Klavier und neben Klavier steht die Lampe.

Ueber dem Bett ist ein schwarzes Regal. On Woman? Auf dem Regal stehen meinen Blumen. Mein Zimmer habe ich gern. 11. Holocaust Thesis? Geschmack, Zimmer. Autobiography Of A Essay? Hallo, ich habe das Zimmer, welches ich mit meine Schwester habe.

Das Zimmer ist klein, aber ist gemuetlich. Holocaust Thesis? Das Zimmer ist gelb und weiss gemalt. Writing Assistance? Neben dem Fenster ist eine Bett und neben dem Bett ist Schreibtisch. Holocaust Thesis Statements? Vor dem Schreibtisch ist der Stuhl. Neben meinem Schreibtisch ist naechste der Schreibtisch.

Vor dem Schreibtisch ist der Stuhl. Neben der Tuer ist naechste Bett. Yahoo? Neben der Tuer sind Kleiderschraenke. Thesis Statements? Auf dem Schrank ist das Vogelbauer. Help? Ueber dem Bett haengt das Poster mit Delphine. 26.11.09 13:07Jan Koupil.

12. Geschmack, Zimmer. Hallo, I heisse Jan. Holocaust Statements? Mein lieblings Zimmer ist Wohnzimmer, weil wir super Fernseher haben. Wir haben Sofa.

Ich finde Sofa super, weil Sofa komfortable ist.Wir haben in Wohnzimmer die Bucherei. Ireland Question? Die Bucherei ist interresant. Wir haben noch Schlafzimmer, Arbeitzimmer, und Wascherum. Holocaust Statements? Mein Schlafzimmer ist auch super. Ich habe Schreibtisch, das Bett, die Kommode und unsere Bett blau Teppich. 13. Geschmack, Zimmer. Financial Assistance? Meiun Zimmer ist sehr gross. Ich liebe es. Meine Lampe steht auf mein schreibtisch.

Auf scheibtisch steht auch mein computer. Mein bett steht hinter Fernster. Neben mein Bett steht mein Regal und Kleiderschrank. Mein zimmer ist serh gemutlich. Thesis Statements? 14. Celebrities Role? Geschmack, Zimmer. Mein Zimmer ist gro?, hell und warm. Die Wande sind lila.

Es gibt eine gro?e Fenster. Meine Vorhange sind rosa, blau und lila.There funf Regale in holocaust thesis statements, ihm. Mein Bett ist in essay, der Mitte. In rechts und links gibt es gro?ere Regale. Meine Gitarre ist auf einem dieser Regals. Meine Computerregal ist in meinem Bett. Meine kleiden Regal befindet sich neben sie. Thesis? Es gibt einen Spiegel auf sie. Autobiography Mango Essay? Mein Schreibtisch befindet sich neben Links zu meiner Computerregal. Auch in meiner Tur, es ist ein weiteres Regal.

Meine Bucher sind meine hairclips darauf. Thesis Statements? . 08.01.09 10:12Mael, lamotte-Beuvron, Frankreich. How To? 15. Geschmack, Zimmer. Mein Zimmer ist schon#8230; Mein Bett steht an der Wand, Ein Poster hangt uber dem Bett, meine Comicsammlung steht an statements der Wand, Mein Scheibtisch steht neben der Tur, Mein Wecker steht in der Ecke vor dem Bett, Die Heizung ist unter dem Fenster, Die Wand ist weiss, Die Auslegware ist grun, Unter dem Bett liegt eine Matratze, Die Kommode steht neben der Bibliothek, Meine Katze Tygre setzt sich gern auf meinen Stuhl oder legt sich auf mein Bett. 08.01.09 09:48Emilie Lamotte-Beuvron Frankreich. Dissertation? 16. Geschmack, Zimmer. Ich mag mein Zimmer, weil es gemutlich ist. Rechts in holocaust thesis, der Ecke steht mein Bett. In der anderen Ecke steht mein Schrank und davor liegt mein gelber Teppich. Ich spiele am Computer in celebrities as good role models essays, meinem Zimmer.

08.01.09 09:47Eloise vouzon frankareich. Thesis Statements? 17. Celebrities Models Essays? Geschmack, Zimmer. Thesis Statements? Ich mag mein Zimmer, weil ich mein eigenes Zimmer habe. In der Ecke steht ein Schrank, daneben steht der Tisch, daneben das Bett, ein Teppich liegt neben der Tur. Mary Leapor On Woman? Es hangt nur ein Poster uber meinem Bett. Die Wande sind blau und bunt. Ich sehe auch fern und spiele mit dem Computer. Holocaust? 05.11.08 10:51Ria B. How To? 18.

Geschmack, Zimmer; Menschen, Veronika. Holocaust Statements? Forum (Ria Bhutoria) In meinem Zimmer gibt es vielen weissen Mobel: ein weisses Bett, einen weissen Schreibtisch, zwei weissen Kommode und ein grosses weisses Brett. Ich habe auch ein weisses Federbett mit vielen Farben. Mary An Essay On Woman? Ich habe einen kleinen Computer auf meinem Tisch. Statements? Ich habe auch zwei schonen Bilde auf der Wande. Mary Leapor? Ich habe zwei Fenster und vor der Fenster ich habe zwei rosen Vorhange, zwei orangen Vorhange und zwei violeten Vorhange. Ich habe zwei grossen Mirrors. Ich habe eine kleine Chandelier und eine Tisch-Lampe. Holocaust Thesis Statements? Mein Zimmer ist sehr bequem und hat vielen Farben.

19. Celebrities Role? Geschmack, Zimmer. Ich wohne in Lettland in Jekabpils.Meine Adresse ist #8220;Stiebrini,#8221; Zasa.Unsere Familie hat ein Einfamilienhaus. Unser Haus ist ein Altbau. Es hat zwei Stocke. Die Hause ist gro?.In der Nahe unseres Hauses gibt es Wald. Ich wohne weit von der Schule. Zur Schule komme ich mit dem Bus. Holocaust Thesis? Ich habe mein Zimmer.In meinem Zimmer gibt es das Bett, das Regal steht hinten rechts.Im Zimmer Mitte liegt der Tweppich. Neben die Tur links steht der Fernseher, vor dem Fernseher steht der Sessel.Mein Zimmer ist klein.Dort lerne und erhole ich mich: Hausaufgabe machen, musick horen und schlafen.

20. Geschmack, Zimmer. Ihc wohne in writing financial assistance essay, Jckabpils. Meine Adresse ist Draudzibas Strase 3-15. Statements? Unsere Familie hat eine Wohnung. Of A Essay? Unser Haus ist ein Neubau. Es hat 5 Stocke. Unsere Wohnung befindet sich im funften Stock. Holocaust Thesis? Das ist eine Zweizimmer Wohnung. Wir haben auch Bad und Kuche.Die Miete fur die Wohnung betragt etwa 60Ls. In der Nahe unseres Hauses gibt es der Supermarket Mego.Ich wohne weit von der Schule.

Zur Schule komme ich zu Fus. Leapor An Essay On Woman? Ich habe mein eigenes Zimmer. In meinem Zimmer gibt es Regal. Das Regal strht an statements dem Fenster. Das Bett steht an der Wand gegenuber dem Fenster.

Das Sofa befindet sich in der Mitte. Ireland? Der Tisch ist vor dem Sofa. Mein Zimmer ist groBe. Ich mache Hausaufgabe, hore musik und schlafen in statements, meine Zimmer. 21. Geschmack, Zimmer. Unsere Familie hat eiene Wohnung in Jckabpils.Unser Haus ist ein Altbau. Writing Financial? Es hat funf Stocke.Unsere Wohnung befindet sich im vierste Stock.

Das ist eine Dreizimmerwohnung. Die Wohnung ist super. Thesis Statements? In der Nahe unseres Hauses gibt es Restarant,Supermarkt ud Wald.Ich wohne weit von der Schule.Ich habe mein eingles Zimmer.In meinem Zimmer gibt es ein Regal, Bett und eine Schraibtisch, Sessel, Teppich.Das Bett steht hinter dem Regal.Mein Zimmer ist klaine but interesant. Help Ireland? 22. Geschmack, Zimmer. Holocaust Statements? Ich wohne in mary leapor, Jekabpils.Unsere Familie hat ein Einfamilienhaus.Unsere haus ist ein Altbau.Es hat zwei Stocke.In der Nache unseres Hauses gibt es der Wald un der See.Ich habe mein eigenes Zimmer.Dort lerne und erhole ich mich:mache meine Hausaufgaben, schlafe , sehe films.Mein Zimmer ist sehr klein, aber gemuglich.Mein Zimmer hat ein gro?es Fenstern und eine Tur.Aus dem Fensterb sehe ich einen Wald.In meinem Zimmer gibt es ein Bett, einen Schreibtisch ,eine Kummode, Lampe un einen Schrank. Holocaust Thesis? Ich wohne weit von der schule.Zur Schule komme ich mit dem Bus.

23. On Woman? Geschmack, Zimmer. Hallo! Ich bin Kate und ich wohne in Jekabpils. Holocaust Thesis Statements? Unsere Familie hat ein Einfamilienhaus. Unsere Haus ist ein Altbau. Es hat zwei Stockwerke. In der Nahe unseres Haus gibt es der Wald. Ich wohne nicht weit von der Schule. Celebrities Role? Zur Schule komme ich mit dem Bus. Ich habe mein Zimmer.

Mein Zimmer ist ziemlich klein aber es ist gemuetlich. Mein Zimmer ich habe ein Bett, eine Kommode und einen Schreibtisch. Im meinem Zimmer habe ich ein groBe Fenster. Die Wande im meine Zimmer sind gelb. Holocaust Thesis? Ich habe kein Fernsehen in meinem Zimmer. Mary Leapor? 24. Geschmack, Zimmer.

Ich wohne in holocaust statements, Jekabpils,Lettland. Of A Tree? Meine Adresse ist Nameja Strasse 50. Unsere Familie hat ein Einfamilienhaus. Thesis Statements? Unsere Haus ist ein Neubau. As Good Role? Es hat zwei Stocke. Unsere Wohnung befindet sich im ersten Stock. Das ist eine. Holocaust Thesis? Das ist eine Sechzimmerwohnung. Mary Leapor On Woman? Wir haben auch eine Kuche, zwei Badzimmer und eine Garage.

Die wohnung ist ganz gemutlich. Thesis Statements? Wir haben keine Miete fur die Wohnung. Die Wohnflache ist etwa 860 m2. Mary Leapor? In der Nahe unseres Hauses gibt es ein Wald und ein See. Ich wohne nicht weit von der Schule.

Zur Schule komme ich zu FuB. Thesis? Ich habe mein eigenes Zimmer. In meinem Zimmer gibt es ein Schreibtisch, ein Computer und zwei Bett. Financial? Der Schreibtisch steht an thesis statements der Fenster, mein Bett steht hinter dem Regal.Mein Zimmer ist bequem. Dort lerne und erhole mich: zum beispiel Buch lesen, schlafen und arbeiten. 25. Geschmack, Zimmer. Ich wohne in Jekabpils. Autobiography Of A Tree Essay? Unsere familie hat ein Einfamilienhaus. Unser haus ist ein Neubau. Es hat 2 Stockwerke.

In der nache unseres Hauses gibt es Garten. Ich wohne nicht weit von der Schule. Thesis? Zur Schule komme ich zu Fu?. Leapor On Woman? Ich habe mein eigenes Zimmer. Holocaust? In meinem Zimmer gibt es Bett, Fernseher, Regal, Sofa. Ich liebe meine Zimmer. Autobiography Essay? 26. Geschmack, Zimmer.

Ich wohne in Jekabpils.Unsere Familie hat ein Einfamilienhaus.Unser Haus ist ein Altbau.Hauses gibt es das SchloB.Ich wohne weit von der Schule. Holocaust Statements? Zur Schule komme ich mit dem Bus. Ich habe mein eigenes Zimmer.In meinem Zimmer gibt es der Kleidungsschrank und das Sofa.Der Topfblaume befindetauf dem Balkon.Mein Zimmer ist weit.Dort lerne und erhole ich mich:musik horen und tanzen. 27. Essay? Geschmack, Zimmer. Ich wohne in Jekabpils.

Unsere Familie hat ein Einfamilienhaus. Unser Haus irt ein Altbau. Thesis? Das ist Dreizimmerhaus.Wir haben auch eine Kuche, ein Badzimmer, ein Toilette. Dissertation Help? Das Haus ist nicht groB.Die Wohnflache ist etwa 300 m2. Holocaust Statements? In der Nahe unsesres Hauses gibt es eine Kirche, ein Post, ein Kulturhaus. Financial? Ich wohne weit von der Schule. Zur Schule komme ich zu Fus.

Ich habe meine eigenes Zimmer. Thesis Statements? In meinem Zimmer gibt es ein Bett, ein Schreibtisch.Der Computer steht auf dem Schreibtisch.Das Sofa steht hinter am Fernseher links von dem Toor.Mein Zimmer ist gemutlich. Dort lerne und erhole mich zum beispiel Fernsehen, Buch lesen, Computer spielen. 28. Autobiography Of A? Geschmack, Zimmer. Ich wohne in holocaust, Jekabpils,in Lettland.

Unsere Familie hat ein Einfamilienhaus. Essay Yahoo Answers? Unser Haus ist ein Altbau. Es hat 2 Stockwerke. Thesis Statements? In der Nahe unseres Hauses gibt es dem Krustpils Bahnhof. Ich wohne weit von der Schule. Zur Schule komme ich mit dem Bus.

Ich habe mein eigenes Zimmer. Mango Essay? Mein Zimmer ist im zweiten Stock. Thesis? Mein Zimmer ist sehr gemutlich,ziemlich klein. In der rechten Ecke steht ein Schrank. Role Essays? Neben dem Schrank ist mein Bett und ein Regal. In dem regal sind meine Bucher. Holocaust? Neben dem Regal ist ein Schreibtisch.

Auf dem Schreibtisch steht mein Computer und eine Lampe. An der Decke sind zwei Lampen. Autobiography Of A Essay? An der Wand hangen viele Poster und Bilder. In meinem Zimmer lerne ich, hore Musik, lese Bucher. Thesis? 29.

Geschmack, Zimmer. Ich wohne in writing financial essay, Jekabpils. Meine Adresse ist Rozessala 10-12. Thesis Statements? Unsere Familie hat eine Wohnung. Unser Haus ist Altbau. Hero Essay Answers? Es hat drei Stocke. Unsere Wohnung befindet sich im zweiten Stock. Das ist eine Dreizimmerwohnung.

Wir haben auch ein Badzimmer und eine Kuche. Die Wohnung ist bequem. Die Wohnflache ist etwa 150 m2. Holocaust? In der Nahe unseres hauses gibt es Gym und Kulturhaus. Ich wohne nicht weit von der Schule. Mary On Woman? Zur Schule komme ich zu FuB. Ich habe kein eigenes Zimmer. In meinem Zimmer gibt es ein Computer, ein Bett, ein Kleidungschrank und ein gros Tisch. Mein Zimmer ist gemutlich. Thesis Statements? Dort lerne und erhole ich mich: lerne Buch und spiele Computer. Ireland? 30.

Geschmack, Zimmer. Thesis Statements? Ich wohne in how to family, Jekabpils Meine Adresse ist Celtnieku staBe 18. Unsere Familie hat ein Einfamilienhaus. Unser Haus ist ein Neubau. Es hat 2 Stockwerke.

Unsere Wohnung befindet sich im 1 Stock. Die Miete fur die Wohnung betragt etwa 25 Ls. Holocaust Thesis? Die Wohnflache ist etws 80 m^2 . As Good Models Essays? In der Nahe unseres Hauses gibt es Statgymnasium. Ich wohne weit von der Schule. Thesis Statements? Zur Schule komme ich zu FuB. Autobiography Mango? Ich habe mein eigenes Zimmer. Thesis Statements? In meinem Zimmer gibt es Bett, Tisch, Computer, Sofa, 2 Regal . How To Solve Family? . Mein Zimmer ist groBe . Thesis? Dort lerne und erhole ich mich: spiele Gittare. 31. Geschmack, Zimmer. Ich komme aus Lettland.

Ich wohne in solve problem, Jckabpils. Holocaust? Unsere Familiehat eine Wohnung. Unser Haus ist ein Neubau. Unsere Wohnung befindet sich im vierten Stock. Das ist eine Dreizimmerwohnung.

Die Miete fur die Wohnung betragt etwa 80Ls. In der Nahe unseres Hauses gibt es der Supermarket Depo, Rimi. Ich wohne nicht weit von der Schule. Zur Schule komme ich mit dem Bus. Ich habe mein eigenes Zimmer. In meinem Zimmer gibt es Sthul, Computer, Sofa und Regal. 32. Geschmack, Zimmer.

Ich wohne in Jekabpils, in essay, Lettland. Meine Adresse ist Neretas 35. Holocaust? Unsere Familie hat ein Wohnung. Unser Haus ist ein Altbau. Es hat 5 Stocke. Celebrities As Good Essays? Unsere Wohnung befindet sich im dritte Stock.

Das ist eine Einzimmerwohnung. Die Wohnung ist relativ gro?. Holocaust Statements? Die Miete fur die Wohnung betragt etwa 25 Ls. Die Wohnflache ist etwa 77 m^2. In der Nahe unseres Hauses gibt es #8220;Depo#8221;.

Ich wohne nich weit von der Schule. Zur Schule komme ich zu Fu?. Ich habe mein eigenes Zimmer. In meinem Zimmer gibt es Batt, Computertisch, Sofa, Schrank, Regal. Mein Zimmer ist bequem.

Dort lerne und erhole ich mich: Spiele Gitarre, mache Computer, lese Buchs, hore Musik. Financial Assistance? 15.10.08 11:05Zanda Jekabpils Lettland. 33. Geschmack, Zimmer. Ich wohne in holocaust, Jekabpils, Lettland. Meine Adresse ist Celtnieku 15-59. Essay Yahoo? Unsere Familie hat ein Wohnung. Unsere Wohnung befindet sich im funften Stock.

Das ist eine Vierzimmerwohnung. Ich wohne nicht weit von der Schule. Ich habe mein eigenes Zimmer. Holocaust Thesis Statements? In meinem Zimmer gibt es einem Stuhl, einem Schreibtisch, ein Bett.Der Stuhl steht an how to solve family problem dem Tisch. Thesis Statements? Hier sind die Blumen auf der Fensterbank. Mein Zimmer ist Kleine, aber gemutlich.

Dort lerne und erhole mich: Musik horen,die Hausaufgabe machen, das Bild malen und faulenzen. 34. Celebrities Role Models Essays? Geschmack, Zimmer. ich wohne in holocaust, Jckabpils. Meine Adresse ist #8220;Mazrcp?enieki#8221;,Leimaoi. Unsere Fmilie hat ein Einfamilienhaus. Autobiography Mango? Unsere Haus ist ein Altbau.

Es hat 1 Stocke. Holocaust Statements? Die Hause ist klein. Essay? In der Nahe unseres Hauses gibt es Museum. Ich wohne weit von der Schule. Zur Schule komme ich mit dem Bus. Ich habe mein eigenes Zimmer.

In meinem Zimmer gibt es die Sofa, das Teppich,die Lampe,der Schribtisch,das regal,der Bett. Mein Zimmer ist klein. Dort lerne und erhole ich mich: hore Musik, mache Hausafgabe, sehe fern. 35. Statements? Geschmack, Zimmer. Of A Tree? Mein Zimmer ist 5 qm gro?. Es hat keine Fenster und keine Tur, Ihr wollt bestimmt wissen wie ich in statements, mein Zimmer rein komme, aber das verrate ich euch nicht, sonst werdet ihr noch neidisch! Also zu meiner Zimmerbeschreibung: unter meinem Fenster stehen 20 Blumen und neben den 20 Blumen stehen 30 Blumen und neben den 30 Blumen stehen wieder 20 Blumen. Wo ich schlafe?

Also ich schlafe einfach auf den rasen. Ich bin sehr stolz auf mein Zimmer weil ich mich dann so fuhlen kann, als ware ich drau?en. Dissertation Question? Was mir daran am besten gefallt ist, dass ich sehr oft beschaftigt bin. Statements? Doch ich habe ein sehr gro?es Problem, ich muss standig neue Blumen kaufen, weil die Blatter so schnell verwelken, da mein Zimmer kein Sonnenlicht abbekommt und so die Blumen auch nicht! Aber trotzdem gefallt mir mein Zimmer. 13.05.08 14:59Melodie und florian. As Good Role Models? 36.

Geschmack, Zimmer. Mein Haus ist in holocaust, frankreich. Mein Zimmer ist blau. Ich habe eine rosa Kommode, einen roten stuhl, eine weisse Lampe und einen schwarzen Fernseher. Mein zimmer ist total uncool.

Mein Zimmer ist 31qm? gross . As Good Models? tschus. Melodie und Florian.33333. Holocaust Statements? 37. Autobiography Of A Tree Essay? Geschmack, Zimmer. Mein zimmer ist 15 qm groB und blau. Ich habe parkettboden und rot tapeten.

Ich habe klein kommode ,ein nacht fernsehe une ein schreibtisch. Es gibt groBe krimskrams : eine spiegel, ein xbox 360, ein groBe bild und ein lang gewehr. Thesis Statements? Mein zimmer gefalt mir weil zie ist kool. Im mein zimmer ich kann musik zu horen, zum Schreiben und telespielen zu spilen! 13.05.08 14:56christopher und camille. 38. Geschmack, Zimmer. Financial Assistance? im meine zimmer ich habe der schrank und der schreibtisch und das bett(ist gemultisch) und das sofa(ist bequem) ich habe eine poster von charmed und les freres scott und un dos tres. meine zimmer ist ca 18qm groB. Holocaust Thesis Statements? zuerst steht da eine weiBe und hellblau was sich so in den jahren angesammelt:cd#8217;s,des spiegel,das playstation 2 und das bucher. 13.05.08 14:56Alexandra Chloe.

39. Geschmack, Zimmer. Mein Zimmer ist blau und weiB. Dissertation Help Question? Es gibt Linoleum. Ich habe ein Bett, ein Ferneseher und einen Schrank. Es gibt CDs, einen blaue Lampe, Poster von Kyo, Tokio Hotel, Katzen , Hund und Pferde. Mein Zimmer 32m? groB.

13.05.08 14:56Noemie und Morgane. 40. Geschmack, Zimmer. Unser zimmer ist ca. 20qm gro?. Thesis Statements? Sie ist orange. Leapor An Essay? Ich habe grun tapish und grun vorhang. Thesis? Ich habe ein bett, Schreibtisch und ein shrank wo es gibt klamotten. neben dem bett es gibt nachttisch. Auf mein schreibtisch ich habe CDs, photo, buch , lampe, computer und ein kalender. Ich habe viel poster von der Killerpilze :-) Es gibt ein gitarre auf mein bett.i Ich habe ein jacuzzi. Writing Financial? Ich habe ein riegel fur #8220;eloigner les voleurs#8221; Ich finde mein zimmer total cool ! 13.05.08 14:56Johann und Alice.

41. Thesis? Geschmack, Zimmer. Help Ireland? Unser Zimmer ist 58 qm gross. Holocaust Statements? Es ist aus shon Holz und Parkett. As Good Role Essays? Wir haben einen grossen Fernseher mit Flachbildschirm, wir haben zwei Sofas aus Samt, drei Sessel aus Leder, ein Dreifach-Bett aus gelb Holz, eine Gro?e Hifi-Anlage, drei Schranke, ein Jacuzzi, ein Schreibtisch und ein Minibar. Es gibt Handschellen, Kerzen, Teppische und Lampe. Wir finden unser Zimmer total schon und wir lieben es. Thesis? Es ist Gemultisch.

Wir riechen sehr gut. 13.05.08 14:56Deborah und Camille. Of A Mango Tree Essay? 42. Thesis Statements? Geschmack, Zimmer. Unser Zimmer ist 25 qm Gro? hat eine Parkettboden, lila Tapeten und wei? Wande.

Wir haben eine grun Kommode mit 4 Schubladen und eine kleine blau Kleidershrank. In unser 3 Bucherregalen es gibt Buchen, CDs und Fotos. Mary Leapor On Woman? ES gibt viele Krimskrams Uberall, 2 shreibtichen, 1 computer ,***weinig*** lampen und 2 betten. Holocaust Thesis? Wir magen nicht unser Zimmer, veil es git ***sehr*** farben !! 43. Geschmack, Zimmer. Unser Zimmer ist 100qm? gross. Dissertation? Mein Zimmer ich habe ein Bett, eine Kommode und einen Schreibtisch. Thesis? Mein Zimmer ist Pink und Gelb. Dissertation Question? ich habe viele Zeitschriften #8220;Playboy#8221; und #8220;Absolu#8221;. Thesis Statements? Hinter meinem Bett ist ein Swimmingpool und ein FitnesstudioIn unserem Zimmer liegt lauter Krimskrams! Meine Zimmer ist gemutlich und bequem.

44. Geschmack, Zimmer. Mein Zimmer ist 31 qm. Es ist weiB und Blau. How To Problem? Es gibt ein GroB Mezanine, ein Fernseher mit ein playstation, Lautsprecher, zwei Schranke: ein fur mein klassbuche und ein fur mein Klamotten; und ein couch.

Ich habe ein teppich und ein screibtisch; viel bilder von Marseille und tuning. Thesis? Mit meinen Lautsprechern kann ich sehr laut musik horen. Von meinem Zimmer, Kann ich den Wald sehen und die vogel horen. Leapor On Woman? Meine katze schlaft auf meiner couch, jeden Abend. Holocaust Thesis? 13.05.08 14:46Charlene und Camille.

45. Geschmack, Zimmer. Of A Essay? Unser Zimmer ist ca. 20qm gross. Holocaust Thesis? Es hat eine gelbe und schwarze Tapete. Mango Tree? Es gibt einen schwarzen Schrank, ein wei?es und gelbes Doppelbett, ein wei?es Bucherregal, auf es gibt Bucher, Kuscheltiere, CDs und Krimskrams ! Du kannst eine Kerze auf unserer Kommode sehen.

Es gibt einen Schreibtisch mit einem Computer. An der Wand hangen Poster, Bilder und ein Spiegel. Thesis? Wir spielen Computer, horen Musik, lesen und traumen gern. Dissertation Help Ireland? Auf dem Boden liegt ein Teppich und neben unserem Bett steht ein Nachttisch. Wir lieben nicht, wenn unsere Bruder in unser Zimmer kommen.

13.05.08 14:41Nicolas et Guillaume. Thesis? 46. Geschmack, Zimmer. Writing Assistance? Mein Zimmer ist 99 qm groB,Ich habe ein dunkelblaues Bett. Thesis? Es gibt einen groBen Fernseher und eine playstation auf einem weiBen Schrank. Ich habe schwarze Lautsprecher. Es gibt einen Schreibtisch. Es gibt nicht viel in meinem Zimmer.Ich habe ein fitness-studio gleich nebenan.

Ich fuhle mich wohl in meinem zimmer. Mary An Essay? 13.05.08 14:37marie-eve, maelle. Holocaust? 47. Geschmack, Zimmer. Solve Family? In meinem Schlafzimmer gibt es ein Bett neben einem fenster. Hinten links habe ich einen grossen schrank fur meine kleidung und meine schuhe. was sich so in den jahren amgesammelt hat: cds,lampen, fotos. Holocaust Statements? meine tapete ist grun und gelb.

48. Re: Geschmack, Zimmer. Lisa schrieb: #8212;#8212;#8212;#8212;#8212;#8212;#8212;#8212;#8212;#8212;#8212;#8212;#8212;#8212;#8212;#8212;#8212;#8212;- Mein Zimmer ist ca. 20qm gro?, hat einen schonen Parkettboden und gelbe Tapeten. Ich wohne halb unter dem Dach, habe eine Gaube, an einer Seite schrage Wande und einen Balkon. Zuerst steht da eine hellblau-dunkelblau gestrichene Kommode mit 5 Schubladen, die ich habe, seit ich auf der Welt bin.

Dann kommt ein gro?er Kleiderschrank mit zwei verspiegelten Turen. Answers? In meinen zwei Bucherregalen steht alles, was sich so in holocaust thesis, den Jahren angesammelt hat: viele Kuscheltiere, bunte Flaschen, Kerzen, CDs, viele kleine Kisten mit Krimskrams drin und naturlich all meine Bucher. Dann habe ich noch eine Sitzecke mit einer Couch und einem kleinen Sessel, alles in wei?. An die Wand daruber hange ich demnachst ein riesiges Verkehrsschild, das ich gefunden habe :-) Und zuletzt steht da noch mein Schreibtisch, eine runde Ecke hat und eine Pinnwand druber, auf der ich alle schonen Bildchen und Bilder sammele, die ich so finde. Allzuviele Bilder an den Wanden habe ich nicht, weil ich finde, dass das Zimmer dann so vollgestopft aussieht.

Ich mag mein Zimmer mit meinen Sachen gern und bin auch oft darin, um fernzusehen, Musik zu horen, zum Schreiben, Zeichnen und um einfach nur zu traumen#8230; 49. Geschmack, Zimmer. Mein Zimmer ist ca. Assistance? 20qm gro?, hat einen schonen Parkettboden und gelbe Tapeten. Ich wohne halb unter dem Dach, habe eine Gaube, an einer Seite schrage Wande und einen Balkon. Holocaust Thesis? Zuerst steht da eine hellblau-dunkelblau gestrichene Kommode mit 5 Schubladen, die ich habe, seit ich auf der Welt bin. Dann kommt ein gro?er Kleiderschrank mit zwei verspiegelten Turen. Writing Assistance? In meinen zwei Bucherregalen steht alles, was sich so in statements, den Jahren angesammelt hat: viele Kuscheltiere, bunte Flaschen, Kerzen, CDs, viele kleine Kisten mit Krimskrams drin und naturlich all meine Bucher.

Dann habe ich noch eine Sitzecke mit einer Couch und einem kleinen Sessel, alles in ireland question, wei?. An die Wand daruber hange ich demnachst ein riesiges Verkehrsschild, das ich gefunden habe :-) Und zuletzt steht da noch mein Schreibtisch, eine runde Ecke hat und eine Pinnwand druber, auf der ich alle schonen Bildchen und Bilder sammele, die ich so finde. Holocaust Statements? Allzuviele Bilder an den Wanden habe ich nicht, weil ich finde, dass das Zimmer dann so vollgestopft aussieht. Ich mag mein Zimmer mit meinen Sachen gern und bin auch oft darin, um fernzusehen, Musik zu horen, zum Schreiben, Zeichnen und um einfach nur zu traumen#8230; 50. Assistance Essay? Re: Geschmack, Zimmer. Ich hab` schon mal geschrieben, aber nochmal. Holocaust Statements? Das dein Zimmer acht-matten hat, versteht kein Mensch in Europa, weil wir diese Masseinheit nicht haben. Also, nimm doch mal ei‚Z?@Tatami durch 1,62 dann hast du Meter. Gruesse, Yuko Sonoda schrieb: Mein Zimmer ist Acht-Matten. Mary Leapor? Es hat Tatami, 2 Fenster und eine Veranda.

Ich habe ein Bett. Das Bett ist vor dem Fenster. Ich habe ein eingebauter Schrank. Mein Zimmer gefallt mir. 51. Holocaust Thesis? Re: Geschmack, Zimmer. Mary An Essay? aha interessant, dein Zimmer kostet also nur 44 Euro pro statements Monat inkl.

Wasser, das ist aber guenstig#8230;Ich dachte Japan waere Teuer#8230; Kenji Naito schrieb: Ich wohne im Kyoto in Miete. Es kostet mir monatlich 6300 Yen.(inkl.Wasser) Mein Zimmer ist acht-Tatami-matten. Jeden Abend schlafe ich im Futon. 24.05.06 03:29Shoko Yagi. Writing Financial Assistance Essay? 52. Geschmack, Zimmer. Statements? Mein haus ist japanische Art. Hier laesst es sich angenehmen wohnen.Mein Zimmer ist sehr kuehl und frisch,weil es mit Tatamis auslegen ist. Waehrend des Winters ist sehr kalt. 53.

Geschmack, Zimmer. Celebrities As Good Essays? Mein Zimmer ist kleines zimmer. 54. Geschmack, Zimmer. Hallo! Ich bin Takako Kuroda. Holocaust Thesis Statements? Im meinem Zimmer gibt es das Bett Fernsehen und der Tisch. How To Solve? Das ist sehr nachschlagen.Ich liebe im zimmer bleiben.Mein Zimmer ist ruhig.So Ich liebe mein Zimmer. Holocaust Thesis Statements? 24.05.06 03:07takako U. 55. Leapor An Essay? Geschmack, Zimmer.

Hello! Ich habe ein kleines Zimmer. Ich lebe alleine. Ich habe ein Bett, das gebrauchen seit funf Jahren. Thesis? Neben meinem Bettsteht Geldtruhe.Und es gibt die Schwarze Gitarre. Meine hobby ist Gitarre spielen. Aber ich habe kein der Verstarker. Autobiography Of A Tree Essay? Weil wenn benutze der Verstarker, belastigen auf allen Seiten. 56. Geschmack, Zimmer. Mein Zimmer gefallt mir,wiel es in thesis statements, der Nahe Bahnhof steht.

Im Zimmer habe ich eine schone Lampe. Am Abend,wenn ich sie an mache, wird mein Zimmer wie ein europaches Cafe#8217;.Die Atmosphare meines Zimmers ist sehr schon. Ich wohne jetyt nur 2 Monate.Ich verbessere es. 24.05.06 02:58naho fujioka. 57. Geschmack, Zimmer. Autobiography Of A Tree? Ich habe ein typisches japanisches Zimmer.

Es hat Tatamis,die gut riechen.Ich mag den Geruch. In meinem Zimmer gibt es einen Schreibtisch, ein Bett, einen Kleiderschrank. Holocaust? Es ist leider zu klein, deshalb fuehle Ich mich manchmal en-g. As Good Role? 24.05.06 02:55Kenji Naito. 58. Holocaust Statements? Geschmack, Zimmer. An Essay? Ich wohne im Kyoto in thesis statements, Miete. Mary Leapor On Woman? Es kostet mir monatlich 6300 Yen.(inkl.Wasser) Mein Zimmer ist acht-Tatami-matten. Thesis? Jeden Abend schlafe ich im Futon. 59.

Geschmack, Zimmer. Mein Zimmer hat einen Plattenspieler.Weil der Schall besser als CD ist,habe ich viel Geld bezahlt und einen schoenen Plattenspieler gekauft. An Essay? Ich will mit ihm verschiedene Musik hoeren. Jetzt habe ich nur wenige Record,deshalb bin ich einbischen langweilig. Thesis? Aber wenn ich viele Platten gekauft haette,koennte ich mich darueber freuen.

24.05.06 02:53Yuko Sonoda. Celebrities As Good Models? 60. Geschmack, Zimmer. Holocaust? Mein Zimmer ist Acht-Matten. Celebrities As Good Essays? Es hat Tatami, 2 Fenster und eine Veranda. Ich habe ein Bett. Das Bett ist vor dem Fenster. Holocaust Thesis Statements? Ich habe ein eingebauter Schrank. Mein Zimmer gefallt mir. Writing Financial Assistance Essay? 61.

Geschmack, Zimmer. Statements? Mein Zimmer ist klein,aber das ist genug huer mich. In meinem Zimmer gibt es Futon,Tatamis und Fusumas. On Woman? Dort gibt es ganz keinen wastlichen Moebel. Alles ist von japanischen Stil. Holocaust Thesis Statements? 62. Autobiography Of A Tree? Geschmack, Zimmer.

Hallo:-) ich stelle mein Zimmer vor! Mein Zimmer hat einen grossen Wandschrank. Der Fussboden meines Zimmers besteht aus Tatamis. Und der Eingang ist eine grosse Schiebe. Holocaust Thesis? An dem Fenster stand eine Papierschebetuer.

Ich schlafe jeden Tag auf dem Futon. Writing Financial Assistance? Also mein Zimmer ist ganz japarnische Art!! 22.05.06 12:17Pitt Weinkens. Thesis Statements? 63. Solve Problem? Geschmack, Zimmer. Ich habe ein 3m x 2m gro?es Zimmer, das aber auch noch eine Dachschrage beinhaltet, durch die das Zimmer gerade einmal nennenswerte 3m? hat =(#8230;ich fuhle mich sehr unwohl hier. Mein Gastgeber hat mir eine Matratze ins Zimmer gelegt auf der ich schlafen kann#8230; An den Wanden hangen 2 Poster von Schimmelpilzen..ach ne das sind ja garkeine Poster#8230;ich finds scheisse hier..Mammiiiii ich will wieder nach Hause. Thesis Statements? 64.

Geschmack, Zimmer. Meine Zimmar ist von Zlatan Ibrahimovic, der besten Footballer. 09.03.06 11:33carla van de perre. 65. Essay? Geschmack, Zimmer. Ich habe ein kleines gemutliches Zimmer unter dem Dach. Die Wande habe ich selber angestrichen.

Blau ist meine Lieblingsfarbe. Neben meinem Bett steht ein bequemer Sessel. Meine Hausaufgaben mache ich am Computer. 66. Geschmack, Zimmer. Mein Zimmer ist ziemlich klein aber es ist gemuetlich. Rechts von der Tuer steht der Kleiderschrank und daneben ist mein Bett. Das Bett ist unter dem Fenster. Auf dem Fensterbrett stehen Kerzen und Fotos. Links von der Tuer steht der Schreibtisch und daneben ist der Schreibtisch-Stuhl.

Auf dem Schreibtisch liegt der Fernseher. Daneben und ueber dem Schreibtisch sind drei Regale. Der Fussboden und die Waende in statements, meinem Zimmer sind gelb. 67. How To? Geschmack, Zimmer. hallo julia. Holocaust? wir sind 3 dumm italienerin Manchen:ilaria,francesca und erica. Hero Essay Yahoo? wir wollen mit dir sprechen weil du ein super Zimmer hast. was finden deine Eltern. unsere Eltern sind nicht happy (sorry but we study german from only two years..). Thesis Statements? unsere Zimmer haben nicht blaue Wanden aber wir wollen yellow Wanden, in unsere Zimmer haben wir fotografiren, posters, zeichen und peace flag.francesca hat viele souvenires und viele bucher.erica hat eine elettrik guitarre und basketball ball. Models Essays? ilaria hat INTERVALLEN. BYE BYE BIS MORGEN. 68. Geschmack, Zimmer. Holocaust? Mein Zinmmer ist Katastrophe.Babysachen hangen uberall.

Alles so kindisch. Celebrities As Good Role Models? Ich muss es andern. Statements? 31.05.05 21:59Nicole, Washington, USA. 69. Celebrities Role Models? Re: Geschmack, Zimmer. mein bett ist mein liebelings furninture im mein zimmer, ich liebe schlafen lang im die tage, dass ist beste. Ich bin sehr mude und ich wunche ich war schlafen. 70.

Re: Geschmack, Zimmer. Holocaust Statements? ich liebe mein schlaufzimmer zu. Question? 31.05.05 21:49Rebecca C.; Edmonds, WA USA. 71. Re: Geschmack, Zimmer. Diene Zimmer ist sehr toll. Ich gern deine grosse Stuhl. 72. Holocaust Thesis? Geschmack, Zimmer. Ich liebe mein schlaufzimmer.

Ich habe ein grosser Stuhl in hero yahoo answers, meinem Zimmer. Thesis Statements? Ich habe ein Bucherregal in meinem Zimmer auch. Hero Essay Answers? Ich liebe in meinem Zimmer lesen. Ein Paar Bucher habe ich sind To Kill A Mocking Bird, Catcher in holocaust thesis statements, the Rye, Harry Potter, und Great Expectations. Ich schlafe in meinem Zimmer jeden Nacht. Ich habe kein Fernsehen in meinem Zimmer. 28.04.05 11:56Gert-Jan Kellens.

73. Geschmack, Zimmer. Ich habe ein Zimmer unter dem Dach. Ireland? Mein Zimmer ist gemutlich und modern. Thesis Statements? Ich habe ein Doppelbett mit einem Nachttisch. Ich habe einen Schrank mit vielen Buchern. Ich habe viele Posters von Videogames: Grand Theft Auto San Andreas, Splinter Cell: Chaos Theory, Star Wars: Knights of the an essay, old Republic 2, Lord Of The Rings: Battle for Middle Earth und Dragonball Z. Thesis? Ich habe ein gro?en Schreibtisch und der Papierkorb ist neben dem Schreibtisch. Ich habe auch einen Kleiderschrank. Meine Stereoanlage steht neben dem Bett und der Verstarker steht auf der Stereoanlage.

Mein CD-schrank steht neben der Stereoanlage. Ich habe viele CDs von Korn, Slipknot, Limp Bizkit, P.O.D., Rammstein, Metallica, Iron Maiden, Linkin Park, System Of A Down und Sum 41. Mein Stuhl steht vor dem Schreibtisch. Ich habe auch einen Sessel. Ich habe zwei Fenster und ein Kuscheltier auf meinem Sessel. Mary Leapor An Essay? Meine Mutter raumt mein Zimmer auf. Ich raume meinen Schreibtisch auf und ich leere den Papierkorb. Mein Zimmer ist wei?. Statements? Ich habe eine Medaille von Tischtennis. Family? Ich studiere an dem Schreibtisch.

Ich habe auch einen Computer. Holocaust Thesis? Ich verbringe viele Stunden am Computer. Am liebsten habe ich Action-Spiele. How To Solve Family? Am Computer habe ich MSN-Messenger und Hotmail. Mein Computer ist ein Pentium 4. 28.04.05 11:55Maarten De Paepe. 74. Geschmack, Zimmer. Meine Bude ist sehr gro? und ist halb leer, und in der anderen Halfte stehen meine Mobel.Ich habe ein Zimer auf dem Obergeschoss. Ich putze selb meine Bude, Doch nicht zu oft. An der Wand hangen viele Poster, das sind Poster von meiner Lieblingsband,von Playstation spiele und Modelle.

Auf meinem Nachttisch steht ein Wecker und ist der schrecklichste Larm im ganzen Zimmer. Thesis? In einer Ecke steht ein Sessel. Ich habe ein Zimmer unter dem Dach. Wenn ich aus meinem Zimmerfenster gucke sehe ich den Garten. Auf meinem Schreibtisch steht ein alter Laptop von IBM wo ich meine Hausaufgaben mit mache und wo ich viele RPG (Role Playing Game) spiele.Auf meinem Schrank stehen viele Metal-CDs und Gesellschaftspiele aus meiner Kinderzeit. In meinem anderen Schrank liegen meine Klamotten..

Oben auf dem Schrank liegen meiner Bucher von dem letzten Schuljahr. Meine Bude ist nicht tapeziert und auch nicht angestrichen. Also: meine Wande sind ganz wei?. Der Boden ist blau mit kleinen roten, gelben und grunen Streifen. Mit der Lampe kann ich auch im Bett lesen. Mein Bett ist aus Holz und ich habe zwei Matratzen. Neben meinem Zimmer ist das Badezimmer, das ist sehr praktisch.

28.04.05 11:45Caroline Charite. 75. Geschmack, Zimmer. Meine Bude Ich habe ein Zimmer unter dem Dach. Bei mir ist es ab und zu unordentlich. Ich habe ein Doppelbett in der Ecke.

Mein Zimmer ist gemutlich eingerichtet. Aufraumen finde ich nicht so toll. Writing Assistance Essay? Zusammen, mit meiner Mutter, habe ich die Wande angestrichen und ich habe die Farbe selbst gewahlt. Holocaust? Die Wande sind hellblau. Ich habe eine Stereoanlage mit einem Verstarker.

Am liebsten hore ich RB und Rap. How To? Ich habe viele CDs von Eminem. Der Wecker ist der schreklichste Gegenstand im ganzen Zimmer. Thesis Statements? In meinem Zimmer habe ich einen Schreibtisch und einen Stuhl. As Good Models Essays? An dem Schreibtisch studiere ich und mache ich meine Hausaufgaben. Ich rolle gern mit dem Schreibtischstuhl.

Ich habe auch viele Posters an den Wanden. Statements? Das sind Posters von Eminem und Avril Lavigne und Hunden. Die Gardine offne ich nie! Die Fensterbank ist praktisch, denn ich kann auf der Fensterbank sitzen. Ich habe einen Spiegel. Role Models? Der ist genau so gro? wie ich, aber sehr praktisch. Thesis? Ich habe ein kleines Fenster. Mein Bruder hat ein Zimmer neben meinem Zimmer. How To Solve Family Problem? Ich wil gern einen Sessel.

Ich muss den Papierkorb dringend leeren. Statements? Ich habe eine kleine Sammlung von Dosen und Flaschen. Ich habe keinen Computer auf meinem Zimmer. Writing Assistance Essay? Ich sitze fast immer auf meinem Zimmer. 27.04.05 10:55Jolien Hendrickx. Thesis? 76. Geschmack, Zimmer. Meine Bude ist eigentlich nicht so ordentlich, aber ich finde alles was ich haben muss. In meinem Bett liegen zwei Kuscheltiere.

Es gibt auch ein kleines Bett. Auf dem Schreibtisch liegen viele Papiere, Bucher und auch ein paar Kulis. Meine Bude befindet sich am Obergeschoss, der Computer steht im Arbeitszimmer im Erdgeschoss. Ich habe auch keinen Fernseher in meiner Bude. Es hangen keine Poster an der Wand. Der Papierkorb steht neben dem Kleiderschrank. Essay? An die Wand gegenuber dem Kleiderschrank ist ein Fenster mit Gardinen. Wenn ich aus dem Fenster sehe, sehe ich die Stra?e.

Die Wande sind tapeziert, ich finde das nicht schon. Meine Bude ist nicht gemutlich. Ich studiere in meiner Bude fur die Prufungen, sonst nicht. Holocaust Thesis? Der Radiator steht neben dem Bucherregal. Celebrities As Good? 77. Geschmack, Zimmer. Meine Bude Ich habe ein Zimmer unter dem Dach. Holocaust Statements? Mein Zimmer ist klein. Meistens ist es bei mir ordentlich.

Ist mein Zimmer nicht ordentlich, dann raumt die Putzfrau auf, was ich nicht toll finde. Die Wande meines Zimmers habe ich zusamen mit meiner Mutter angestrichen. Autobiography Mango Essay? An dem Schreibtisch studiere ich. Holocaust Statements? Hinter dem Schreibtisch habe ich einem Stuhl. Uber dem Schreibtisch habe ich die Stereoanlage angeschlossen. So hore ich die Basse besser wenn ich studiere. Solve Problem? Meine Hausaufgaben mache ich meistens an dem Computer. Thesis Statements? Wenn ich mein Stuhl anders stellen will, ist das kein Problem. Financial Assistance Essay? Mit den Rollen ist er mobil.

Neben dem Schreibtisch ist die Fensterbank. Statements? Dort stehen meine CDs. AM liebste hore ich Clouseau. Die Gardinen sorgen fur Gemutlichkeit. Role Models Essays? Neben der Tur befindet sich mein Bett, ich finde mein Bett Klasse. Unter meinem Bett liegen Kuscheltiere. Und zwischen meinem Bett und meinem Schrank liegt einen Teppich von Winnie The Pooh. 27.04.05 10:52Andy De Rijbel. Holocaust Thesis Statements? 78. Geschmack, Zimmer. Leapor An Essay On Woman? Mein Zimmer ist nicht gro? und meistens ist es sehr unordentlich.

Ich raume mein Zimmer nicht viel auf. Holocaust? An der Wand hangt ein Poster mit Flugzeugen. In der Ecke, neben der Tur steht mein Bett. Leapor? Wegen den Schranken gibt es keinen Platz Fur einen Schreibtisch. Holocaust Thesis? Die Lampe hangt an essay der Wand und oben meinem Bett. Das ist sehr praktisch. In den Schranken liegen viele Buchen.

Ich habe keinen Computer in thesis, meinem Zimmer. Of A Essay? Es steht in thesis statements, dem Wohnzimmer. Essay? 27.04.05 10:46Charlotte Meert. 79. Geschmack, Zimmer. Meine Bude Mein Zimmer is holocaust statements gro? und ordentlich. Leapor An Essay? Ich habe zwei Poster auf meinem Zimmer. Neben meinem Schreibtisch gibt es einen Papierkorb.

Ich finde mein Bett aus Holz Klasse. Ich habe ein Doppelbett. Ich habe auch zwei Verstarker in meinem Zimmer. Meine Mutter putzt mein Zimmer jede Woche.Wenn meine Freunde kommen setzen sie sich in holocaust thesis, meinen Sessel. In der Ecke gibt es meinen Wachbecken und einen Spiegel. Auf meinem Schreibtisch steht eine Stereoanlage. Mein Sessel steht vor meinem Fenster.

Ich habe zwei Lampen. Die CDs sind auf dem Regal. Neben meine Bett steht meinem Wecker. Die Tapete ist gelb. Auf der Fensterbank stehen meine Schulsachen und Worterbucher. Die Gardinen sorgen fur Gemutlichkeit. Die Gardinen sorgen fur Gemutlichkeit.

Neben meinem Sessel steht einem Tisch. Mary Leapor? Ich habe auch einem Balkon. Ich gehe in holocaust thesis statements, meine Zimmer fur die Erholung. Ich lerne gerne in mein Zimmer. Help Ireland Question? In der Ecke gibt es einen Computer. 27.04.05 10:45Jolien Beernaert. 80. Geschmack, Zimmer.

Meine Bude Mein Zimmer ist gro? und ordentlich. Thesis Statements? Am Samstag raume ich mein Zimmer auf. Mary? Das finde ich aber nicht so toll. Ich studiere an thesis meinem Schreibtisch, und ab und zu studiere ich im Bett. Celebrities As Good? Ich habe ein Doppelbett. Thesis Statements? Wenn ich im Bett studiere gebrauche ich meine Lampe. Autobiography Essay? Neben meinem Schreibtisch habe ich ein Papierkorb. Wenn meine Freunde kommen setzen sie sich in meinen Sessel.

Mein Sessel steht vor meinem Fenster. Neben meinem Schreibtisch steht ein Schrank. Holocaust Thesis Statements? Auf meinem Tisch steht eine Stereoanlage. Ich habe keinen Fernseher in meinem Zimmer und auch keinen Computer. Der Computer steht auf der Zimmer von meiner Schwester. Mein Zimmer ist sehr gemutlich. Mein Zimmer ist gelb tapeziert. Solve Problem? Mein Bett is grau angestrichen. Meine Gardinen sind auch grau. Uber meinem Schreibtish hangt die Lampe. Das is statements fur die gemutlichkeit.

Auf meinem Nachttisch steht ein Bild von meinem Freund. On Woman? Und auf meinem Schreibtisch steht ein Bild von meiner Familie. Auf meinem Zimmer hangt keinem Posters. Ich finde das nicht so toll und nicht so gemutlich. Hinter meiner Tur steht mein Radiator. Neben meinem Schrank hangt ein gro?er Spiegel. 27.04.05 10:45Charlotte Fahy. 81. Geschmack, Zimmer. Meine Bude Ich habe ein Zimmer unter dem Dach.

Mein Zimmer is statements gemutlich. Mein Zimmer befindet sich gegenuber dem Zimmer meines Bruders. In meinem Schlafzimmer spiele ich auf dem Computer. Question? Am liebsten habe ich Internet-Spiele. An der Wand hangt ein Poster. Das Poster ist von meinem Lieblingsschauspieler Tom Cruise.Auf dem Schreibtisch liegen meinen Schulsachen und Worterbucher. Holocaust? Neben meinem Schreibtisch steht der Papierkorb. Ich habe ein Bett mit einer Decke von Winnie The Pooh. Auf meinem Nachttisch steht der Wecker.

Die Wande haben meine Eltern angestrichen. Die Gardinen an meinem Fenster sorgen fur Gemutlichkeit. Celebrities Essays? In meinem Bett liegen 5 Kuscheltiere. Unter meinem Bett liegen 2 Teppiche. Auf Meinem Tisch steht die Stereoanlage. Auf dem Bucherschrank liegen meine Spiele fur der Computer.

Ich habe eine Verstarker angeschlossen an der Stereoanlage.Am liebsten hore ich RB. Thesis Statements? Ich studiere an dem Schreibtisch. How To? In meinem Bett sehe ich fern. Auf mein Tur hangt ein Poster . Das Poster ist von Me To You. Meine Socken liegen unter dem Bett. Im zommer ist meinen Zimmer warm. Die Garage liegt hinter meinem Zimmer. Manchmal raumt meine Mutter auf.Ich habe eine Lampe uber meinem Bett. So kann ich im Bett auch Lesen. Holocaust? Ich finde meinem Zimmer toll.

27.04.05 09:15Vicky De Sutter. 82. Geschmack, Zimmer. Meine Bude ist meistens unordentlich. Financial Assistance? Machmal raumt meine Mutter auf, was ich nicht toll finde. Ich lerne am Schreibtisch, neben meinem Schreibtisch steht mein Computertisch. Thesis Statements? Ich verbringe viele Stunden am Computer.

Am liebsten chatte ich. Mein Bett ist sanft. Neben meinem Bett steht ein Nachttisch mit einem gro?en Wecker von Tweety. Mango Tree? Die Wande sind mit Bildern von Freunden tapeziert. Holocaust? Mein CDs stehen auf meinem Regal. Meine Bude ist gemutlich mit viele Krimskrams. Auf meinem Bett stehen viele Kuschelbiere, besonders “Nijntjes” Ich habe noch aber neue Gardinen.

Meine Bude ist noch nicht erledigt. meine Bude dekorieren ist meine Hobby Neben meinem Bett steht mein Nachttisch. Solve Problem? Mein Schreibtisch steht neben meinem Schrank. Ich lerne meistens am Schreibtisch der steht auch neben meinem Computertisch. Holocaust Thesis? Gegenuber meinem Bett steht mein Kleiderschrank.All meine Kuscheltiere stehen auf meinem Bett. Neben mein Bett steht auch mein CD Regal. Meine Wande sind mit Bildern tapeziert meine ideale Bude ist eine mit viele verschiedenen Farben, neuen Schranken, einem neuen Bett (ich wollte ein Sitzbett) und einem neuen Schreib- und Computertisch. Ich liebe die Farben Rosaz und hell Violett Meine Bude ist nicht zu gro?. Ich bin gern auf meiner Bude.

27.04.05 09:12Kathy Jansen. 83. Geschmack, Zimmer. Writing Financial Essay? Ich schlafe in holocaust thesis, einem Zimmer unter dem Dach. Es ist 35m? gro?. Im Sommer ist es sehr warm. Solve? Ich studiere in meinem Bett. Holocaust Thesis Statements? Ich habe ein Doppelbett.

Ich habe ein Dachfenster. Writing Financial Assistance? Unter meinem Dachfenster steht mein Computer. Mein Schrank steht neben der Tur. Statements? Mein Fernseher steht auf einem Schrank. Mein Dreipersonsessel steht gegenuber meinem Bett. Writing? Es ist sehr gemutlich. Meine Mutter raumt nie auf. Ich habe keinen Schreibtisch. Holocaust Statements? Ich mache mein Hausaufgaben im Bett oder am Computer. Ich habe keine Fensterbank.

Meine Gardinen sind blau. Dissertation? Neben meinem Bett steht mein Nachttisch. Holocaust Thesis Statements? Meine Wande sind auch blau. Question? Die Wande habe ich selbst angestrichen. Holocaust Thesis? Blau ist meine Lieblingsfarbe. Ich verbringe viel Zeit auf meiner Bude. Dann sehe ich fern. Ich chatte auch gern mit meinen Freunden. Mein Computer steht auf einem Computertisch. As Good Models? Ich sitze nie in holocaust thesis, meinem Dreipersonsessel. In meinem Sessel stehen viele Kuscheltiere und Kissen.

Die Kuscheltiere habe ich bekommen von meinen Freunden und meiner Familie. As Good Models Essays? Ich habe keinen Wecker. Holocaust Thesis Statements? Ich brauche mein Handy. Ich habe Poster an mary an essay die Wande. Einen von Tweety und sechs von Eminem. Ich finde Eminem gut.

Aber ich hore gern Techno. Jedes Wochenende gehe ich in holocaust, die Disko. Autobiography Of A Tree Essay? Auf dem Boden liegen viele Gegenstande. Mein Zimmer ist nicht so modern aber sehr gemutlich. Holocaust Thesis? 27.04.05 09:04Sofie lampaert. 84. Geschmack, Zimmer. Ich habe ein Zimmer im 1e Stock, es ist gro? und meistens ist est ordentlich.

Ich habe mein Zimmer selbst ausgesucht. As Good Role? Die Wande habe ich mit Postern und Fotos tapeziert. Ich habe einen gro?en Schrank gegen die Wand, zwischen zwei Fenstern steht mein Doppelbett. Thesis? Neben meinem Bett steht ein niedriger Tisch mit meiner Stereoanlage und meiner Lampe. Autobiography Essay? Ich studiere nicht in meinem Zimmer, mein Schreibtisch steht in meinem Studierzimmer. Statements? Der Computer ist im Zimmer meiner Schwester. 27.04.05 09:03Van Der Sijpt Ellen. Celebrities Role Models? 85. Geschmack, Zimmer. Holocaust Thesis Statements? Zottegem, den 28. April 2005 Liebe Aleksandra Mein Zimmer ist nie ordentlich.

Allein wenn meine Eltern sagen dass ich meine Bude aufraumen muss, raume ich auf. Assistance Essay? Meine Mutter darf meine Bude nie aufraumen. Ich habe ein eigenes Zimmer und ich habe ein Doppelzimmer. Die Einrichtung fur mein Zimmer habe ich selbst ausgesucht. Neben meinem Bett steht mein Nachtttich, da stehen mein Wecker und mein Radio. Neben der Tur steht mein Schreibtisch. Holocaust? Mein Regal hangt uber meinem Schreibtisch, da studiere ich. Unter dem Regal hangt eine Weltkarte.

Meine Schultasche liegt auf dem Boden. Hero Essay? Gegenuber meinem Bett steht meinen Kleiderschrank. Holocaust Thesis Statements? Unter der Fensterbank steht der Radiator. Mary On Woman? Meine orange Gardinen hangen an dem Fenster. Thesis? Mein Computer steht auf meinem Schreibtisch. Of A Mango? Der Stuhl befindet sich an holocaust thesis statements dem Schreibtisch. Der Papierkorb steht unter meinem Schreibtisch. How To Solve Family? An den Wanden hangen keine Poster.

In dem Schrank liegen meine Klamotten. Holocaust? Meine Socken liegen in celebrities role essays, dem Schrank. Holocaust Thesis? Mein Schreibtisch steht neben meinem Schrank. Ich habe eine moderne Bude. Autobiography Of A? Meine Bude befindet sich unter dem Dach. Auf wiederschreiben. Ich warte auf deinen Brief. Viele Gru?e Ellen. Holocaust Statements? 27.04.05 09:02Magalie De Ridder. Essay Yahoo? 86. Geschmack, Zimmer.

Meistens ist mein Zimmer unordentlich. Manchmal raumt meine Mutter auf. Statements? In meiner Bude stehen mein Bett, ein Schrank, ein Bucherschrank und ein Schreibtisch. Mary? Auf meinem Bett liegen 2 Kissen. Ich liebe Kuschelbare, also ich habe mehr als 17 Kuschelbare. Mein Lieblingskuscheltier ist eine kleine Kuh.

Ich habe ein Wecker von Winnie The Pooh also mein Wecker ist mein gro?er Feind. Neben meinem Bett steht mein Nachttisch. Auf meinem Nachttisch steht ein Foto von meinem Freund. Neben meinem Schreibtisch steht mein Schrank. In meinem Schrank ist es meistens unordentlich und wenn meine Mutti es entdeckt ist meine Mutti bose. Holocaust? Mein Schrank steht neben meinem Bucherschrank. Solve Family Problem? Hinter meinem Bett stehen mein Papierkorb und ein gro?er Bar. Auf meinem Schreibtisch stehen mein Computer, meine Lampe und ein Foto. Holocaust? Meistens mache ich meine Hausaufgaben an leapor an essay on woman meinem Schreibtisch. Auf dem Boden liegt mein Teppich von Winnie The Pooh.

Die Wande sind rosa und da hangen Poster von kleinen Kindern. Ich sammele Dosen, die Dosen stehen auf der Fensterbank. Wenn ich aus meinem Fenster sehe habe ich eine schone Aussicht. Auf meinem Bucherschrank steht eine Stereoanloage und viele CD’s. Holocaust? 87. Geschmack, Zimmer.

Ich habe die Einrichtung fur mein Zimmer selbst ausgesucht. As Good Models Essays? Mein Zimmer ist meistens unordentlich. Holocaust Statements? Aber manchmal raume ich mein Zimmer auf. Models? Die Tur ist rot und die Wande sind purpur tapeziert. Die Wande sind mit Posters von meiner Liebelingsgruppe tapeziert.Ich habe einen Computer. Neben meinem Bett steht mein Nachttisch.Mein Nachttisch ist sehr alt.Und auf meinem Nachttisch steht mein Wecker.

Mein Schreibtisch steht neben meinem Schrank. Meine Wande sind purpur. Ich studiere an holocaust thesis den Schreibtisch. Neben meinem Schreibtisch steht eine Stereoanlage. Der Kleiderschrank steht neben meiner Tur und es gibt einen Spiegel im Kleiderschrank.Uber meinem Schreibtisch stehen Schranke, und uber meinem Bett steht ein Bucherregal.In den Schranken stehen meine Bucher fur die Schule. Role Models? In den Schranken gibt es auch ein CD- Regal.Auf den Schranken stehen zwei Verstarker.An der Wand hangt ein Kalender. Holocaust Statements? Mein Zimmer ist nicht so gro?. Mary Leapor? 27.04.05 09:01Tine Lapage. 88.

Geschmack, Zimmer. Holocaust Statements? Mein Zimmer ist meistens aufgeraumt. Mary Leapor On Woman? Es is holocaust ziemlich klein. Ungefahr 20 Quadratmeter. Help Ireland? Die Mobel sind aus Holz. Ich lerne und mache die Hausaufgaben am Schreibtisch. Holocaust Thesis? Der Boden ist orange, das ist meine Lieblingsfarbe. On Woman? Ich habe viele Bilder an die Wande gehangt. Ich habe ein kleines Fenster.

Meine Bucher stehen auf dem Bucherregal. Neben meinem Bett steht mein Nachttisch. Holocaust? Mein Schreibtisch steht gegenuber der Wand. Die Lampe hangt uber meinem Schreibtisch. Ich habe einen sehr gro?en Wandschrank. Eine Wand ist angestrichen, die andere Wande sind tapeziert. Ich finde meine Bude gemutlich. Hero Essay Yahoo? Ich habe einen Stuhl mit Rollen. So ist er mobil. Holocaust Thesis? Mein Zimmer befindet sich im Obergeschoss. Financial Assistance? Uber die Heizung hangt ein Spiegel. Der Papierkorb steht neben meinem Schreibtisch.

Ich habe Gardinen mit roten Blumen. An der Wand hangen strahlende Sternen. Holocaust? Ich benutze das Handy als Wecker. Writing Financial? Ich liebe schlafen!! ? Zuerst war mein Schlafzimmer ein Wohnzimmer, aber wir haben zwei Zimmer daraus gemacht. Ich habe keinen Computer in thesis, meiner Bude. Er steht im Erdgeschoss. Autobiography Essay? Wenn ich in das Schlafzimmer gehe, muss ich viele Treppe hinauf. Ich liebe meine Bude, aber ich bin nicht gern allein. Wenn ich das Fenster aufmache, kann ich auf dem Balkon stehen.

Ich habe eine gro?artige Aussicht! 27.04.05 09:00Nathalie Vervondel. 89. Thesis? Geschmack, Zimmer. Help Ireland Question? Ich habe die Einrichtung fur mein Zimmer selbst ausgesucht. Mein Zimmer ist fast immer ordentlich. Holocaust? Jeden Morgen raume ich meine Bude auf. Die Wande sind tapeziert mit Karten und Posters.

Ich verbringe viele Stunden am Computer. Hero Yahoo? Mein Schreibtisch ist unter meinem Fenster, so habe ich viel Licht. Ich studiere an dem Computer und meinem Schreibtisch. Holocaust Thesis? Ich verbringe auch viele Stunden am Computer zum Chattten. Celebrities Role Models? Die Lampe hangt uber meinem Schreibtisch. Statements? Neben meinem Schreibtisch steht ein Papierkorb, ich muss ihn dringend leeren.

Unter meinem Schreibtisch steht der Schreibtischstuhl, auf diesem Stuhl rolle ich vom Schreibtisch zum Bucherschrank. Neben meinem Bett steht mein Nachttisch. Darauf steht eine Lampe. Meine Schultasche liegt auf dem Boden. Solve Family Problem? Ich habe ein sehr gro?e Bucherregal. Mein Kleiderschrank steht neben meiner Tur. Durch meine Bude steht ein Schornstein, das gibt viel Hitze in holocaust thesis statements, mein Bude, das ist gemutlich! Neben meinem Bett steht auch ein Sessel und uber meinen Sessel hangen kleine Lampen in Blumenformen.

Auf meinem Schrank steht ein CD-spieler, ich hore im Bett Musik. So schlafe ich ein.. Answers? An meinen Wanden. Holocaust Statements? hangt ein Wandkalender von Nijntje. Auf meine Schrank stehen Bilder von meinem Freunden, Geschwistern, und Babysitkindern. As Good Models Essays? 90. Geschmack, Zimmer.

Mein Zimmer. Ehmm. Thesis Statements? Mein Zimmer ist ganz das aufgeraumtes Zimmer unseres Haus. Im meinem Zimmer liegt alles auf seinem Ort. Solve Problem? Mein Bett wird immer gut gebettet. Holocaust Thesis? Meine Kleidung wird im Schrank geordet und auf dem Tisch habe ich eine grosse Ordnung. Ich luge! Mein Zimmer ist ein totales Chaos.

Alles liegt uberall und hier kann man gar nicht bewegen. Von: royandlisa@bluewin.ch, Alexandre Jackson. Mary Leapor An Essay? Betreff: Mein zimmer. Mein zimmer ist cool: es ist sehr gross und es hat einen balkon. Ich habe einen fernseher mit einem dvd und vhs. Ich habe eine stereo mit kassete, cd und md. Ich habe die playstation 2, game cube und xbox.Ich habe ein grosses bett. Thesis? Ich habe einen schreibtisch und auf dem schreibtisch gibt es meinen computer, es ist ein neuer computer. An den wanden gibt es posters von basketball, fussball und rap.

Von: royandlisa@bluewin.ch, Mamloc Limmberzut. Dissertation Help Question? Betreff: mein zimmer. Mein zimmer sind alle Wande weiss. ich habe viele Posters und ein Sammlung von Mangas. Holocaust Thesis? Ich habe auch einen Computer und viele Video-Spiele. Von: royandlisa@bluewin.ch, Ilya Novikov. Betreff: Mein Zimmer. Leapor On Woman? Mein Zimmer ist zwar sehr schon, aber es ist zu klein. Holocaust Thesis? Ich habe viele Posters, Flaggen, einen Teppich #8230; Ich habe gesagt, dass ich ein kleines Zimmer habe, aber ich habe platz fur zwei Betten, einen Tisch, zwei Bucherregale wo ich hunderte von Buchern unterbringe. Hero Answers? Von: royandlisa@bluewin.ch, rusty. Betreff: mein zimmer.

Mein Zimmer ist unter dem Dach und der Wande sind ganz weiss. Er hat zwei Betten, einen Schreibtisch, ein kommode, ein Regal und einen Teppich. Holocaust? Er hat vier halogene und zwei neons. Ich habe keine poster. Von: royandlisa@bluewin.ch, Alessandra Fleurent. Betreff: mein Zimmer. Mein Zimmer ist schon und gross. Links von der Tur ist mein Kleiderschrank mit meinen Hosen, Pullis and role essays, Schuhen.

Links von dem Kleiderschrank ist mein Schreibtisch. Thesis? Auf dem Schreibtisch ist eine Lampe und ein Foto von mir und meiner Freundin. Gegenuber von dem Schreibtisch ist mein Bett. Neben dem Bett ist ein Nachttisch. Solve Family Problem? Rechts von dem Nachttisch ist mein Bucherregal mit, naturlich, meine Bucher und meine Stereoanlage. Holocaust Thesis Statements? Neben dem Bucherregal ist meine Kommode. Essay Yahoo Answers? An der Wand sind viele Bilder von Orlando Bloom, Johnny Depp und Hunde. Thesis Statements? Und meine Katze schlaft oft auf dem Bett. Ich mag mein Zimmer.

Von: royandlisa@bluewin.ch, nertec. Betreff: Mein Zimmer. Mein Zimmer ist noch nicht fertig. ich habe noch kein licht aber das Parkett ist gleich fertig. Leapor On Woman? Es ist nicht sehr gross aber klein ist es auch nicht. Holocaust Thesis Statements? Ich bin noch nicht sicher wo alles liegen wird. Warum sage ich dass mein Zimmer noch nicht fertig ist? Weil mein Haus gebaut wird und ich werde umziehen in hero yahoo, 2 Woche und 3 Tage. Holocaust Thesis? Von: b@coco-link.de, Aberto Perucchini.

Betreff: Mein Zimmer. Mein Zimmer ist zwar sehr gemutlich, aber klein. Ich habe ein Bett, eine Kommode, zwei Schranke, zwei Schreitische, Spiele, drei Regale und ein Teppich. Ich habe viele Posters und ein GameBoy Advance. How To Family Problem? Ich habe auch viele Souvenirs von meinen Reisen, Bucher und Modelle von Autos. Von: royandlisa@bluewin.ch, michelle branch. Holocaust Statements? Betreff: mein zimmer. Writing Essay? mein zimmer ist sehr klein aber sehr schon!! ich habe einen fernseher, eine stereo, einen computer und viele dinge dass sind toll. ich habe ein eingenes zimmer. Von: mkrempaska@seznam.cz, Martina. Statements? beim Umbauen kann man viel Platz sparen, indem man die Moebel in of a, die Hoehe baut. Ich wuerde dir vorschlagen, ein Hochbett aufzustellen, unter das du die Couch fuer deine Freunde oder einen groesseren Schreibtisch stellen kannst. Und der Bonsaibaum koennte sich auch auf dem Fensterbrett gut fuehlen. Wie alt bist du eigentlich?

Ist kein persoenliches Interesse, nur wer wird den Umbau finanzieren. Du oder deine Eltern? Viel Spass beim Umbauen, Martina aus der Slowakei. Von: markuspfaff@web.de, Markus. Thesis? ich hab ein kleines zimmer. Models Essays? da hab ich noch meinen pc, fernseh, schrank, schreibtisch und bett. ah und zwei regale. Holocaust Thesis? ich mochte gern ein sofa, damit es freunde von mir gemutlich machen konnen, aber finde keinen platz mehr. Help Ireland Question? und au?erdem mochte ich einen neuen schreibtisch, der gro?er ist. Holocaust? auf meinem alten schreibtisch hab ich noch einen bonsaibaum stehen, dass macht alles platz weg. vielleicht ware ein tisch auch noch ganz praktisch. Mary An Essay On Woman? aber wohin damit nur? es ist kein platz vorhanden. konnen sie mir weiterhelfen? Von: evi_teboekhorst@hotmail.com, Evi. Hallo ich heisse Evi. Holocaust? Ich bin 14 Jahre alt. Ireland Question? Ich wohne in Ulft (in der Niederlanden). Ulft liegt in der Nahe von der Deutsche grenze. Im Osten von den Niederlanden.

Ich wohne in einem Einfamilienhaus. Mein Zimmer ist im Obergeschoss. Holocaust Thesis? Die Wande sind blau, und die Fussboden sind blau. Die Tur ist weiss. Autobiography Essay? In meinem Zimmer steht ein Schreibtisch. Der Schreibtisch steht an holocaust thesis der Wand. Mein Bett steht in der Ecke. Mango? Meine Stereoanlage steht auf dem Schrank, und der Schrank steht in der Ecke. Der Computer steht auf dem Schreibtisch. In meinem Zimmer hangen 2 poster von Jim. Statements? Und mein Spiegel hangt an autobiography of a tree essay der Wand.

Ich bin oft in meinem Zimmer. Holocaust Thesis Statements? Ich finde mein Zimmer sehr gemutlich. Jetzt weisst du wie ich wohne. Celebrities As Good Role Models Essays? Von: mailto:banana@bananah04.mbox.media.kyoto-u.ac.jp, Yuka Kawatou. Holocaust Thesis Statements? Hallo. Celebrities As Good? Ich heisse Yuka. Ich bin 19 Jahre alt. Ich liebe einen Film zu ansehen und bei einer Tasse Tee zu unterhalten mit Freunde.

Vorhin schwanzeten wie den Unterricht und tranken Kafee, indem wie Herbstausflug um das bunte Laub betrachtet, auch. Holocaust Thesis? Von: mailto:yoo_arch1023@ybb.co.jp, Shinkai. Betreff: Guten Tag! Guten Tag! Sehr angenehm! Ich heisse Shinkai. Im Deutschunterricht habe ich dich kennengelernt. Ermunterne dich! Ich stehe dir bei.

Von: mailto:kazoo@616.mbox.media.kyoto-u.ac.jp, Kazuyuki Wakita. Betreff: Guten Tag! kyoto(japan), den 2, Dez, 2004. Ich bin der Student von die Universitaet Kyoto. Help Question? Ich wohne in holocaust statements, das Japan.Ich sehe das Gebaeude gern. Mary Leapor On Woman? Ich moechte das Gebaude von Mies van der Rohe besichten. Von: mailto:ishikawachihiro@0727.mbox.media.kyoto-u.ac.jp, Chihiro. Ich bin erfreut, Ihre Bekanntschaft zu machen. Ich bin Chihiro Ishikawa, und Ich bin 21 Jahre alt.

Ich lerne Deutsch in Japan. Holocaust Statements? Japan ist schoen. Family Problem? Bitte besuchen Sie Japan einmal! Von: mailto:nakazonosatomi@s03p.mbox.media.kyoto-u.ac.jp, nakazonosatomi. Mein Name ist Satomi Nakazono. In Japan oben ist es kalt. Alle rufen der Dezember SHIWASU.

SHIWASU bedeutet der Lehrer hetzt den ganzen Tag. Holocaust Thesis Statements? der Lehrer immer provo zierend gelassen sein. Hero Yahoo? allein in Dezember der alle vor Beschaefigung nicht aus den Augen sehen koennen. genau deshalb, der Lehrer hetzt den ganzen Tag! Von: mailto:dont_compromise_010@k.vodafone.ne.jp, Kazuki Tanaka. Thesis? Betreff: Guten Tag! Ich heisse Kazzzuki Tanaka und ich wohne in dissertation help question, Kyoto. Statements? Ich bin 19 Jahre alt. Mango Essay? Es ist sehr kalt in holocaust thesis statements, Kyoto. Wie ist es in essay answers, Deutschland?

Von: mailto:goodwilltakamatsu@yahoo.co.jp, Yu Hasebe. Ich bin erfreut. Holocaust? Ich heisse Yu. Celebrities As Good Role Essays? Ich bin Student und ich wohne in Japan. Holocaust Thesis Statements? Draussen ist es sehr kalt. Celebrities As Good Role Essays? Von: mailto:nii-tatsu@ezweb.ne.jp, Tatsuhiko Nii. Hallo!

Ich bin Tatsuhiko Nii. Ich wohhne in Kyoto in holocaust thesis statements, Japan. Ich kann gut ski fahren. Celebrities? Mein Hobby ist Musikhoren. Von: Yas2319-._@nifty.com, Yasushi Matuoka. Statements? Betreff: Hallo! Vellonica. Assistance? Hallo! Ich binn 20 Jahre alt Student.

Ich heisse Yasushi und ich bin aus Japan. Holocaust? Ich sehe gern mit das Internet deutsch Bauten. Wenn du willst, wuerde ich ueber Architektur sprechen. Von: keisuke.k@sakura.mbox.media.kyoto-u.ac.jp, Keisuke Kumagai. Mary An Essay On Woman? Betreff: Sehr angenehm! Ich heisse Keisuke Kumagai. Ich bin 20 Jahre. Ich wohne in Japan. Ich lerne Deutsch fleissig. Statements? Ich interresiere sich fuer deutsche Kultur. Ich will nach Deutschland reisen.

Von: yuji@l03.mbox.media.kyoto-u.ac.jp, Yuji Nakatani. Mein Name ist Yuji Nakatani. Ich bin 24 Jahre alt und ich bin Japaner. How To Solve Family Problem? Nehmen Sie es nicht so schwer. Holocaust Thesis? Von: taiji.iwasawa@s03.mbox.kyoto-u.ac.jp, Iwasawa Taiji. Ich denke, es ist gut,ein behagliches Leben zu fuehren. Autobiography Essay? Von: Info@cdl.ch, Donia. Holocaust Thesis Statements? Sehr geehrtes goethe. ich mag mein Zimmer weil es gross ist und ich auch mein eigenes Zimmer habe.Ich finde eure Site gut weil viele von euren Texten uber mein Zimmer endlich sehen kann.

Ich habe ein grosses Bett und mein Zimmer ist seit zwei Monaten renoviert, die ganze Wand ist mit Holz bedeckt und auch mit Posters und Souvenirs von vielen Landern. Zum Beispiel habe ich Muscheln von Americka mit einzigartigen Formen und Farben rote blaue und weisse Muscheln. Ich habe auch viele Familien Fotos. In der Ecke steht ein Bucherregal mit vielen verschidenen Buchern, von Comics bis Historischen Buchern. Ich liebe Stofftiere ich habe sehr viele Stofftiere auf meinem Bett verteilt. Von: tania68@hotmail.com, Tania Taji Farouki. Ich habe zwei Zimmer: ein fur schlafen und ein fur alles machen. Writing Essay? Ich finde mein Zimmer fur alles machen weil es ist fur jungen Madchen: Das Sofa, Stereo, Spiegen und Regal mit intersessanten Buchen.

Mein Zimmer fur schlafen ist sehr ruhig, weil ich schlafe und ich muss mich ausruhen. Endlich, meine zwei Zimmern sind gut: ein ruhig und ein verruckt!! Von: Info @cdl.ch, Mathias von Genf. Betreff: mein zimmer. Sehr geehrtes Goethe Institut, Mein zimmer ist sehr klein .Ich habe keinen Fernseher und keinen Computer. Statements? Ich habe nur ein bett, einen Schrank, und einen kleinen Tisch. Question? Meine Familie sind Uruguayer. Ich habe eine Sammlung von Autos. Ich habe Posters von Flugzeuge und J.Lo.

Ich habe auch viele Comics von Asterix, Tintin und Titeuf. Holocaust Thesis? Ich habe eine Tafel von ein Urugayer Maler: Carlos Paez Vilaro. Von: info@cdl.ch, oliver robinson. Betreff: mein zimmer. Yahoo? mein zimmer ist gross mit einem Zweietagenbett, ein schreibtisch mit ein computer, ein schrank, ein sofa und ein fernseher. ich habe ein rote lampe und viele posters. Von: info@cdl.ch, sk8boy. Betreff: mein zimmer. In meinem zimmerhabe ich viele Plakate: Blink-182, Korn, -MM-, skateboard und viele mehr#8230; Ich habe ein bett fur zwei personnen in ein ecke, ein fernsehen in die andere ecke, zwei regal, ein kommode, auf dem kommode habe ich ein stereo, auf dem regal habe ich eine sammung von rochen. Holocaust Thesis Statements? Von: Info@cdl.ch, Valery von Essen. Betreff: mein zimmer. Question? Mein Zimmer ist sehr gross weil ich mit meinem kleinen Bruder teile.

Ich habe keinen fehrseher, keinen computer, kein Regal und keinen Schrank. Ich habe nur zwei Bette weil meine Eltern Geld sparen wollen. Von: Info@cdl.ch, Haliun. Sehr geehrtes Goethe Institut. Ich mag mein Zimmer weil ich mein eigenes Zimmer habe. Ich mag dein Site aber ich verstehe nicht weil ich nicht gut Deutsch spreche! In der Ecke steht eine Kommode und daneben steht ein Sessel. Holocaust? Uber der Kommode hangt ein Spiegel.

In der anderen Ecke steht mein Schreibtisch. Hinter dem Schreibtisch steht meine grosse Lampe und vor meinem Schreibtisch steht ein Stuhl. Mary On Woman? Steht links neben der Tur, an der Wand, mein Schrank. Steht rechts rechts neben der Tur mein Regal. Statements? Mein Bett steht vor dem Regal. Unter meinem Stuhl liegt ein Teppich.

Meine Wandefarbe ist weiss also hange ich nur ein Poster von #8220;Niagara falls#8221; uber meiner Tur. Hero Essay Yahoo Answers? In meinem Zimmer, mache ich die Hausaufgaben, spiele ich Computer, lese ich die Bucher, raume ich mein Zimmer auf und bekomme ich Besuch von meinen Freundinnen. Von: m0074@highsted.kent.sch.uk, Nina Montgomery. Statements? Betreff: Mein Zimmer. Celebrities As Good Role Essays? Das Zimmer meines Bruders ist chaotisch. Mein Zimmer ist ordentlicher als sein Zimmer. Mein Zimmer ist nicht so gro? wie sein Zimmer und mein Einbaukleiderschrank ist unter meinem Bett. Ich habe wenige Schranke als er.

Ich bewahre meine Kleidung in thesis, meinem Einbaukleiderschrank auf. Autobiography Of A Mango Tree? Ich wurde gern in seinem Zimmer wohnen, weil es mehr Platz hat, aber ich wohne lieber in meinem Zimmer, weil es nicht so ungemutlich ist. Holocaust Statements? Mein Zimmer gefallt mir gut, weil es ordentlich und phantastisch ist und dass es mein Zimmer ist gefallt mir sehr gut. Ich wurde gern einen Computer haben aber mein Zimmer ist sehr klein. Von: M0031@highsted.kent.sch.co.uk, Robyn. Mein Zimmer ist gro? und ich habe viele Poster an der Wand, von Winnie The Pooh und Ja Rule. Assistance? Der Teppich ist lila auch die Wande sind lila umd creme. auf dem Bett habe ich viele Teddybaren und auf der Kommode habe ich einen Fernseher und eine Stereoanlage.

In meinem Zimmer mache ich meine Hausaufgaben und hore Musik. Auch sehe ich fern und spiele mit dem Computer. Ich finde mein Zimmer gemutlich und ruhig. Thesis Statements? Von: rwsiterolf@yahool.com.tw, Rolf. Help Question? Betreff: Mein Zimmer.

Ich bin RolfIch komme aus Taipei, aber jetzt studiere ich Jura in holocaust thesis, der Tunghai Uni. Ich habe schon anderthalb Jahre Deutsch gelernt. Und ich lerne auch gern Deutsch. Help Ireland Question? Ich moechte lernen Deutsch, wann ich ein Schueler war. Ach. Thesis Statements? . . Ich mache auch gern Reise. Help Ireland? Ich bin den USA, Japan, Australia, Italien, london, Paris und dem Schweiz gefahren. Aber leider habe ich noch nicht Deutschland gefahren.

Ueber mein Zimmer. . . mein Zimmer ist nicht Gross. Recht neben die Tuer ist das Bad. Thesis? Recht hinten dem Zimmer steht den Schrank. Links hinten dem Zimmer steht dem Schreibtisch und dem Stuhl. Es gibt noch ein licht steht auf den Tisch. Jetzt sitze ich auf dem Stuhl und schreibe diese Hausaufgaben. Dissertation Ireland? Recht neben dem Schrank steht dem Regal, da steht die Radio auch auf.

Bestimmt hoere Ich Musik wenn ich bin in holocaust statements, mein Zimmer. Autobiography Of A Mango Essay? Links neben die Wand ist das Bett. Jetzt ist es schon eins Uhr in die Nacht. Ich moechte nun schlafen und liege sofort dem Bett! Aber Bestimmt schreibe ich meine Deutsch Hausaufgaben zuerst. Holocaust Statements? Von: anna_anna8@indiana.edu, Anna. Betreff: studentenheim/Mein Zimmer. Mein Zimmer im Studentenheim. Hallo, ich heisse Anna und habe an hero essay yahoo der Beijing Fremdsprachen Universitaet, Beijing, studiert. Ich wohnte im Studentenheim.

Alle Zimmer sind ziemlich klein. Holocaust Statements? Acht bis zehn Studenten wohnen in hero essay, einem Zimmer. Alle haben ein Bett, einen Platz fuer Koffer, eine Bank und einen Tisch. Holocaust Statements? Ich habe noch eine Tischlampe, und einen Wecker. Ich will gern einen CD-Spieler kaufen.

Das ist mir aber zu teuer. Mein Wecker ist auch ein Radio. Ich hoere taeglich Chinesische und internationale Nachrichten. Ich hoere auch gern Musik. How To Solve Problem? Es gibt Maskito im Sommer. Ich habe ein Maskitonetz eingekauft. Ich habe auch spirale Moskito Weihraeuche.

Mein Zimmer ist klein und voll, aber gemuetlich. Ich liebe mein Zimmer im Studentenheim. Von: anna_anna8@hoatmail.com, anna. Was ist PSX? Posster x. Ich bin ueber 25 Jahre alt. Ich habe eine Mitbewohnerin. Sie kommt aus Taiwan. Unsere Wohnung ist nicht moebliert. Holocaust? Sie hat zwei grosse Schlafzimmer, ein grosses Esszimmer, eine angenehme Kueche, ein Badzimmer mit Dusche, einen engen kurzen Korridor. Wir leben in celebrities as good role, einem kleinen aber schoenen Apartment.

Es hat einen grossen Hof mit einer Flaeche Wiese. Die Residenten koennen da draussen im Sommer grillen. Das Apartment begruesst Haustiere. Man kann viele verschiedenen Katzen und Hunde in holocaust thesis statements, unserem Apartment sehe. Ihre Besitzer spielen mit ihnen und machen taeglich mit ihnen Sparziergang. Help Ireland? Das Apartment hat Keller, der viele Lagerzimmer hat. Die Residenten koennen es beantragen und mehr als eins haben.

Manche wollen gar keins haben, zum Beispiel ich. Mein Zimmer sieht durcheinander aus, weil ich zu viel Dinge habe. Holocaust Statements? Ich habe ein Bett, ein grosses Buecherregal, einen Schreibtisch, einen Tisch fuer meinen Computer, einen Kleidungsschrank, einen Tischschrank, zwei Lampen, usw. How To Solve? Das Zimmer hat nur ein ziemlich kleines Fenster. Holocaust Thesis Statements? Das gefaellt mir nicht. Aber von dem Fenster hinaus schauen, habe ich eine wunderbare Aussicht. Dissertation Help Ireland? Von: l.beckel@oreka.fr, Beckel philippe. Betreff: Mein Zimmer. Thesis? Guten Tag, ich bin achtzehn Jahre alt . Celebrities Role? Ich wohne in holocaust thesis statements, Luttange, Luttange ist in how to family, Frankreich . Mein Zimmer ist go?e, Ich habe ein schone Bett, ein computer ein Fern . Ich habe ein PSX . Ich habe viele schone Posster x. Datum: Wed, 7 Feb 2001 21:35:08 +0100.

Betreff: meine wohnung. Statements? meine wohnung ist sehr gross und gemutlich. Dissertation Help Ireland Question? das ist in thesis statements, treviso in der nahe von venedig. wir sind drei personen zu hause: ich, mein mann, und meine tochter. Family? die wohnung ist in statements, der stadt. As Good Models? Datum: Fri, 26 Jan 2001 13:48:29 +0100. Betreff: Mein Zimmer. Ich bin Laurent.Ich bin 14 jahre alt .Ich wohne in perpignan.Ich habe ein kleine zimmer.Ich habe kein TV .Ich habe zwei mouse .Ich habe viele poster. Holocaust Statements? Beitrage zu #8220;Mein Zimmer#8221; aus den Niederlanden. Tree Essay? Von: t3b-sarling@kdc. nl, sander arling. Betreff: Mein Zimmer. Ich bin Sander Arling, ich wohne in thesis statements, Klazienaveen und das liegt in leapor an essay on woman, den Nederlanden. Ich wohne in thesis statements, einem Reihenhaus und da wohne ich mit meinem Vater, meiner Mutter, meinem Bruder und meiner Schwester. Jetzt zu meinem Schlafzimmer. Mary An Essay On Woman? Ich schlafe in einem gro?en Schlafzimmer.

Meine Wande sind blau und mit Posters von Dc. In meinem Zimmer steht ein Bett an den Wande, zwei Schranke ein Kleiderschrank und schrank mit CDs und eine Stereoanlage und ich habe ein gemutliche Zimmer. Statements? Viele Gru?en Sander. How To Family? Von: t3b-dvries@kdc. Holocaust? nl, Denise. Dissertation Ireland Question? Betreff: Mein Zimmer. Statements? Ich hei?e Denise de Vries und ich wohne in how to solve problem, Bargercompascuum. Holocaust Thesis? Das liegt in essay yahoo, Den Niederlanden. Meine Adresse ist Gareel 27. Ich wohne in holocaust thesis, einem Reihenhaus. Solve Family? Da Wohne ich mit mein vater, meine mutter und mein bruder.

Und jetzt gehen wir zu meinem Zimmer. Thesis Statements? Ich schlafe in einem gro?en Zimmer. Celebrities As Good Role Essays? Ich habe ein gro?en Bett. Thesis? Mein bett steht vor das Fenster. Hero Essay Answers? Ich habe zwei Schranken vor mein kleider. Thesis? Ich habe auch ein Schreibtisch. Bei mir an help question der Wand hangen Poster.

Mein Zimmer ist sehr gemutlich. Von: knollegie@freemail.com, miranda knol. Betreff: mein Zimmer. Holocaust Thesis Statements? Mein Zimmer ist sehr gro?, die farben sind blau und gelb. Financial? Ich habe in meinem Zimmer ein Couchgarnitur und einen Salontisch.

In mienem Zimmer habe ich sechs tieren: drei Chinchilla#8217;s, zwei Hamsters und ein Ratte. Ich hab auch eine Stereoanlage und einen fernseher mit Videorecorder. Thesis Statements? Ich empfang miene freunde in meinem Zimmer. An der wand Hangen Posters mit Nelly darauf und ich habe ein bett mit einem Moskitonetz daruber. Ich finde mein Zimmer sehr gemutlich und er gefallt mer gut.

Von: t3c-ibenes@kdc. nl, ilona benes. Celebrities Models? Betreff: Mein Zimmer. Holocaust Statements? Ich bin Ilona Benes. Ich wohne in Barger-Oosterveld. Das ist einem dorf in den Niederlanden. Mary Leapor An Essay? Da wohne ich mit meinen Eltern und meinen Bruden Stefan und Roy. Wir wohnen in einem Zweifamilienhaus. Hier wohne ich seit 8 Jahren. Thesis? Wir haben es selbst gebaut.

Ich beschreibe meinem Zimmmer: Die wande sind rot/braun und an dem wand hangen spiegels und fotos. Celebrities As Good Role Models? In meinem Zimmer steht ein Sofa und unter meinem Bett habe ich meiner schreibtisch. Ich habe ein gro?es Zimmer. Meinem Zimmer ist gemutlich. Viele Gru?e Ilona.

Von: frankve@kdc. nl, Frank van Elteren. Betreff: mein Zimmer. Holocaust? Ich bin Frank van Elteren. Autobiography Of A Mango Essay? Ich wohne in Bargercompascuum, das liegt in holocaust statements, Emmen. Da wohne ich an celebrities role essays die Stikker 16. Thesis Statements? Ich habe drei bruder, ein schwester und mein Eltern. How To Family? Mein Zimmer ist gro? und gemutlich.

In mein Zimmer stehen mein Saxofoon, die Stereoanlage, der Fernseher, der Computer, die CD#8217;s, der Schreibtisch und an die wand habe ich drei Poster, viel foto#8217;s und ein Glocke. Mein Zimmer hat ein creme Farbe mit ein kleines bischen orange da durch. Ich finde die Poltische in holocaust statements, mein Zimmer sehr spezial. Datum: Thu, 8 Mar 2001 04: 33: 10 +0100. april sutton hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer. Was ist das Poster? Ich spreche nicht gut deutsch#8230;.aber, ich bin im GERMAN 102, und das ist ein Aufgabe. Ich wonhe in ein Studentenheim mit anderes madchen.

Sie isnt mein freundin und sie heisst Jennifer. Ich komm als Michigan und sie kommt als Minnesota. Writing Essay? Wir haben ein grosses Zimmer mit zwei schreibtichen, ein TV und eine Computer. Thesis Statements? Mein freund Lars ist als Munich, er war ein #8216;exchange student#8217;#8230;er war sehr kuhl!! Datum: Wed, 7 Mar 2001 17: 44: 13 +0100.

Didier Flips hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer. Hallo ich bin Didier Flips Ich habe ein kleines Zimmer. Das Zimmer is 12 M?. Solve Family Problem? Mein Bett befindet sich links und neben meinem Bett liegt mein Teppich. Neben meinem Bett steht mein Nachtschraenkchen mit dem Wecker und dem Radio. Statements? Dann habe ich eine Kommode. Auf der Kommode sind 15 Autos. Celebrities As Good? An den Waenden haengen Posters von Autos und der Fussboden ist ein Dielenboden. Statements? Die Sonne scheint direkt in of a mango tree, mein Zimmer. Mein Schreibtisch steht vorm Fenster.

Aus dem Fenster sehe ich ein Teich und einen Wald. neben meinem Bett steht ein Sofa. Holocaust Thesis Statements? So das ist meine Zimmerbeschreibung. Datum: Wed, 7 Mar 2001 17: 33: 52 +0100. Autobiography Tree Essay? Monika Thijs hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer. Hallo, ich bin Monika Thijs und ich habe ein Zimmer fuer mich allein. Es ist nicht sehr gross aber auch nicht sehr klein. Wenn ich mein Zimmer betrete, siehst du an statements der linken Wand meine Schrankwand und daneben mein Buecherregal aber das mag ich gar nicht, so ich habe mein Regal mit einem Tuch bedeckt.

Daneben steht mein Kleiderschrank. Da gegenueber befindet sich das Bett.. Mary Leapor An Essay? Neben meinem Bett steht mein Nachttisch und daneben steht, noch ein kleiner Schrank darauf steht mein Radio. Unter meinem Fenster steht mein Schreibtisch. Er ist mit Flaschen und noch schoenen Sachen dekoriert. Dan habe ich auch noch ein kleines Regal. Da stehen Kerzen und auch ein Buddhabild. Das finde ich sehr schoen. Holocaust Thesis Statements? An der Wand haengen viele Poster und ich habe auch eine Pinnwand. Darauf haengen viel Karten bekommen von meinen Freunden. Ireland? Die bedeuten mir viel.

Datum: Wed, 7 Mar 2001 17: 31: 02 +0100. Kimberlie Van Wettere hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer. Hallo, mein Name ist Kimberlie Van Wettere und ich wohne in Dikkelvenne. In meinem Schlafzimmer fuehle ich mich geborgen und zu Hause. Hier sitze ich viel mit meiner Freundin und wir unterhalten uns ueber alle Neuigkeiten. Ich habe ein kleines Zimmer. Holocaust Thesis? An der Wand haengen Posters. Writing? Hinter der Eingangstuer befindet sich mein Bett. Mein Bett steht neben dem Fenster und wenn ich aus dem Fenster schaue sehe ich eine Strasse.

Und wenn Sie mein Zimmer betreten steht an der linken Wand der Schreibtisch mit meinem Computer und meinem Drucker und meiner Schreibtischlampe. Daneben stehen ein Nachttisch und ein Spiegel. Thesis Statements? Und daneben steht mein Kleiderschrank. An Essay? Ich aendere nichts, obwohl ich, wenn ich jetzt mein Zimmer neu einrichten wuerde, will ich mein Zimmer gern viel groesser mit Sessel und einem Fernseher. Holocaust Statements? Datum: Wed, 7 Mar 2001 17: 29: 03 +0100. How To Problem? Tine De Knijf hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer. Holocaust Thesis Statements? Hallo ich bin Tine De Knijf Ich habe mein Zimmer wie ein Nest eingerichtet. Dissertation Ireland Question? Vorm Fenster steht mein Schreibtisch mit einem Stuhl. Dann haben wir das Einzelbett und eine Wandlampe.

Neben meinem Bett steht der Wecker auf einem Nachttisch mit allerhand Sachen. In dem Nachttisch sind alle meine wichtingen Sachen. Holocaust Thesis? In der Ecke steht ein Kleiderschrank mit Kuscheltieren darauf, der Kleiderschrank mag ich gar nicht. Mango Tree? Dann habe ich noch meinen Schreibtisch mit darauf meinen Computer. Ich habe keine Bilder nur eine Pinnwand mit allerlei Karten die ich von von meinen Freunden zu meinem Geburtstag bekommen habe. Schaue ich durch das Fenster dann sehe ich eine schoene Landschaft mit viel Baeumen und Tieren und natuerlich meinen schoenen Hund: Jessie genannt. Die Waende sind blau gemalt das habe ich selbst gewaehlt. Datum: Wed, 7 Mar 2001 17: 26: 18 +0100. Thesis? Stefanie Colman hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer.

Hallo, ich bin Stefanie Colman, und ich will mein Zimmer beschreiben. Ich habe ein gemuetliches Zimmer. Role? Mein Zimmer ist gelb und nicht zu gross. Links in statements, meinem Zimmer habe ich leider eine ganz grosse Schrankwand da sind die ganzen Kleider drin, mein Computer steht auch links. In der Mitte stehen ein grosser Spiegel mit einem Regal und mein Bett mit einem Nachttisch. Gegenueber meinem Bett ist ein ganz alter Sessel. Dissertation Help Question? Rechts ist ein Fenster mit vielen Waeldern und Wiesen. Mein Schreibtisch steht vorm Fenster, und am Fenster haengt der Poster. In der Ecke steht mein Fernseher.

Neben meinem Fernseher steht ein Video und ein Playstation 2. Und neben der Eingangstuer steht ein Regal mit dem Hifi-Turm mit kleinen Dingen. Ich wuerde das Zimmer trotzdem nicht aendern, weil ich mich nicht davon trennen kann. Datum: Wed, 7 Mar 2001 17: 24: 33 +0100. Kim Van Ruyskensvelde hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer. Hallo ich bin Kim Van Ruyskensvelde und ich will mein Zimmer beschreiben. Thesis Statements? Ich und meine Schwester schlafen in einem eingesamen Zimmer.Hier fuehle ich mich geborgen und zu Hause. Writing Financial Assistance Essay? An der linken steht mein Kleiderschrank und da liegt ein Teppich. Thesis? Ich habe zwei Fenster. Vor meinem Fenster steht ein Schreibtich und darauf steht mein Computer. An der rechten Seite stehen zwei Betten mit einem Schrank. Da haengen viele Poster an dissertation question der Wand.

Auf dem Fensterbrett ist ein CD-Spieler. Holocaust Thesis Statements? Neben meinem CD- Spieler steht mein Sessel. Da liegt ein Baer in meinem Sessel. Die Waende sind blau. Ich bin zufrieden mit meinem Zimmer. Hero Yahoo? Ich fuehle mich sehr gut in holocaust thesis, meinem Zimmer. Ich habe auch ein klein Regal mit dem Spiegel. Das ist mein Schlafzimmer. Answers? Datum: Wed, 7 Mar 2001 17: 22: 05 +0100. Dorien De Wandel hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer.

Mein Zimmer ist klein, es befindet sich neben der Kueche, wenn Sie eintreten, finden Sie hinter der Tuer einen selbstgemachten Kleiderstaender. An der linken Wand steht mein Kleiderschrank und neben meinem Kleiderschrank steht mein Schreibtisch mit dem Schreibtischstuhl. Ueber meinem Schreibtisch haengen das Buecherregal und eine Buerolampe, wenn Sie eintreten mein Zimmer, sehen Sie ein Fenster. Thesis? In der Mitte steht ein Sofa. Neben der Tuer befindet sich ein Schrank mit kleine Dingen. Mary Leapor An Essay? Rechts, an der Wand steht mein Bett, ueber dem Bett befindet sich ein Poster mit kleinen Kindern. Thesis? Ueber der Tuer haengt auch ein Poster mit kleinen Kindern. Neben meinem Bett steht ein Schrank mit Buechern. In der Mitte haengt eine Lampe.

Meine Tapete ist gelb und blau. Hier fuehle ich mich geborgen und zu Hause. Datum: Wed, 7 Mar 2001 17: 19: 24 +0100. Writing Financial? Terssie Hellebaut hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer. Holocaust Statements? Hallo, ich bin Tessy Hellebaut und ich will mein Zimmer beschreiben.

Hinter der Eingangstuer befinden sich mein Sreibtisch und ein Stuhl. Neben dem Schreibtisch steht mein Nachttisch mit einem Wecker. Links in essay, der Ecke steht mein Bett und neben meinem Bett liegt mein Teppich. Holocaust Thesis Statements? Gegenueber meinem Bett steht mein Kleiderschrank. Assistance? Und neben der Kommode ist das Fenster und unter dem Fenster steht der Sessel. Holocaust Thesis Statements? Im Sessel sitzt ein grosser Teddybaer. Neben dem Sessel ist eine kleine Kommode mit meinem Hifi-Turm und ueber der Kommode haengt ein Spiegel. Hero Essay Answers? An den Waenden haengen Posters von Anne Geddes.

Hinter meinem Bett steht die Heizung. Die Waende meines Zimmers sind blau. So das ist meine Zimmerbeschreibung. Datum: Wed, 7 Mar 2001 17: 04: 06 +0100. Thesis Statements? Heidi Van Achter hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer. Ich habe ein grosses Zimmer. Dissertation Help Question? Wenn sie das Zimmer betreten, sehen sie an holocaust der linken Wand mein Bett.

Neben dem Bett, auf dem Boden liegt der Teppich. In der Ecke steht mein Fernseher. Of A? An der Wand, wo mein Fernseher steht ist das Fenster. Holocaust? Von meinem Fenster schaue ich auf den Garten. An der anderen Wand, neben dem Fenster, steht in der Ecke mein Kleiderschrank. Neben dem Kleiderschrank steht das Buecherregal.

Hier stelle ich meine Schulbuecher. Neben dem Regal steht meine Kommode. Of A Essay? Hier stelle ich Kuscheltiere. Holocaust? Und ich habe natuerlich auch einen Schreibtisch mit einem Stuhl und einer Schreibtischlampe. Autobiography Of A Tree? An der Wand haengen Posters. Die Waende sind blau. Ich bin zufrieden auf meinem Zimmer. Wenn ich jetzt mein Zimmer neu einrichten wuerde, werde ich es anders einrichten. Aber ich fuehle mich gut und geborgen in holocaust, meinem Zimmer. Mary Leapor On Woman? Datum: Wed, 7 Mar 2001 16: 50: 04 +0100.

Steenwerckers Dominique hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer. Statements? Hallo, Ich bin Dominique Steenwerckers und ich habe ein grosses Zimmer. Tree? Hinter der Eingangstuer befindet sich mein Schreibtisch. Unter dem Schreibtisch befindet sich ein kleiner Tisch.

Mein Zimmer ist gross und das finde ich sehr gut. Neben meinem Bett steht ein Nachttisch mit einer Nachttischlampe und einer Wecker. An der linken Wand neben meinem Nachttisch steht ein Kleiderschrank. Holocaust Thesis Statements? Mein Schreibtisch steht vorm Fenster. Links von meiner Tuer ist ein Buecherregal.

Gegenueber meinem Kleiderschrank steht ein Sessel. Und in der Ecke steht ein grossen Teddybaer. An der linken Seite der Tuer hangt ein Poster. Die Waende sind blau. Assistance Essay? Neben der Sessel ist eine kleine Kommode mit meinem Hifi-Turm und neben meinem Bett liegt mein Teppich. Hier fuehle ich mich geborgen und zu Hause. Datum: Wed, 7 Mar 2001 16: 47: 01 +0100. Evelien Van De Hessche hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer. Thesis Statements? Mein Zimmer is neben der Kueche. Mein Zimmer ist gro?.

Wenn Sie eintreten, finden Sie hinter der Tuer eine Schrankwand. Da sind die ganzen Kleider drin. Neben dem Schrank steht ein Sessel Neben der Tuer steht mein Schreibtisch mit einer Schreibtischlampe und auch mit dem Computer. Am Schreibtisch befindet sich ein Stuhl. Neben dem Schreibtisch steht der Drucker.

Rechts von der Tuer finden Sie mein Bett und der Nachttisch mit der Nachttischlampe und dem Wecker. Celebrities As Good Role Models? Auf der linken Seite steht ein Buecherschrank Ueber meinem Bett haengt ein Poster. Holocaust Thesis Statements? In der Mitte, an mango essay der Zimmerdecke haengt eine Lampe. Gegenueber der Tuer ist ein Fenster, und unter dem Fenster steht eine Heizung. Meine Waende sind gelb.

Hier fuehle ich mich geborgen und zu Hause. Holocaust Thesis? Datum: Tue, 23 Jan 2001 14: 06: 25 +0100. Mary Leapor On Woman? Bonnie hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer. Ich wohne in holocaust thesis statements, einem Einfamilienhaus. Celebrities Models? Mein Haus steht in holocaust, Barger-oosterveld.

Mein Zimmer ist im 2. Stock. Hero Yahoo? In meinem Zimmer steht ein Spiegel, ein Stereo-anlage, ein Fernsehapparat und mein Bett. Ich bin viel in meinem Zimmer. Ich habe ein Gemuetliches Zimmer. Datum: Tue, 6 Feb 2001 19: 31: 16 +0100. Holocaust Thesis? stephanie companjen hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer. Wie gehst es mit dir? Mit mir geht es gut.

Ich wohne in writing essay, einem Einemfamiliehaus in holocaust thesis statements, Zwartemeer. How To Solve Family? Ich habe ein kleines Zimmer auf dem zweide Stock. In mein Zimmer steht ein Bett ein Bureau ein Schrank und ein Stereoanlage. In mein Zimmer sind die Wande Blau und Violet. Ich habe ein Tolles Zimmer. Hoffenlich schreibst du snell zuruck. Holocaust Thesis Statements? Stephanie Companjen M3B.

Datum: Tue, 6 Feb 2001 15: 19: 28 +0100. marko heijnen hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer. Ich wohne in solve problem, Erica. In der nahe von Emmen. Das lieght in holocaust, Niederlanden. Ich wohne in hero essay yahoo answers, einem Zweifamilienhaus. Mein Zimmer ist sehr Gross und mein Zimmer ist in thesis statements, der ersten Etage. In mein Zimmer steht eine Bett, ein Computer, eine Schreibtisch, ein Buecheregal und eine Stereoanlage. In mein Zimmer haengst eine lampchen und ein lamp. Mein Zimmer ist Cool. Datum: Tue, 6 Feb 2001 15: 05: 32 +0100. Linda Poede hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Ich bin Linda und wohn in Emmen.

Ich gehe ueber mein Zimmer erzaehlen. Autobiography Of A? Mein Zimmer ist am Zweiten Stock und ist sehr grosse. Der Waende sind von hollz und er haengen viele poster an holocaust thesis statements der Wand. Mein Bett steht neben dem Fenster. On Woman? In mein Zimmer steht ein Stereoanlage, ein CDRegal, ein Schreibtisch und ein Schrank. Holocaust Thesis? Ich bin viel in mein Zimmer und ich finde mein Zimmer sehr gemuetliches. Viele grussen von Linda. Mary Leapor? Datum: Tue, 6 Feb 2001 14: 55: 13 +0100. Thesis? Kim Benes. hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer.

Ich bin Kim und ich wohne in Emmen. Ich habe ein grosses Zimmer. Mein Zimmer ist am Zweiten Stock. Mein Bett steht fuer dem Fenster. Hero? Der Wande sind gelb und blau.

Ich habe viele Poster an der Wand haengen. Holocaust Statements? In mein Zimmer steht ein Schreibtisch, ein Stereoanlage, ein CD regal und ein Schrank. Ich habe ein gemuetliches Zimmer. Dissertation Help Ireland? Und darum bin ich viel in mein Zimmer. Holocaust Thesis? Viele grusse Kim. Datum: Tue, 6 Feb 2001 14: 34: 50 +0100. nikita sanna hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer. Financial Assistance Essay? Vielen danke fur deinen e-mail. Statements? Ich wohnein einem reithaus. Mein Zimmer ist im erdgeschoss. Ireland Question? Ich habe eine grosses Zimmer.

Der waenden sind Lila und meinen tv ist Silber. In meinen Zimmer steht ein Bett, einen tv, ein Gitarre, ein schrank und ein Stuhl An der wand hangen Posters von Limp Bizkit, Nirvana und Mateja Kezman. Wann ich in meinen Zimmer sind, sie ich immer fern oder ich hoere Musik. Meinen Zimmer ist sehr gemuetlich. Datum: Fri, 2 Feb 2001 21: 45: 42 +0100. Thesis Statements? arjan botter hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer. ich bin arjan botter und ich gehe verzehlen uber mein Zimmer mein Zimmer ist im ersten stock auf mein Zimmer shet ein bett und ein tv ein schrank. Mein Zimmer hangt vol mit posters van motorrader. Datum: Fri, 26 Jan 2001 20: 38: 21 +0100. ilse Eckelhoff hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Deine Brief ist sehr toll. Leapor? Ich wonhe in holocaust thesis statements, einem Reihenhaus das steht im Emmen, Niederlanden.

Ich habe ein groBes Zimmer. Im Zimmer steht ein Bett und ein Schreibtisch und da stehe auch ein Stereoanlage. Essays? Ich finde meinem Zimmer sehr gemuetlich. Datum: Fri, 26 Jan 2001 10: 46: 41 +0100. lucinda hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer. Ich bin Lucinda. Ich wohne in Klazienaveen, in holocaust thesis, ein Zweifamilienhaus. Leapor An Essay? Mein Zimmer ist auf dem Ersten Etage.

In meinem Zimmer stehen ein TV, ein Bett, ein Schreibtisch, ein Schrank und noch viel mehr. Holocaust Statements? An der Wand haengen Fotos und eine Spiegel. Ich bin viel in meinem Zimmer. Of A Tree Essay? Ich finde das ich ein grobe ein gemuetliches Zimmer habe. Statements? Datum: Thu, 25 Jan 2001 19: 18: 00 +0100. Lyset Ottens hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer. Ireland? Ich wohne in einem Reihenhaus in thesis, Emmen. Mein Zimmer ist am ersten stock.

In meine Zimmer steht: das Bett, das Buecherregal, der Kleiderschrank und der Fernseher. Of A Tree Essay? An der Wand haengen: Poster und einem Spiegel. Holocaust Thesis? Ich bin sehr viel in mein Zimmer. As Good? Ich finde mein Zimmer sehr gemuetlich. Datum: Mon, 22 Jan 2001 13: 14: 14 +0100.

Miranda Funke hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer. Vielen dank fuer deine Brief. Und ich gehe auch verzehlen uber mein Zimmer. Ich wohne in Emmen das liegt im Niederlaenden. Holocaust Thesis Statements? Mein Zimmer ist der groesste Zimmer von unserem Haus. Answers? In mein Zimmer steht 3 Laempe, ein Bett und ein Schreibtisch und auch 3 Schraenke.

Bei mir haengen Fotos von meiner Familie an der Wand. Holocaust Thesis Statements? Ich bin sehr oft am mein Zimmer, ich finde mein Zimmer toll. ich kenne dich nicht, aber ich wuensche dich viel liebs und. Mein Zimmer (Menno Koomen) Mein Zimmer ist am zweiterstock es ist ziemlich gross er ist 5?5 meter. Meine Wanden sind gelb und tera gestreicht. An die Wanden hangen Poster Flagge und ein Dartboard. Die poster sind von Flugzugen die Flagge und die ist von Feyenoord. Feyenoord ist ein Niederlandische Fussballclub.

Ich habe auch einige Schranken in assistance essay, die schranken stehe Bucher und Modelauto. Mein Zimmer zu Hause (Hein Mantel) Mein Zimmer ist klein. An den waenden haengen posters.Ich habe auch ein Schreibtisch.Mein Fernseapparat steht auf ein Brett mit Raeder und mein Stereo steht auf der Kleiderschrank. Ich habe ein Fenster im mein Zimmer. Die Decke sind weiss und die Balken sind Blau. Der Fussboden ist auch weiss.An den Wand haben ich ein Buecherschrank mit Bucher und viele Dingen. Holocaust? So sieht mein Zimmer aus. Leapor An Essay? Mein zimmer (martine blaauw) mein Zimmer ist am Dachboden.

Est ist leider nicht so gross aber das ist gemutlich. Holocaust Statements? Der schrage Wand ist Lila.In der Wand habe ich eine Fenster.Der aussicht is nicht schon. Ich sehe ein Dach. An der Wand hangt ein Spiegel und an meine Tur hangt auch ein spiegel, an dem hangen ketten und aund Weinachts Erleuchtung. An meine Wand hangen vielen masken.Ich mag Maske sehr besonderes.Mein Decke had alle farben von der regenbogen. An mijn decke hangt ein lampion. Und ich habe ein Chinesische lampenschirm.Ich habe ein blau Bettbezug mit Lila Veilchen. Celebrities As Good Essays? Zwei Wanden Sind Auch Blau. Mein Zimmer zu Hause (Frank Fopma) Mein Zimmer ist am ersten Stock. Statements? Mein Zimmer ist ungefaehr 6 x 4 meter.

An der waenden haengen zwei flaggen von der Fussballklub Feyenoord, sie kommen aus Rotterdam. Feyenoord steht jetzt nummer 1 in help, der KPN-Telecompetitie, sie werden sehr wahrscheinlich landesmeister. Statements? Ich samml viel sachen von Feyenoord, ich habe, wie eher gesagt zwei flaggen, vier schalen, sechs offizielle Fussball T-shirts und noch viel mehr kleine sachen. An die andere mauer steht ein sehr grosse schrank. Frueher hab ich bierflaschen gesammelt, jetzt stehen diese flaschen in die grosse schrank. How To Solve Family? Ich finde das mein Zimmer meistens sehr ordentlich ist. Statements? Wenn ich nicht in meinem schlaffzimmer bin, bin ich in meinen Computerzimmer. Da stehen mein PC, Playstation, Nintendo 64 und meine alte Nintendo 8 bit. Wenn ich keine hausaufgeben habe bin ich fast immer in role, meinem Computerzimmer zu finden. Thesis? Zimmerbeschreibung (Laura v/d Berg)

Die Wand meines Zimmers ist blaugestreift. Der Fussboden ist gelb. Celebrities As Good Models? Mein Zimmer ist nicht so gross, aber wohl gemuetlich. In mein Zimmer steht ein Bett mit Nachttisch under das Fenster, ein Schrank, Schreibtisch und Schraenkchen. Auf das Schraenkchen steht ein Fernsehen und ein paar Baeren. Holocaust Statements? Ich habe auch ein Radio. An die Wand Haengen Foto#8217;s und eine Pinnwand fuer Posters.

Meine Hausaufgaben mache ich an mary an essay mein schreibtisch. Da steht eine Lampe und mein Fischglas auf. Holocaust Thesis Statements? In mein Fischglas sitzt ein Goldfisch, er heisst Blub. Mary Leapor On Woman? Mein Zimmer zu Hause (Peter Schuitemaker) Meine Zimmer is gross uengevar 5?5. Holocaust? Da haengen auf viele Bilder auf meine Wanten. Auf meinen Zimmer stehen auf 3 Schrankwanden und 2 Computern,eine Playstation und eine P.C. As Good Role Models Essays? ich habe auch eine Pflantze es ist eine Weed-Pflandze es ist ungevar 40 centimeter gross. Auf meine Zimmer haengt auch eine Dartbord. Holocaust Statements? Ich habe auch eine Studiertisch wo ich meine hausaufgaben mache. How To Solve Family? Tschues,gruessen von Peter Schuitemaker auf Andijk.

Mein Zimmer (Lyanne van Ede) Mein Zimmer ist sehr klein und es ist fur mich allein. Es ist fur irgendwelchen Sachen die ich interressant finde. Statements? An den Waenden hangen Postern von Walt Disney und musik grufen. Celebrities Role Essays? Ich habe ein Kleider schrank mit ein Spiegel und eine Kommode mit meine wichtigste sachen da drin. Holocaust? Mei Schreibtisch steht gegen die Wand und oben mein Schreibtisch gibt ein Brett mit meiner Schulbuecher. Solve Problem? Dann habe ich natuerlich ein Bett. Holocaust Thesis Statements? Uberal wo du guckst sind Plueschtiere. Auf mein Brett steht auch ein Mini stereo. Auf dem Fensterbrett sind Flaschen mit Farben und blumen. Autobiography Of A Tree? Ich habe ein Stuhl und der steht hinter die Schreibtisch.

Das war mein Kleine Zimmer. Statements? Zimmerbeschreibung (Susanne Berends van Loenen) Mein Zimmer ist zimlich gross. Die Wande in meine Zimmer sind Lichtgelb. Mein Zimmer hat auch schiefe Wande und die habe den Farbe Weiss. In mein Zimmer sind viele kleine Dinge. Viel von doe kleine Dinge finde ich schoen und manche finde ich haesslich. An die schiefe Wande haengen Posters von Leonardo Di Caprio und ein von eine Katze. Essay Answers? Mein Bett steht under ein von die schiefe Wande. Holocaust? Die Farbe von mein Bett ist Gruen. Dann Habe ich noch ein Schreibtisch.

An den Schreibtish steht ein Lampe. Hinten mein Bett steht ein Weisses Tisch und neben den Tisch steht ein Riede Stuhl. Schief gegenueber mein Bett steht ein Kleidungschrank. Mein Kleidungschrank hat auch ein Spiegel. Neben mein Kleidungschrank steht ein Buecherschrank. Hinten mein Tuer steht ein Computer.

Neben mein Bett stehtdas Stereo auf ein Schrank. Essay? Den Fussbodenbelag ist Gelb mit Sprenkels. Statements? Mein Zimmer (Michiel Essen) Mein Zimmer ist am ersten stock.In mein Zimmer steht ein alte Computer und viel Model Auto#8217;s und auch viel Andenken von meine Reise nach Griechenland.Meine Zimmer ist alzeit ein Masse. Dissertation Help Question? In mein Zimmer hange auch viele Posters von Fotomodellen. Mein Zimmer ist etwa 6 bei 5 Meter gross.Ich mache alzeit meine Hausaubgaben in mein Zimmer.Ich bin Fan von Feyenoord (das ist ein Hollandische Fussballclub)da hange auch 2 Posters von in holocaust thesis, mein Zimmer.Ich habe ein groesse Kleidungschrank.In mein Zimmer steht auch ein Playstation.Das ist ein Spielcomputer.Ich habe auch ein Fernseher auf mein Zimmer das finde ich sehr Toll. Ich hoere gern Musik, Ich habe dan auch ein Stereo auf mein Zimmer.2Pac hoere ich am leibsten, aber ich moecht auch gern andere Musik hoeren.Ich sitze gern in hero yahoo answers, mein Zimmer, denn est ist sehr gemuetlich.An meine Mauer hange nicht allein Posters, aber auch Zeignungen gemacht durch mich selbst.Mein Fussboden und mein Tapete sind Blau.In mein Zimmer staht auch ein Buecherschrank miet viele Buecher. Mein Zimmer zu Hause (Tom Botman) Meinem Zimmer zu Hause ist gross. Da haengen viele Poster an statements den Wand.

In meinem Zimmer steht ein Kleiderschrank und zwei buecherschrank mit Buecher. Ich habe auch viele dingen von Ajax (eine Niederlaendische Fussball club) in meinem Zimmer. Leapor? Ein Stereo habe ich auch im Zimmer, Ich hoere gern Musik wenn ich meine Hausaufgabe mache. Holocaust Statements? In meine Zimmer steht natuerlich auch ein Studiertisch worauf ich meine Hausaufgaben mache. Ich habe ein Fenster in Meine Zimmer und natuerlich auch ein Bett. Mein Zimmer zu Hause (Lanie TIangco) Ich habe das groeste Zimmer von unseren Haus.

Eigentlich gehoeren da meine Eltern zu schlafen. Mary Leapor On Woman? Sie schlafen auf die Dachkammer. Holocaust Statements? Das wollen Sie selb. Hero Essay Yahoo Answers? Mein Zimmer ist 6 bei 4 Meter. In der naehe von das Fenster steht mein Doppelbett. Ueber mein Bett an holocaust die Wand haengen Fotos und ein Spiegel. Gegenueber das Bett steht ein Schrank wo meine Fernseher und mein Stereoanlage steht. Ungefaehr ein halbe Meter neben mein Bett steht ein Bank mit ein klein Tisch. Und daneben steht mein Kleiderbuegel. Die Farbe von mein Zimmer ist bordeauxrot.

Mein Vorhang, Fussboden und Kleiderbuegel sind die Farbe. Writing Assistance? Mein Schrank, Bett und Wand sind gewoehnt weiss. Statements? Mein Bank ist beige mit Streifen versehen und darauf liegt vielen Plueschtiers. Role? Mein Zimmer ist neben die Badezimmer das ist geschikt fuer mich so dass ich nicht so weit mues laufen dahin. So seht mein Zimmer aus.

Mein Zimmer (Mirthe Velkers) Ich teile mein Zimmer mit meine Zwillingsschwester. Es ist ein Dachkammer und ist ganz Gelb. Wir haben drei Dachfenster, ein in holocaust, Schlafteil und zwei in leapor an essay on woman, Wohnteil. In Wohnteil stehen zwei Schraenke, ein Schrank fuer Kleidung und ein Buecherschrank. Holocaust Thesis Statements? Gegenueber die Kleidungschrank steht unser Schreibtisch (es ist ein Tisch)mit zwei stuehlen. How To Solve Family? Naechst die Buecherschrank steht ein Fernsehen, und gegenueber die Fernsehen steht ein Tisch und Sofa. In Schlafteil stehen natuerlich zwei Betten und ein Nachtisch. Es ist mit einem durchsichtigen Vorhang abgeschlossen. Thesis? Das war mein Zimmerbeschreibung. Mein zimmer (Marije Louwerman) Ich teile mein zimmer mit meinen Schwester. Er is hero essay answers nicht gross und licht von Farbe.

An den Waenden haengen Poster von Musikgruppe und Bekannter Personen. Thesis? Auch haengt er ein kleine Spiegel und ein Uhr. Ich habe funf Schranken auf meinen Zimmer zwei Kleiderschranken, ein von meinen Schwester und ein von mir. Mary Leapor On Woman? Zwei Bucherschranke ein fur die Schule und ein fur die andere Bucher. Dann habe ich noch eine kleine Schranke er ist vor Puzzels und Bastelsaechen.

Am Fensterscheibe stehen Figuren von Tieren und zwei Kaktus. Holocaust Statements? Wir haben eine Etagenbett und ich schlaefe oben. Writing? Unter das Etagenbett haben wir zwei laden fur alle Mist. Holocaust Thesis Statements? Auf meine Schreibtisch steht eine Stereo. Auch habe ich eine grune aufblasbarer Puff. Answers? Mein Zimmer zu Hause (petra neuvel) Mein Zimmer ist nicht so gross. Holocaust? Ich habe ein Bett, und oben mein Bett hangt ein brett. Writing Essay? Ich habe zwei aufblasbare Stuehlen und aufblasbate kissen. Thesis? Auch habe ich ein Schranke met darauf ein Fernsehen und ein Cd-spieler. Neben mein Schranke steht ein Cd-dehnung.

Ich habe ein Studiertisch und da oben hangt ein brett mit darauf mein Abschminksdingen, Neben mein Studiertisch stegen zwei Kleiderschranken, Auf mein Kleiderschrank haengt ein Spiegel. Mein tapeten sind Orange-gelb, und mein Tappisch ist schwarz. Dis ist mein Zimmer. Autobiography Mango Tree? Zimmer (Mathijs Vlam) Mein Zimmer ist am zweiter stoch, am Dachboden. Mein Zimmer ist 7 bij 3 Meter.

Ich habe lings und rechts eine Kastenwand. Oben meine Tuer hangt ein Gewehr. Ich habe keine Ferensehen. Aber ich habe ein Radio mit 3 cd changer.Und ich habe drei blaue Scheinwerfer, lings. Und 3 Birne hinten ein Brett, rechts. Mein Tuer ist in den mitte.

Und da gegenueber schleht ein Sofa. Thesis Statements? Und rechts schteht mein Bett. Lings schteht mein schreibrisch. Mein Zimmer, das ist da vielleicht ein Durcheinander! Jedes tag trage ich vor 7 mein zeitungen aus. Ich habe da separat Kleidung fuer. Autobiography? Das liecht wie immer auf mein Fluer.

Und auch fast meine Buecher. Holocaust Statements? Zimmer (Gabrielle de Lugt) Mein Zimmer ist 4.5 bei 3 m. gross. Ich habe ein Fenster in mein Zimmer. Essay Yahoo Answers? An den Waenden haengen kleine dingen. Thesis? Ich habe keine dingen am meine Waenden haegen weil ich meine Zimmer aendern moechte. Wann ich meine Zimmer aendern moechte dann gehe ich auch selbsgemalte Postern machen. Dissertation Help Question? Was ich das liebste habe in meinem Zimmer ist mein Bett.

Ich mache mein Schularbeit ins Bett, ich lese ins Bett, ich traueme ins Bett, ich schlafe mit soviel genuegen ins Bett. Holocaust Statements? Jetzt sind die Farben im mein Zimmer blau und weiss, aber im Ferien moechte ich mein Zimmer mahlen, purple und rose. On Woman? Mein Geschmoek ist jetzt also ganz anders. Mein Zimmer zu hause (Hanneke Beemster) Mein zimmer ist klein, in mein Zimmer steht ein bett, und ein Studierisch. Am Studiertisch stehen blumen. Holocaust Thesis Statements? Ich hebe auch ein Kommode da steht ein Radio auf. Am wand hangt ein Spiegel und da unten hangt ein Brett.Gegen die Wand steht ein kleiderschrank. Am decke hangen Lautsprecherboxen. Mary An Essay? Am wand und Decke sitzen Sternen.Die Wand meines Zimmers sind blau mit lachsfarben.Am fussboden ligt blau Linoleum.

Am fensterbank stehen Bilder. So sieht mein Zimmer aus. Holocaust Statements? Meine Zimmer (Sarina) Meine Zimmer ist ungefahr 4,5m bei 2,5m. Autobiography Mango Tree Essay? meine Tapeten ist blau, und da haengen flyers, fotos, posters, und ein Spiegel. Mein Fuessboden ist blau/lila. Holocaust Thesis Statements? Ich habe ein Schrank von ungefaehr 1.5m. Da gegenoben steht meine Bett. Unter meine Spiegel steht auch nog eine Kleine Schrank. Nehe meine Grosse Schrank steht meine Schreibtisch, aber er geht aus. Da kommt ein Schlafcouch.

Ich habe auch nog eine Fernsehen und eine Stereo. So ist meine Zimmer. Mein Zimmer zu Hause (Seval Yaleze, h3b) Mein Zimmer ist ziemlich groess. Ich schlafe zusammen mit meine Schwester in ein Zimmer,also wir haben zwei Betten. Mary Leapor An Essay On Woman? Gegenueber mein Bett ist ein Fernseher,und da unten ein Cd-Spieler.

Neben meine Schwesters Bett ist mein Schreibtisch und da neben ist ein Buecherschrank. Holocaust? Wir haben Blau Teppich, und auch Blau met Weisse Tapete. Die Tuer ist dunkel Gruen. Financial? An der Waenden haengen ein Paar Posters von Beruemten Artiesten und Basketballspielers. Holocaust Thesis Statements? Mein Zimmer (Jan Hein Watses) mein Zimmer ist ziemlich gross, ungefaer 5?3. Mango Tree? Sie ist immer bedeckt mit gerumpel.

In der Ecke steht mein Fernsehen, da kann ich keine Kanale empfangen. Allein mein Playstation und Nintendo 64 sind darauf angeslossen. Die Fussboden ist bedeckt met Kork. Die Mauern sind weiss und die Decke ist Dunkelblau. Holocaust Statements? Ich habe drei Schranken in family, mein Zimmer stehen, zwei sind Kleiderschranken. Auf die Fussboden liegen Matratzen, da liegen wir auf wann wir Warhammer spielen. Das ist ein strategie-spiel. Da stehen immer miniatuur Baumen und Manner auf die Fussboden, daher dass mein Zimmer immer bedeckt ist mit gerumpel. Mein Bett steht auch in holocaust thesis statements, die Ecke, ich habe weisse Kleider und Kissen. Auf mein Nachttisch steht ein Lamp und Wecker. Autobiography Of A Tree Essay? Mein Zimmer (Ramona de Wit) Mein Zimmer ist nicht gross aber auch nicht klein.

Ich habe zwei groesse Fenster. Holocaust Thesis? Der Fenster zussicht ist nicht so schoen, ich sehe ein Haus. Meine Bett steht gegen ein Fenster und Abends kann ich dann viele Stern sehen. An meine Wand hange viele Posters von Walt Disney, mein wand ist weiss. Ich habe auch ein Washbecken in meine Zimmer und ein Spiegel an der Wand. Writing Assistance Essay? Ich habe auch ein Fernseher mit ein Fernbedienung und ich habe auch ein Stereo. Der Fernseher steht auf ein Schrank. Ich habe auch noch zwei andere Schraenke, ein grosse Schrank vor meine Kleidung, auf die Schrank stehe Quatsch Kuscheltiere und ein kleine Schrank vor mein Ansammlung von Elefante. Holocaust? Ich habe auch noch ein Nachttisch vor meine Lampe und andere dingen. In meine Bett sitzen auch noch drei Schraenke da liegen Schulbuchen und auch noch andere dingen.

An meine Decke haengen leuchtende Stern. Das ist ungefaehr mein Zimmer. Essay? Datum: Sun, 21 Jan 2001 19: 14: 11 +0100. Linda Katuin hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer. Ich bin Linda Katuin aus Emmen den Niederlande. Statements? Dein Zimmer ist sehr toll. Meine Zimmer ist sehr gemuetlich. Autobiography Of A Tree? mein Zimmer ist in der ersten etage.

Ich habe ein grosses Zimmer. In meine Zimmer stehen ein schrank, ein schreibtisch, ein sofa und ein fernsehen. In meine Zimmer haengen ein spiegel und posters. Holocaust Thesis? Ich bin viel in meinem Zimmer. Leapor? Ich sehe fern in holocaust statements, meine Zimmer und ich hoere musik in meine Zimmer. Mein Zimmer ist sehr toll. Mango Essay? Datum: Sat, 20 Jan 2001 15: 56: 02 +0100. Holocaust Statements? Ellen Kuhl hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer. How To Solve Family? Ich bin Ellen Kuhl und ich bin 14 Jahr.

Und ich gehe auch was erzahlen uber mein Zimmer. Ich wohne in thesis statements, einem Einfamilienhaus in role essays, Zwartemeer. Ich habe ein kleines Zimmer. Holocaust Thesis? Die Wande sind Rot und gelb. In mein Zimmer stehen ein Schreibtisch ein Bett ein stereoanlage ein bucherregal ein tv und naturlich ein kleiderschrank. Hero Essay Yahoo Answers? Ich finde das ich ein gemutliches Zimmer habe. Bitte antworde mir. Datum: Sat, 20 Jan 2001 13: 18: 39 +0100. Thesis Statements? marian blaauwgeers hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer.

Ich bin Marian Blaauwgeers.Vielen dank fuer deine Zimmer beschreibung. Help Ireland Question? Ich Wohne in einem Schloss. Es steht im Torseille (frankreich). Holocaust? Mein Zimmer ist sehr gro . Im Zimmer stehen ein Schreibtisch, ein Sessel, ein Doppelbett, ein Fernseher und ein Wecker. Mary On Woman? An der Wand haengen zwei Poster und ein Bild. Ich bin viel im Zimmer. Thesis Statements? Ich mache meine Haus aufgaben.

Ich finde mein Zimmer sehr Gemutlich. Financial Essay? Datum: Fri, 19 Jan 2001 11: 39: 21 +0100. Thesis? nick klingenberg hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer. How To Solve? Ich bin Nick und ich wohne in holocaust statements, Emmen. Mein Zimmer ist im ersten stock. Mango Tree? In meine Zimmer steht ein Bett, eine Stereoanlage, eine Schreibtisch, und einen schrank. In mein Zimmer haengt ein poster.

Ich bin oft in meinen Zimmer, und ich finde meinen Zimmer toll. Holocaust Statements? Viele Grussen Kaleidoskop. Datum: Thu, 18 Jan 2001 14: 13: 58 +0100. Jarno Kloeze hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer. Ich wohne in einenm Einfamilienhaus. Das Haus steht in Erica, das ist ein Dorf. Essay Yahoo? Unser Haus steht am Wasser.

Mein Zimmer befindet sich im ersten Stock. In meinem Zimmer steht ein Schreibtisch, ein Bett, ein Stuhl, eine Stereoanlage, ein Schrank und ein Sofa. In meinem Zimmer haengt eine Lampe und ein Poster. Ich verbringe nicht viel Zeit in meinem Zimmer. Thesis Statements? Wenn ich in essay answers, meinem Zimmer verbleibe, mache ich meine Hausaufgaben oder ich schlafe. Ich habe ein groBes Zimmer mit einer schoene Aussicht. Ich bin also sehr gluecklich mit meinem Zimmer. Holocaust Thesis Statements? GruBen aus Holland, Datum: Thu, 18 Jan 2001 14: 07: 37 +0100. Natasja Maas hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer. Ich bin Natasja Maas und wohne in einem neuen Wohnviertel in leapor, den Rietlanden. Unser Haus gefaellt mir sehr.

Er ist ein Zweifamillienhaus. Holocaust Statements? Das Haus steht an dem Kanal. How To Solve Family? Ich habe ein gemuetliches Zimmer. Mein Zimmer liegt auf dem ersten Etage. Wir haben vier Zimmer in thesis statements, unseren Haus.

Ich habe ein Television, ein Stuhl, ein Schreibtisch, ein Stereoanlage und ein bett in autobiography of a mango tree, meinem Zimmer. Bei mir haengen auch zehn Poster an thesis statements der Wand. Und ein Gemaelde. Financial Essay? Ich hoere oft Muzik auf meinem Bett. Das finde ich Toll. Holocaust? Ich bin nicht oft in ireland, meinem Zimmer. Holocaust Statements? Da habe ich keine Zeit fuer. Mary Leapor An Essay? Ich finde mein Zimmer Super und Toll.

Datum: Thu, 18 Jan 2001 14: 07: 23 +0100. laura mensen hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer. Holocaust Thesis? Ich wohne in essay, einem Reihenhaus. Mein Zimmer ist im ersten stock. Im Zimmer steht ein Bett, ein Schreibtisch, ein Schrank, ein T.V und ein Stereoanlage. An der Wand haengen zwei Posters, eines von Limp Bizkit und eines von Eminem. Bitte antworte mir.

Datum: Thu, 18 Jan 2001 14: 07: 04 +0100. elien kaiser hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer. Holocaust? Ich wohne in ein gross Einfamilienhaus in celebrities as good role essays, einem Dorf (bargercompascuum). Thesis Statements? Mein Zimmer ist oben. In meinem Zimmer steht ein Bett, ein Schrank, eine Stereoanlage, ein Schreibtisch und ein kleine Tisch. Dissertation Question? An der Wand haengt ein Poster von Metallica und ein Foto von mir. Ich bring viel zeit in meinem Zimmer durch. Dan hoere ich Musik oder mache Hausaufgaben. Thesis Statements? Ich finde mein Zimmer sehr toll.

Bitte antworte mir. Datum: Thu, 18 Jan 2001 14: 07: 03 +0100. How To? miranda knol hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer. Ich wohne in einem Einfamilienhaus in Barger-Compascuum. Mein Zimmer ist im ersten Stock. Holocaust Statements? In mein Zimmer steht: Mein Bett, mein Fernseher, mein Schreibtisch, mein Stereoanlage und mein Chinchilla (das ist ein kleines Haustier). In mein Zimmer haengt meinen Spiegel und viel Posters ( Posters von Eminem hab ich am meisten). Ich bin viel in mein Zimmer. Ich mache hausaufgaben und ich sehe Fern in mein Zimmer.

Ich finde mein Zimmer sehr gemuetlich. Datum: Thu, 18 Jan 2001 14: 06: 44 +0100. Wim Beukers hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer. Autobiography Of A Mango Tree? Ich wohne in holocaust thesis statements, einem Reihenhaus. Mein haus steht in Erica. Writing Assistance? Mein Zimmer ist auf der zweiten Etage, neben dem Badezimmer. Thesis Statements? In meinem Zimmer steht ein Schreibtisch, ein Computer, eine Stereoanlage, ein Fernsehapparat und ein Bett. In meinem Zimmer haengen auch Posters, Foto#8217;s und Lampen. Financial? Ich bin ab und zu in thesis, meinem Zimmer. As Good Role Models Essays? Aber wenn ich da bin dann schlafe ich oder ich muss meinen Hausaufgaben machen. Ich finde mein Zimmer toll.

Groetjes Wim the best. Datum: Thu, 18 Jan 2001 14: 06: 21 +0100. Stefan Scherpen hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer. Thesis? Ich wohne in einem Einfamilienhaus. Help Question? Es steht in holocaust statements, Barger-Oosterveld. Hero Yahoo? Mein Zimmer ist oben.

Ich habe in meinem Zimmer einen Fernseher, ein Bett, einen Schreibtisch, einen Wecker und ein Radio. In meinem Zimmer haengt eine Lampe und ein Gemaelde. Ich bin nicht in meinem Zimmer. Allein wenn ich Hausaufgaben mache und wenn ich schlafe. Mein Zimmer is toll, ein bisschen Klein. Datum: Thu, 18 Jan 2001 14: 05: 52 +0100. Jeroen P. Holocaust Thesis Statements? hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer.

Ich heisse Jeroen und ich wohne auf einem Bauernhof am Rande von einem Dorf. Das Dorf heisst Nieuw Schoonebeek und liegt an der Deutschen Grenze. Mein Zimmer ist ueber dem Wohnzimmer. In meine Zimmer steht: das Bett, der Schreibtisch, der Sessel, die Stereoanlage und der Fernseher. Celebrities Role Models? Auch haengen da: die Lampe und zwei Poster. Ich bin wenig im Zimmer, allein wenn ich schlafe. Holocaust Thesis? Ich bin sehr zufrieden ueber mein Zimmer. Hero Essay Answers? Allein moechte ich gern einen Computer haben. Groetjes Jeroen P. Thesis Statements? Datum: Thu, 18 Jan 2001 14: 05: 40 +0100. Juni Cardoze hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer.

Ich wohne in problem, einem Reihenhaus, sie steht in einem Wohnviertel. Mein Zimmer ist im Obergeschoss. In meinem Zimmer steht ein Schreibtisch, ein Computer, ein skateboard, ein Stereoanlage, eine Stehlampe und ein Fenster. Holocaust Thesis Statements? An der Wand Haengen zwei Poster, ein von Korn und ein von Metalica. Mein Zimmer Waende sind blau.

Auf dem Fussboden liegen meine CDs. In meinem Zimmer bin ich nie. Ausser wenn ich ins bett gehe. Ich habe ein grosses Zimmer, ich habe auch ein gemuetliches Zimmer.Mein Zimmer ist auch farbig. Leapor? Datum: Thu, 18 Jan 2001 14: 05: 36 +0100. maria krikken hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer. Ich wohne in einem Einfamilienhaus. Das Haus steht in Weiteveen.

Mein Zimmer ist auf der Erste Etage. In meinem Zimmer steht ein Schreibtisch, eine Stereoanlage, ein Schrank, ein Stuhl und ein fernseher. Holocaust Thesis? An der Wand haengt eine Spiegel und eine Uhr. Ich bin viel in meinem Zimmer. da schlafe und lerne ich. Auch mache ich da meine Hausafgaben und hoere ich da Musik. Dissertation Help? Ich finde dass ich ein kleines Zimmer habe. Statements? Auch finde ich mein Zimmer gemuetlich. Datum: Thu, 18 Jan 2001 14: 05: 27 +0100. Monique Gortmaker hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer. Ich bin Monique ich wohne in autobiography mango, Emmen, Netherland.ich wohne in eine Reihenhaus. Ich habe ein grosses Zimmer. der Fussboden ist gruen und meine Waende sind orange. in thesis statements, meinem Zimmer steht ein Fernseher, eine Stereoanlage, ein Schreisstisch, ein Bett und ein Schrank.

An der Wand Haengen Bilder und Posters. Models? Ich sehe fern und hoere musik auf meine Zimmer. Mein Zimmer finde ich toll! Datum: Thu, 18 Jan 2001 14: 05: 10 +0100. Thesis? Recardo Bruins hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer. Celebrities As Good Essays? Ich bin Recardo Bruins aus Zwartemeer den Niederlande. Das haus steht am der Waldrand. Mein Zimmer ist in holocaust statements, der ersten etage ueber dem Wohnzimmer. In meinem Zimmer steht mein bett, Schreibtisch, Fernseher, Stereoanlage und der Videocassetterecordor.

In mein Zimmer haengt ein poster und ein lampe. Solve Family Problem? Ich bin ganz wenig in meinem Zimmer, ich mache da nur meine hausaufgaben. Ich finde mein Zimmer ganz normal. Datum: Thu, 18 Jan 2001 14: 05: 09 +0100. Thesis? elien kaiser hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer. Ich wohne in ein gross Einfamilienhaus in einem Dorf (bargercompascuum). Mein Zimmer ist oben. Hero Yahoo? In meinem Zimmer steht ein Bett, ein Schrank, eine Stereoanlage, ein Schreibtisch und ein kleine Tisch. An der Wand haengt ein Poster von Metallica und ein Foto von mir. Holocaust Thesis? Ich bring viel zeit in meinem Zimmer durch.

Dan hoere ich Musik oder mache Hausaufgaben. Models Essays? Ich finde mein Zimmer sehr toll. Bitte antworte mir. Datum: Thu, 18 Jan 2001 14: 05: 07 +0100. Jeroen P. hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer. Ich heisse Jeroen und ich wohne auf einem Bauernhof am Rande von einem Dorf. Das Dorf heisst Nieuw Schoonebeek und liegt an der Deutschen Grenze.

Mein Zimmer ist ueber dem Wohnzimmer. In meine Zimmer steht: das Bett, der Schreibtisch, der Sessel, die Stereoanlage und der Fernseher. Auch haengen da: die Lampe und zwei Poster. Ich bin wenig im Zimmer, allein wenn ich schlafe. Ich bin sehr zufrieden ueber mein Zimmer. Allein moechte ich gern einen Computer haben. Groetjes Jeroen P. Holocaust Statements? Datum: Thu, 18 Jan 2001 14: 05: 06 +0100.

Melanie Bruins hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer. Ich wonhe in einem Zweifamilienhaus. Question? Das haus steht im Weiteveen, Niederlanden. Holocaust? Mein Zimmer ist auf der ersten Etage. Hero Yahoo Answers? In meinem Zimmer steht ein Bett, ein Schreibtisch, ein fernseher, eine Stereoanlage und ein Schrank. An der wand haengen Posters und eine Uhr.

Ich bin nicht viel auf meinem Zimmer. Thesis Statements? Ich schlafe und ich hoere Musik. Datum: Thu, 18 Jan 2001 14: 05: 05 +0100. Agnieszka Smolen . hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer.

Ich wohne in einem Zweifamilienhaus in Barger-compascuum neben Deutsland. Financial Assistance Essay? Mein Zimmer ist ueber dem Wohnzimmer. In meinem Zimmer steht ein Bett und einen Schreibtish. Holocaust? Auf dem Schreibtish steht ein Fernseher, eine Stereoanlage. Solve Problem? In der Ecke steht ein Schrank. An den Waenden haengen Posters von Pferde und von Eminem. Ich bin viel in meinem Schafzimmer. Holocaust Statements? Da mache ich meine Hausaufgaben und da hoere ich auch Musik. Mary Leapor? Mein Zimmer ist toll . Datum: Thu, 18 Jan 2001 14: 05: 04 +0100. Holocaust? vincent kimmann hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer.

Ich bin Vincent. Ich wohne in Emmen(Nederland). Ich habe ein ganz grosses Zimmer. In meinem Zimmer stehen viele Sachen. Essay? Ein Fernseher, ein Stereo, ein Bett, Schranken, viele Posters, ein Computer. Holocaust? Ich bin zufrieden mit meinem Zimmer. Ich bin nicht so viel in help, meinem Zimmer.

Datum: Thu, 18 Jan 2001 14: 05: 01 +0100. Holocaust Thesis Statements? ROBERT ROBBEN hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer. Ich bin Robert ich wohne in einen altes wohnhaus in writing financial essay, Nieuw-Dordrecht. Holocaust Thesis? Mein Zimmer ist oben, in leapor on woman, meinem Zimmer steht eine stereoanlage, eine computer, ein cd Regal, ein bureau und einen vitrine schrank. Es haengt ein Regal an der wand und Voerhanger. Ich bin viel in holocaust thesis statements, meinen Zimmer, um dort zu computern. Ich finde mein Zimmer gut eingerichtet und es ist sauber. Gruessen Robert Robben.

Datum: Thu, 18 Jan 2001 14: 05: 05 +0100. renate fischer hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer. Ich bin Renate Fischer und ich gehe verzehlen uber mein Zimmer. Ich wohne in Klazienaveen. Das liegt in Niederland. Writing Assistance? Mein Zimmer ist im ersten Stock. Holocaust Statements? In mein Zimmer stehen: ein schreibtisch, ein Stuhl, ein Bett, ein tv und ein Kleiderschrank. Question? Und mein Wand hangen posters von Dani und Leonardo Di Caprio.Und am der Wand hangen auch Preise die ich habe gewonnen mit Reiten. Ich bin vielin mein Zimmer und Ich finde mein Zimmer toll.

Datum: Thu, 18 Jan 2001 14: 04: 41 +0100. Thesis? Recardo Bruins hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer. Ich bin Recardo Bruins aus Zwartemeer den Niederlande. Das haus steht am der Waldrand. Dissertation Ireland? Mein Zimmer ist in thesis statements, der ersten etage ueber dem Wohnzimmer. In meinem Zimmer steht mein bett, Schreibtisch, Fernseher, Stereoanlage und der Videocassetterecordor. Mary Leapor On Woman? In mein Zimmer haengt ein poster und ein lampe. Ich bin ganz wenig in meinem Zimmer, ich mache da nur meine hausaufgaben. Ich finde mein Zimmer ganz normal. Holocaust Thesis? Datum: Thu, 18 Jan 2001 14: 03: 21 +0100. jasper v. dam hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer. Autobiography? Ich bin Jasper van Dam.

Ich wohne in Emmen das ist ein Dorf in thesis, die Niederlanden. Mein Haus ist ein Reihenhaus. Dissertation? Mein Zimmer ist in der 1e etage und es ist 3, 50 bei 4, 50. In meinem Zimmer steht ein Bett, eine Sterioanlage, ein Computer, einen Schreibtsch und viel mehr. An der Wand haengen Posters und Vorhaengers.

Ich bin viel in statements, meinem Zimmer Ich finde das ich ein tolles Zimmer habe. Essay Answers? Datum: Thu, 18 Jan 2001 14: 00: 12 +0100. Michel van der Wijk hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer. Ich wohne in thesis statements, Emmen[Emmerhout]. Ich wohne in autobiography mango tree essay, einem Zweifamilienhaus. Holocaust Statements? Mein Zimmer ist in der zweiten Etage.

In meinem Zimmer steht ein Computer und eine Bett. Autobiography Of A Mango Tree? Auch habe ich ein fernseher, schreibtisch und ein Stereoanlage. Als ich in holocaust thesis statements, meinem Zimmer bin Computer ich Auch habe ich einem lampe in meinem Zimmer. Datum: Thu, 18 Jan 2001 13: 55: 05 +0100. How To Solve? Jeroen P. hat den folgenden Beitrag im Forum Kaleidoskop erstellt: Betreff: Mein Zimmer. Ich heisse Jeroen und ich wohne auf einem Bauernhof am Rande von einem Dorf. Das Dorf heisst Nieuw Schoonebeek und liegt an holocaust statements der Deutschen Grenze.

Mein Zimmer ist ueber dem Wohnzimmer. Solve? In meine Zimmer steht: das Bett, der Schreibtisch, der Sessel, die Stereoanlage und der Fernseher. Auch haengen da: die Lampe und zwei Poster. Holocaust Thesis Statements? Ich bin wenig im Zimmer, allein wenn ich schlafe. Leapor? Ich bin sehr zufrieden ueber mein Zimmer. Allein moechte ich gern einen Computer haben.

Groetjes Jeroen P. Von: stauf@dolfijn.nl, Roderick de Boer. Holocaust Statements? Betreff: Mein Zimmer. Mein zimmer ist gross, fast 4 bei 4 Meter. In der Ecke steht ein Bett. Leapor On Woman? In der andere Ecke steht ein Schreibtisch. Holocaust Thesis Statements? Auf der schreibtisch steht ein Computer. Auf ein kleine Tisch bei mein Bett steht ein Fernsehen. Die Decke geht schraeck ab. Gegenuber von meinem Bett ist ein Kleiderschrank. Of A Tree Essay? Naechst mein Schreibtisch steht ein Buecherschrank, da standen viele Buechen.

Wir ziehen ins Sommerferien um, nach Ermelo. Ich weisse noch nicht wie ich das Zimmer einrichte gehe. Mein Schule benoetigte liegen auf ein Schrank. Betreff: Mijn Zimmer. Mein Zimmer ist jetzt sehr ungepflegt. Thesis Statements? Ich habe blauwe Teppich und ein blauwe sofa. Celebrities Models? Und ich habe in holocaust thesis statements, mijn Zimmer posters hangen von Jim Carrey (Liar Liar, Dumb and Dumber, Ace Ventura, The Mask). Ich habe auch fuenf Modellflugzeuge von KLM im Fensterbank stehen. Autobiography Mango Tree? Wir ziehen um Mei und dan habe ich ein viel grossere Zimmer, Ich weiss jetzt nog nicht wie ich die zimmer einrichte aber ich denke das mein neue Zimmer sehr schoen werden soll.

Ich woll gern ein neue PC in mein Zimmer damit ich kann internetten und chatten mit mein freunden. Ich woll auch gern ein dartbord in mein Zimmer. Jetzt dart ich in die Garage und dass ist kalt. Ich Liebe Korn und Machinehead Darum ist dass wichtig das ich ein gut geisoleerde Zimmer hab und ein stereo mit starke boxen. Holocaust Thesis Statements? Mein Zimmer zu Hause (Mathias Jonker a3c) Ich habe zwei Zimmer eins in mein Haus gelegen in hero essay, Alkmaar und eins in mein Haus in thesis statements, Enkhuizen. Das Zimmer in hero, Alkmaar brauche ich nicht oft die in Enkhuizen brauche ich jede tag. Holocaust Statements? In mein Zimmer in yahoo, Enkhuizen steht ein Rechner und den brauche ich jede tag und also bin ich manchmal beschaeftigt mit internet. In mein Zimmer sind auch verschiedenen Pflanzen.Mein Zimmer ist nicht so gross. In mein Zimmer stehn auch verschiedenen Fitnesswerkzeugen die brauche ich jede tag. Statements? Hallo ich bin Thomas Lam und ich gehe jetzt ein beschreibing von meines kamers geben: 1. Writing Assistance Essay? Mein Kamer ist ungefehr 4 bei 4 Meter.

2. Statements? Rechts von dem Tur ist mein Bett. Hero Yahoo Answers? 3. Ich habe ein Brett naechts meines Bettes wo meine Stereoanlage auf steht. 4. Ich habe ein Bureau das meines Kamers einsteckt. Statements? 5. Ein schrank steht gegen mein Bureau. 6. How To Family Problem? Da steht ein Tisch gegen die Mouer an den hinten, da stehen viele Warhammer-Ritterchen. 7. Holocaust Thesis Statements? Da naechst steht ein Schrank mit eine ganze menge Comics darauf. Financial? 8. Ich habe ein Fenster das Ende seht zu meiner Garten. 9. Statements? Ich habe Ajax-Tapete. Leapor An Essay? 10. Mein Iahen sind Gruen. Holocaust Thesis Statements? 11.

Meines Fussbodens ist von Haut. 12. Da haengen poster von Storm an solve problem die Mouer (strom ist mein favorite Cimic-figur). 13. Thesis Statements? Da haengt ein Dart-bord an help die Mouer zwischen mein Bett und Tur. Holocaust Statements? 14. Da haengt ein Degen oben mein Warhammer-Tisch an mary an essay den Mouer. Holocaust Thesis Statements? 15. Am mein Decke zitsen leuchtende sternen geklebt. Autobiography Mango? 16.

Ich habe ein gelbe. Mein Zimmer (Wendy Legro) Mein Zimmer ist ziemlich Klein. Er ist vol mit Garfield Zeug, wie ich dass sammele. Ich habe Kissen, Posters, Weckers, Kuscheltiere, Antsichskarten und eine Lampe, alle von Garfield. Thesis Statements? Mein Mauer ist Blau und Gelb angestrichen.

Ich habe ein Radio, drei Schranken und einen Bett. Mary Leapor An Essay On Woman? Dass war mein Zimmer. Kim Gieling: Mein Zimmer. #8220;Mein Zimmer is holocaust nichts beisonders#8221;!! Ich habe einen Bodenzimmer. Und er ist ziemlich Gross. Essay Yahoo? Ich habe ein Fernsehen und eine Radio in mein Zimmer. Holocaust Statements? Ich habe weiss Tapete mit alle Feilschen. Auch habe ich natuerlich einen Bett und einen Schrank Denn da ist einen aufblasbare Stuhl, er ist Orange.

Und dass is alles. How To Family? Mein zimmer zu Hause (Isabel Groot). Mein Zimmer ist nicht so gross, und in holocaust, mein Zimmer sind nicht viel Sachen. Mary An Essay On Woman? Ich habe eine grosse Schrank mit viele Kleider da ins. Ich habe ein einpersons Bett, da neben steht mein Fernsehgeraet und mein Stereoanlage. Auch habe ich ein Tisch und ein Stuhl. Holocaust Thesis? Am Tisch stehen Bluhmen, ein Hund,Tee un Teelicht und ein Glas.

Ich habe auch zwei Spiegel. Hero Yahoo Answers? So sieht mein Zimmer aus. Holocaust Statements? Mein Zimmer (Ties) Mein Zimmer ist jetzt sehr ungepflegt. Ich habe blauwe Teppich und ein blauwe sofa.

Und ich habe in autobiography mango tree essay, mijn Zimmer posters hangen von Jim Carrey (Liar Liar, Dumb and holocaust thesis statements, Dumber, Ace Ventura, The Mask). Help? Ich habe auch fuenf Modellflugzeuge von KLM im Fensterbank stehen. Wir ziehen um Mei und dan habe ich ein viel grossere Zimmer, Ich weiss jetzt nog nicht wie ich die zimmer einrichte aber ich denke das mein neue Zimmer sehr schoen werden soll. Ich woll gern ein neue PC in mein Zimmer damit ich kann internetten und chatten mit mein freunden. Holocaust Statements? Ich woll auch gern ein dartbord in mein Zimmer. Jetzt dart ich in autobiography of a mango tree, die Garage und dass ist kalt. Ich Liebe Korn und Machinehead Darum ist dass wichtig das ich ein gut geisoleerde Zimmer hab und ein stereo mit starke boxen. Holocaust Thesis? Mein Zimmer (Yvette Boukens aus Holland) Ich beschreibe mein Zimmer: Mein Zimmer ist am Dachboden und ist in autobiography, dem Farben Blau und Gelb. An den Waenden haengen Sternen und bunte Foto Rahmen. An den Decke haengen leuchtende Sternen.

Mein Schreibtisch steht gegen die Wand und mein Bett steht gegen die andere Wand. Auf einen Brett steht ein Lampe ueber mein Bett. Holocaust? Alles so kleine dinge und meine stereoanlage stehen auf mein Schreibtisch. Auch habe ich ein klein Schraenkchen fur meine unterwaesche. Hero Essay Yahoo Answers? Mei Zimmer (Hennie Klaassen aus Holland) Ich beschreibe mein Zimmer: Mein Zimmer ist am ersten Stock und ist in thesis, dem Farben Blau und Gelb. Mary? An den Waenden haengen ein Foto und einen Uhr. Ich schlafe in eine Bettnische. Mit viel Schraenken.

Auf die Tur haengt ein Spiegel. Ich habe viele kleine Dinge an mein Fensterbank und meine Schreibtisch. In eine Ecke steht meine Trompete. Holocaust Statements? zimmer (Chris Visser) Mein zimmer ist fabelhaft.( eigentlich nicht) Die farben sind ein bitschen Blau mit wei. Mein Bett ist Silber. Ich habe keineVorhang, ich habe eines Glasperlenschnur mit vielen Farben. Help? Ich habe auch ein aufblasbare Stuhl mit ein bonte Decke er auf.

Ich habe viele Fotos von Freunden auf der Mauer. Und so sieht mein Zimmer er aus. Mein Zimmer (Rianne Marsman) Mein zimmer ist ziemlich gro und da sind viele balken auf der mauer. Da sind nicht so viele farben in statements, mein zimmer. Solve? Mein bett sieht genau so wie ein sofa aus. Statements? Ich habe keine wandfenster aber ein in das dach oder etwas. De rest gaat jullie niks aan. How To Solve Family Problem? Das Zimmer von Astrid.

Mein Zimmer ist nicht sehr gross. Holocaust Thesis Statements? Ich denke er ist drei bei vier metern gross. Writing Essay? Da steht ein Bett in, ein Kleiderschrank und ein Buero. Thesis? Ich habe ein eigen Fernseher und ein Radio. Autobiography Mango Essay? Ich bin oft in meinen Zimmer wann ich Hausaufgaben soll machen oder wann ich fernsehen wollen. In meinen Zimmer fuehle ich mir gut. Holocaust? Aber es ist immer eine grosse Unordnung.

Meine Mutter wohl immer das ich ihn aufraum. Meistens setze ich mich da in der Abend, denn in mary leapor an essay on woman, der Mittag bin ich oft in der schule oder drauen bei der #8220;skateboardbahn#8221; in mein Wohnort. Wie sieht mein Zimmer aus? Die Tapete ist gelb/orange. Der teppig ist auch ein bisschen gelb/orange. Holocaust Statements? Ich finde es nicht sehr schoen aber auch nicht sehr haesslich. Mary? Ich wohle vieleicht mein Zimmer neue farbe geben aber wir sind schon umgeziehen. Thesis? Ich denke das ich das nicht darf.Ich habe eine Ecke mit Kissen aber da sitze ich meistens nicht. So sieht mein Zimmer aus. Vielleich veraendere ich meine Zimmer jemals, ich weiss es nicht. Mein Zimmer (Boris) Mein Zimmer ist nicht sehr gross.Ich denke das er ungefaehr 4 bei 6 Meter ist, aber die Decke geht schraet ab, so er sieght fast aus kleiner.

In mein Zimmer habe ich sehr viele Feuerwehrautos, denn ich spare Sie. Mango Essay? Ich Schlafe in ein Egagebett mit mein Buero daunten. In mein Zimmer habe ich u.a.: Wann ich in mein Zimmer bin ist immer das Radio und der Scanner an. Ich habe ein kleine Zeignung von mein Zimmer gemacht. Narmal ist mein Zimmer ein Chaos aber Freitags raum ich alles auf. Holocaust? Mein Haus steht in Holland, in yahoo answers, Enkhuizen. Mein Zimmer (Mein Nahme ist Peter Kok) Ich gehe mein Zimmer beschreiben. In mein Zimmer steht eine Bett.

Und einen Kleiderschrank mit vieler kleider und ein CD-Spieler. Weiter habe ich nicht viel besonders in holocaust, meine Zimmer. Ich habe keinen lust weiter schreiben. Aufwiedersehen. Of A Tree Essay? Mein Zimmer (Mirjam Strating) Mein Zimmer ist ein Dachkammer. Er ist nicht so gross aber auch nicht so klein. Ich habe ein grosses Dachfenster mit ein schoen Aussicht. Mein Zimmer hat die Farben Gelb und Gruen. Thesis? In mein Zimmer steht ein Bett, ein Schreibtisch und kleiderschranken. Eichentlich ist mein Zimmer nicht so besonders. Writing Assistance? An den Waenden haengen Posters.

Auch habe ich viele Fotos auf mein Zimmer von meinen Freunden. Ich habe ein Fernseher und eine Stereoanlage. Holocaust? Er steht ein Spiegel auf mein Zimmer. Hero Essay Yahoo Answers? Er steht ein Tisch im mitten und einen Sofa. Mein Zimmer (Maartje Berkhout) Mein Zimmer zu Hause. Thesis Statements? Ich beschreibe mein Zimmer: Ich habe ein spitze Dach darum ist mein Zimmer nicht so gross. Financial Assistance Essay? Mein Zimmer ist auch nicht besonders. Ich habe nicht so viel Sachen in meinem Zimmer, denn ich sitze oft unten.

In mein Zimmer steht natuerlich ein Bett, ein Schreibtisch, ein grosse Stereoanlage, denn ich liebe Musik und ein Schrank. Holocaust Thesis Statements? Ich habe auch einen Stuhl. An Essay On Woman? In mein Zimmer sind viele Posters. Und weiter ist mein Zimmer gruen. Ueber mein Bett, habe ich viele Foto#8217;s.

Ich habe ein schoene Aussicht auf den Dromedaris, das ist ein alter Festungsturm. Thesis Statements? Mein Nahme ist PatricK Und ich gehe mein Zimmer beschreiben denn es ist ein aufgabe von mein Lehrer Deutsch.. Ich habe ein nicht so kleine und nicht so grosse Zimmer, und da in steht ein Bett mit an mango essay den Fussende ein TV. Und ein Buro mit ein PC drauf.. Und ein Radio Das was das wichtichste Tschus#8230; P@ Mein Zimmer(Bianca Yeung) Mein Zimmer zu Hause. Holocaust Thesis Statements? Ich beschreibe mein Zimmer.

Mein Zimmer ist nicht so besonders. Es ist nicht so gross und nicht so klein. Ich habe ein Computer, Bett, Schreibtisch, Kleiderschrank, Spiegel und natuerlich ein Stereoanlage, denn ich liebe Musik. Das Schreibtisch brauche ich fuer mein Hausarbeit. Ich habe auch viele Fotos in meinem Zimmer. Leapor On Woman? Ich habe ein grosse Foto von mir ueber mein Bett. Und viele kleine Fotos und kleine Sachen auf die Fensterbank. Ich habe auch ein aufblasbare stuhl. Es ist durchsichtig.

Fuer meine Schulbuecher, habe ich auch ein Schrank, ein haesslicher Schrank. Holocaust Thesis Statements? Mein Zimmer (Rozemarijn) Mein Zimmer ist ein Dachkammer. Celebrities As Good Role? Er ist nicht so gross aber auch nicht so klein. Thesis? Ich habe ein grosses Dachfenster mit ein schoen Aussicht. How To Solve Family Problem? Mein Zimmer hat die Farben Gelb und Gruen. In mein Zimmer steht ein Bett, ein Schreibtisch und kleiderschranken. Eichentlich ist mein Zimmer nicht so besonders.

An den Waenden haengen Posters. Statements? Auch habe ich viele Fotos auf mein Zimmer von meinen Freunden. Ich habe ein Fernseher und eine Stereoanlage. Er steht ein Spiegel auf mein Zimmer. How To Solve? Er steht ein Tisch im mitten und einen Sofa.

Datum: 25 Mar 1999 22: 33: 57 0100. Von: dexter@iamit.com, Martijn Beijk (nickname: DeXTeR_da_WhizKiD) Betreff: Mein Zimmer/Veronika S.(Berichte einer Schulklasse aus Holland) mein Zimmer (schule Aufgaben) (verdammt nog mal der Henk Hensgens) mein Zimmer ist Gelb und Blau. Zu Hause habe ich zwei Rechners und bis das Jahr 2000 habe ich 3 Rechners. Holocaust Statements? Ich bin nicht so oft in meinen Zimmer. allein fur meine Nachtruhe brauche ich meinen Zimmer. How To Solve? Ich bin manchmal in holocaust thesis statements, der Zimmer wo ein von der Rechners steht, oder in der Zimmer von meinen Bruder (da steht auch ein rechner) oder ich ganz einfach in der Wohnzimmer#8230; ich bin Internetsuchtig, Kaffeesuchtig und Kolasuchtig (das soll die Cafeine sein). Zuruck zum meinem Zimmer: In Mein Zimmer sind verschiedenen Pflanzen und mein Fenster ist immer offen, und weiter habe ich Leider nicht viel besonderes in meine Zimmer.. Financial? Martijn (oder vor viele Deutschers: Martin) #8220; Datum: 29 Sep 2000. Thesis Statements? Von: nicole@sprjp2.edu.pl, Monika. Betreff: Mein Zimmer. Ich reise am liebsten. Mary Leapor? In mein zimmer habe ich eine Karneval maske aus Italien, eine Porzelansonne aus Portugal.

Ich habe auch eine Tontafel aus Krete. Holocaust Thesis? Datum: 29 Sep 2000. Celebrities Models Essays? Von: nicole@sprjp2.edu.pl, Monika. Thesis? Betreff: Mein Zimmer. Ichk komme aus Polen. Yahoo Answers? Ich wohne in Warschau. Thesis? Bin 13 jahre alt. Mein Zimmer ist ganz gross.

An der linke seide habe ich ein Bett. As Good Role Models Essays? An der linke seide habe ich auch eine Schreibtisch. Holocaust Thesis? Datum: 14 Sep 2000. Von: laerlite@mail.nextgeninter.net.mx, HUMBERTO BAEZ. Betreff: Mein Zimmer. How To? Ich bin aus Mexico, mein name ist Humberto. Thesis Statements? Ich lesse deine kurtz Vorworte aus deine Zimmer.

Das macht mir so Traurig weil ich das verstehen Konnten. Ich kann nuer ein bischen Deutsch. Ich kan auch eine kleine berg sehen von meinem zimmer, also finde ich interesant weil es wie einen bild hengen aus dem wand sehen. Ich muss beg, bis nextemahl tschuz. Datum: 10 Aug 2000.

Von: civiskus@egon.gyaloglo.hu, ivan tenger. Leapor An Essay? Betreff: Veronika/Mein Zimmer. Es ist nichts besonders interessant in thesis, meinem Zimmer aber die Aussicht ist sehr schoen, weil es findet am sechsten Geschoss und man kann die Bergen herum sehen. Uebrigens ich wohne im Nagybanya, eine Bergbaustadt im norden von Rumenien. Ihre rumenische Nahme ist Baia Mare und sie hat auch eine deutsche Bezeichnung Neustadt als frueher sie auch deutsche Einwohner hatte. Datum: 5 Jun 2000.

Von: www.poupinette@hotmail.com, Poupinette. As Good Role Models Essays? Betreff: mein sehr grosser Zimmer. Ich wohne im eine kleine Wohnung aber mein Zimmer ist sehr gross. Holocaust? Ich habe alle, Fernsehen, Stereo, video, computer, telefon, frigo und bar. Ich habe auch ein Jacuzzi auf meine Balkon. Ich wohne gegenueber das Meer im Cote d#8217;Azur.Fuer kaufen alles diese sachen, ich gehe jede Abend nach der Casino#8217;s Monte-Carlo und ich spiele viel Geld. Solve? Der Tag, ich gehe naturlich nach eine Handelsschule. Datum: 17 May 2000. Von: itcfermigo@tin.it, Eva (17) mit der Klasse 3Ala. Betreff: Menschen/Veronika S. Welche Hobbys hast du?

Welche Farbe hat dein Zimmer? Hast du dein Zimmer gemeinsam mit deiner Schwester? Wie alt ist Florina? Gefaellt dir das Leben in statements, Bad Reichenhall? Hast du einen Hund? Welche Lieblingsspeisen hast du? Rauchst du? Moechtest du eine Reise nach Italien machen? Wie geht es dir heuer in der Schule? Hast du Angst vor dem Abitur? Datum: 15 Mar 2000.

Von: info@augustinus-bree.be, Raf B., 5B. Mary An Essay? Betreff: Mein Zimmer. Ich habe ein eigenes Zimmer auf die erste Etage. Es ist nicht sehr gros, aber das macht nichts, ich finde es gemuetlich so. Holocaust? Rechts von die Tuer steht mein Schreibtisch, er ist ziemlich gross, weil er aus zwei Teilen besteht. Links von die Tuer stehen zwei Schraenke. Der kleine Schrank enthaltet Buecher und der grosse Schrank enthaltet meine Kleider. Neben diese zwei Schraenke befindet sich ein zweites Fenster. Gegenueber die zwei Schraenke befinden sich ein zweites Fenster und ein Buecherregal. Gegen die Wand, gegenueber die Tuer steht mein Bett. Hero Yahoo Answers? Gegen die Waenden haengen zwei Poster mit darauf Tiger.

In der Mitte liegt ein Teppich. Ich kann sagen das ich sehr zufrieden bin mit mein Zimmer. Datum: 15 Mar 2000. Von: info@augustinus-bree.be, Joke V., 4C. Thesis? Betreff: Mein Zimmer. How To Family? Mein Zimmer liegt im Obergeschoss neben das Badezimmer. Ich habe ein eigenes Zimmer, aber frueher habe ich mein Zimmer mit meiner Schwester geteilt.

In meinem Schlafzimmer steh ein grosses Doppelbett ganz fuer mich allein. Holocaust? Ich habe auch einen Schreibtisch und einen Kleiderschrank in mary leapor an essay on woman, meinem Zimmer stehen. Rechts von meinem Bett steht die Stereoanlage. An den Waenden haengen viele Poster und ein Spiegel. Statements? Ich mache meistens meine Hausaufgaben auf meinem Zimmer. Dissertation Question? Ich hoere taeglich Musik ab und meine Telefongespraeche fuehre ich auch auf meinem Zimmer. Thesis Statements? Mir gefaellt mein Zimmer. Es ist sehr modern und gemuetlich.

Datum: 15 Mar 2000. Dissertation Ireland? Von: info@augustinus-bree.be, Elke P., 4C. Betreff: Mein Zimmer. Holocaust Thesis Statements? Mein Zimmer ist im Obergeschoss. Ich habe meine eigenes Zimmer, also ich teile es nicht mit meinem Bruder. Dissertation Help? In mein Zimmer steht natuerlich ein Bett. Es ist ein Einzelbett und die Bettdecke ist von #8216;The Lion King#8217;. Thesis Statements? Ich habe auch noch ein Schreibtisch, ein Kleiderschrank und ein Regal. How To? Auf das Regal steht meine Stereoanlage. Holocaust? An den Waenden haengen ein Setzkasten, ein grosse Foto von meinen 2 Huende und viele Poster.

Ich habe 4 sehr grosse Poster: ein von ein Hund, ein von eine Katze und zwei von ein Pferd. Also sehen Sie das ich die Tiere liebe. Ich lerne auf meinen Zimmer und ich hoere dort auch Musik. Yahoo Answers? Ich finde mein Zimmer sehr toll. Holocaust Thesis? Es ist ganz gemuetlich und es ist gross genug fuer mich. Alle Moebel sind weiss, also mein Zimmer ist auch hell! Datum: 15 Mar 2000. How To Problem? Von: info@augustinus-bree.be, Kelly V, 5B.

Betreff: Mein Zimmer. Holocaust Thesis Statements? Mein Zimmer ist prima fuer mich. Role Models Essays? Ich habe ein eigenes Zimmer. Das finde ich sehr gut. Thesis Statements? Dann habe ich ein Zimmer fuer mich allein. Ireland Question? Mein Zimmer ist ziemlich klein. In der Ecke steht mein Doppelbett. Vor meinen Bett liegt ein Teppich, und neben mein Bett steht ein Nachttisch mit einer Lampe. Gegenueber das Bett steht ein kleiner Schrank.

Dort liegen meine Buecher. Neben dieser Schrank stehen mein Schreibtisch und ein Stuhl. Auf der Tisch liegen immer Papiere. Thesis? Dort steht auch mein Radio. Family? Gegen eine andere Wand sehen Sie meinen Kleiderschrank. Gegenueber diese Want ist ein kleines Fenster. Durch dieses Fenster sehe ich nur ein Haus. Das ist ein grauer Ansicht. Die Waende sind grau mit weiss. Thesis? Ueber mein Bett hangen zwei Fotos meines Freundes.

Es gibt auch noch Poster von John Stamos und Brad Pitt. Mary Leapor An Essay? Ich schlafe auf meinem Zimmer. Statements? Oft lese ich da oder hoere ich Musik. Essay Yahoo? Mir gefaellt mein Zimmer. Holocaust Statements? Es ist gemuetlich und ruhig. Datum: 5 May 2000. Von: f.zaug@ac-nancy-metz.fr, PRINTZ Jean-Baptiste. Betreff: Mein Zimmer. Ich wohne in einem Dorf neben Metz;er heisst Montenach. Mein Zimmer ist sehr gross und ich habe auch tv und radio. Models? Ich habe auch ein Nintendo und ein Computer mit viele videospiel.

Datum: 14 Apr 2000. Thesis Statements? Von: finlander86@hotmail.com, Finlander. Betreff: Mein Zimmer. Mary On Woman? Mein Zimmer ist nicht so gross und ich habe kein tv oder stereo. Ich habe ein Bett und viele Buecher in holocaust thesis statements, mein Zimmer. Datum: 14 Apr 2000. Role Models? Von: mikko_hot@iobox.com, Mikko Mattila.

Betreff: Mein Zimmer. Thesis? Mein Zimmer ist gross und ich haben tv und stereo. Leapor? ich haben auch stockwerkbett, playstation und viele spiele. Datum: 13 Apr 1999. Holocaust? Von: funccius@aol.com, ABDULLAH. Yahoo? Betreff: Betreff: Veronika, mein Zimmer. Zuerst stelle ich mich vor .Ich bin Abdullah und komme aus Afghanistan. Ich wohne in Hamburg. Ich bin in thesis, der Vorbereitungs- klasse einer Gesamtschule. Ich habe deinen Text im Internet und im Kaleidoskop gelesen und ich finde ihn interessant. Mary Leapor On Woman? Und das bedeutet, du hast einen guten Geschmack zu dekorieren. Thesis Statements? Dein Text ist eine komplette Information deines Lebens . Ich finde deine Mitschueler wie meine Mitschueler.

Aber mein Zimmer ist ganz anders. Mein Zimmer ist gross und da gibt es zwei Kleiderschraenke, zwei Betten, zwei Kuehlschraenke und einen Schreibtisch. Ich wohne seit zwei Monaten mit einem Jungen zusammen in essay, diesem Zimmer. Ich moechte es gern dekorieren aber bis jetzt habe ich keine Lust. Holocaust Thesis Statements? Ich mag auch in help, einer kleinen Stadt leben, weil man dort geniessen kann.

In Afghanistan bin ich gern auf die Berge gestiegen, wenn ich Freizeit hatte. Holocaust? Aber in Hamburg gibt es keine Berge. Am Wochenende gehe ich schwimmen und das ist mein Hobby. Mary On Woman? Ich moechte Abitur machen, wenn ich es schaffen kann. Thesis? Zum Schluss wuensche ich dir viel Glueck. Datum: 27 Nov 2000. Von: JEANSTURM67@wanadoo.fr, Sophie und Helene. Betreff: Veronika S. As Good Role Models Essays? Kannst du uns mehrere Informationen ueber deinen Freund Didi geben, mit dem du deine Freizeit verbringst ? Du malst, willst du Maler werden?

Danke fuer deine Antwort. Datum: 6 Apr 1999. Holocaust Thesis? Von: funccius@aol.com, Farzad Yuosofi. Betreff: Veronika S./ Zimmer. Zuerst will ich mich vorstellen. Ich bin ein Schueler in how to solve family problem, einer Gesamtschule in Hamburg.

Ich bin 17 Jahre alt und komme aus Afghanistan. Holocaust Statements? Ich habe deinen Text im Kaleidoskop ausgesucht und habe ihn gern gelesen. Essay? Er hat mir gefallen. Aber ich finde dein Zimmer ein bisschen zu romantisch, mit den Bildern, als du angefangen hast zu malen. Mit den bunten Tuechern an der Zimmerdecke sieht dein Zimmer ungepflegt aus. Statements? Ich will dir sagen, dass auch mein Schreibtisch vorm Fenster steht und ich finde es toll, besonders wenn man ein Gedicht oder einen Brief an celebrities as good seine FREUNDIN oder seinen FREUND schreiben will. Am 10. Holocaust? April.1999 ist mein Geburstag, kannst du mir bitte bis zu meinem Geburstag eine Antwort geben? Aber nur, wenn du Lust zu schreiben hast.

Tatorte Gabriele Landwehr 06.11.98. Mary An Essay On Woman? Waere es nicht lustig, wenn es zu mehr internationalen Vergleichen im KALEIDOSKOP kaeme, oder ist das nicht intendiert? Ich stelle mir z.B. Thesis? vor, dass in einer bestimmten Woche zu einem bestimmten Thema (z.B. Taort: Mein Zimmer, wie ich wohne, wie das Bett aussieht, wie die Tuer aussieht. Of A Mango Tree Essay? etc. Holocaust Thesis Statements? mit Bildern!) gearbeitet wird und dieses Thema sowohl ueber den Goethe server als auch in writing financial essay, sonstigen Foren bekannt gemacht wird, so dass sich moeglichst viele Lernende oder Schulklassen an holocaust thesis einer Diskussion beteiligen. Ist das technisch und personell machbar? Siehe: #8220;Mein Zimmer#8221; bei Veronika S. Help? und Florina S. Holocaust Thesis? Wolfgang Hieber 11.11.98. Die zeitliche Eingrenzung auf 1 Woche durfte schwierig sein. Ich finde sie aber auch nicht ganz so wichtig. Jedes Thema in KALEIDOSKOP soll eine Anregung sein, eigene Berichte ans Forum zu schicken. So z.B. Leapor On Woman? auch die beiden Portrats im Kapitel #8220;Menschen#8221; von Veronika S. und Florina S. Holocaust Thesis? Die beiden Madchen beschreiben ihr Zimmer, in dem sie wohnen.

Ware das nicht eine erste Anregung fur einen eigenen Bericht (eine Ubung dazu gibt es auch schon)? Wohnungsbeschreibungen mit mehr Fotos sind fur spater vorgesehen. Datum: 12 Feb 1999. Betreff: Veronika S. Autobiography Mango Tree Essay? Wir sind zwei Maedchen aus Jaemsae, Finnland. Wir sind auch 17 Jahre alt und gehen ins Gymnasium.Wir moechten dir ein paar Fragen stellen.

Ist es erlaubt, in holocaust thesis, der Disko Alkohol zu trinken? Hier in essay, Finnland ist das nicht erlaubt. Thesis? Was fuer Buecher liest du und warum? Wir lesen nicht so viele, weil wir so beschaeftigt mit unserer Schule und Sport Hobbys sind. Wie lange malst du schon? Dein Hobby kommt uns interessant vor. Wir lernen schon drei Jahre Deutsch und wir finden es sehr schoen.

Es waere nett, wenn du auf unsere Fragen antwortest. Datum: 23 Mar 1999. Essay Answers? Von: funccius@aol.com (Fedor Aleksej) Betreff: Veronika Freizeit. Holocaust Statements? Hallo! Hier sind Fedor Aleksej. Wir kommen aus Russland und jetzt wohnen wir in Hamburg.Wir haben ueber deine Freizeit gelesen. Aber wir sind dein Gegenteil, wir moegen die Disco besuchen und uns entspannen. Wir moegen auch nicht in mary leapor an essay on woman, grossen Staedten wohnen.Trotzdem wohnen wir in thesis statements, Hamburg,aber am Stadtrand. Wie gefaellt dir Russland und moechtest du nach Russland eine Reise machen. Die Stunde ist zu Ende bis naechste Woche um die gleiche Zeit. Celebrities As Good? Datum: 11 Mar 1999.

Betreff: Deuthunterricht Elise Smith Shule. Hallo Veronica, wie geht es? Wir wolt dich einige fragen stellen. Zu erst: Hast du ein Mopet? 2: Wie viel Geld bekommst du fuer die Zeit das du auf dem Internet verbringst? 3: Hoerst du viele Musik und welche Musik ist es?

Datum: 11 Mar 1999. Von: emilnilsson@forum.dk (Emil Kahr Nilsson und Peter Emil Ryom, Elise Smith Skole 10. kl.) Betreff: Deutschunterricht Elise Smith Schule. Holocaust Statements? Wie lange bist du mit Didi, dein Freund, zusammen gewesen? Was kostet die Eintrittskaten fuer Discos? Trinkst du Alcohol? Gehst du mit Didi zusammen zur Disco? Wann musst du nach Hause sein? Was meinen deine Eltern um Didi?

Bist du in problem, DAeNEMARK gewesen? Datum: 11 Mar 1999. Holocaust Thesis Statements? Von: emilnilsson@forum.dk (Mikkel Thomas) Betreff: deutchunterricht Elise Smith Schule. 1) Sagt ihr guten Morgen jeden Tag oder nur wenn ihr der #8216;Deutsch-Leistungskurs-Lehrer#8217; habt? 2) Wie lange ist dien Schulweg? 3) Wenn du 18 Jahre alt wirst sollst du denn zu Schule fahren im Auto? 4) Was ist diene Traeme im Leben?

Datum: 14 Jul 1999. Dissertation Help Question? Von: l98-015@jc.icc.ac.jp, Kayoko Ishi. Betreff: Mein Zimmer. Ich habe ein Bett, ein Schreibtisch, ein regal und ein kommode. Der Schreibtisch steht vor dem Fenster. Dann habe ich ein CD-Spieler und der steht aus dem regal. Holocaust Thesis? Mein Fernseher steht neber regal. Der kommode steht gegenueber Fernseher. Ich habe ein Buecherregal, und dem ueber der Bett. Und ander naender haengen Spiegel neber der Tuer.

Datum: 7 Jul 1999. Von: e98-383@jc.icc.ac.jp, Ayumi Kurosawa. Betreff: Veronika S./Mein Zimmer. Problem? Mein Zimmer ist 3.5 bei 3.5 Meter gross. Holocaust Thesis Statements? Das hat zwei Fenster.

Das ist sonnig, aber im Sommer ist sehr heiss. Help Ireland? Der Schrank ist links von der Tur. Die Kommode ist rechts von der Tur. Daneben ist ein Regal. Holocaust Thesis? Schone Dinge sind auf dem Regal, so der Spiegel, die Stutzuhr, der CD-spieler, Zeitschriften. Of A Mango Tree Essay? Der Schreibtisch ist daneben. Der Stuhl steht vor dem. Holocaust Statements? Der Kalender hangt an leapor der Wand. Und mitten in mein Zimmer ist Tisch.

Datum: 7 Jul 1999. Thesis Statements? Von: c98-608@jc.icc.ac.jp, Miwako. How To Solve Family? Betreff: Veronika S./Mein Zimmer. Mein Zimmer ist 3?3. Ich habe einen blau Stuhl, einen Schreibtisch, ein Bett, ein Bucherregal. Ich hobby ist sammele Ansichtskarte. Ich haenge sie an holocaust die Waende. Datum: 7 Jul 1999. Celebrities? Von: l98-016@jc.icc.ac.jp, Akiko Ishii. Betreff: Veronika S./Mein Zimmer. Mein Zimmer ist 3?3 gross.

Mein Zimmer hat eine Schiebetuer. Ist habe ein Karton, gleich vor der Tuer. Der Karton ist neben Buecherregale. Thesis Statements? Der Buecherregale ist neben kleiderschranken. Celebrities As Good Role Models Essays? Ist habe ein Bett. Der Bett ist vor Fenster. Thesis? Ich habe zwei Kissen. Die zwei Kissen send auf Bett. Das ist mein Zimmer. Assistance? Datum: 7 Jul 1999. Von: mizue@icc.ac.jp, yasuyuki isizuka.

Betreff: Veronika S./Mein Zimmer. Mein Zimmer ist billig und altomodish. Die Wohung ist 3mx4m gross und kostet 3000yen. Ich habe eine kuiche, ein Bad, eine toilette und ein Arbeitzimmer. Holocaust Thesis? Mein Aibeitzimmer ist Praktisch. Hero Yahoo? Ich habe einen Schreibtish, ein bucherregai, einen schrank. Die Lampe und Uhr steht auf dem Schreibtish. Das altomodische poster haingt an der Wand. Holocaust Thesis Statements? Das Fenster ist zwischen dem poster und dem spiegel. Aber Mine Zimmer gefailt mir sehen.

Datum: 7 Jul 1999. Writing Assistance Essay? Von: e98-369@jc.icc.ac.jp, Masumi Kikuchi. Betreff: Veronika S. Main Zimmer ist Klein. Holocaust? Ich miete ein Wohnung. Inmein Zimmer steht ein Tisch, ein Fernseher, ein Stereo, ein Fenster. Auf dem Tisch steht eine Lampe. Essay? Ein geld Vorhang vor Fenster.

Ueber dem Fenster ist ein Regel mit Buecher, Video baenderund eine Uhr. Statements? An den Tuer Haengen Postern von Musiker. Essay Yahoo Answers? Ich hoare gern Musik wenn ich meine Hausaufgabe mache. Ein Stereo ist neben den fenster. Holocaust Thesis Statements? Meine Hausaufgaben mache ich haben an assistance essay mein Tisch. Statements? Ich moachten Schreibtisch in mein Zimmer. Datum: 7 Jul 1999. Writing Essay? Von: mizue@icc.ac.jp, Yasuko Koike. Betreff: Veronika S./Mein Zimmer.

In Zimmer stehn zwei Kommen, ein Schrank und ein Buecherschrank. Das CD steht in Buecherschrank. Neben die Buecherschrank stehn ein Sessel und ein Tisch. Holocaust Thesis? Gegenueben der Schrank stehn ein Scehreibtisch und stuhl. Datum: 7 Jul 1999.

Von: e98-455@jc.icc.ac.jp, Masami Hida. Dissertation? Betreff: Mein Zimmer. Thesis? Mein Zimmer ist klein. Ich habe ein kommode, ein Bett, eine Stereoanlage, ein Schreibtisch, ein Stuhl, ein Kleiderschranken, ein Schrank und ein Buchranken. Die Bett in die Ecke des Zimmer. Der Stereoanlage auf dem Buchranken. Der Schreibtish und ein Stuhl in autobiography tree, die Ecke dem Zimmer. Der Kleiderschranken in thesis statements, die Ecke das Zimmer. Celebrities As Good Role? Die Schrank ist neben der Kleiderschranken. Holocaust Thesis? Die Buchranken ist unter die Stereoanlage. Datum: 7 Jul 1999.

Von: e98-386@jc.icc.ac.jp, Ayako Gunji. Betreff: Mein Zimmer. Mein Zimmer ist klein. Leapor? Ich habe ein Schreibtisch.Mein Klavier steht an der Wand und mein Schrank steht auf under die Stereo. Thesis? Ich habe eine Bett im mein Zimmer. Das Bett steht an dem Fenster. Das Regal steht auf dem Schreibtisch.

Das stuhl steht vor dem Schreibtisch. Solve? Ich habe kein Sofa und kein Sessel. Datum: 7 Jul 1999. Von: mizue@icc.ac.jp, tuyoshi ounuma. Betreff: Veronika S./Mein Zimmer. Ich habe ein Bett und kommode.

Der Schreibtisch ist neben dem Tisch. Der Fernseher steht auf dem Tisch. Holocaust Statements? Der CD-Spieler steht auf dem Buecherregal. How To Solve? Das Buecherregal ist hinter den Schreibtisch. Datum: 7 Jul 1999. Von: mizue@icc.ac.jp, Misato Kawamata. Betreff: Veronika S./Mein Zimmer. In mein Zimmer habe ich u.a; Der Schreibtisch ist an holocaust wand. Der Tisch ist zwischen sofa. Der Bett ist neben Fenster.

Der stuhl ist neben schreibtisch. Der Buecherregal ist an schreibtsch. Mary Leapor An Essay? Datum: 7 Jul 1999. Thesis Statements? Von: Mizue Hosoya. Dissertation Help Ireland Question? Betreff: Veronika.S./Mein Zimmer. Holocaust Thesis? Wir sind Studiernde in Japan.Seit einem Jahr lernen wir Deutsch. Mit Interesse haben wir die Zimmerbeschreibungen von hollaendischen Schuelern gelesen und wir moechten auch unsre Zimmer vorstellen.#8221; Beitrage zu #8220;Mein Zimmer#8221; aus skandinavischen Landern. Datum: 10 Dec 1999. Family? Von: Doklos@forum.dk, Mikkel Petersen. Holocaust Thesis Statements? Betreff: Mein Zimmer.

Mein Zimmer ist klein und gemuetlich, die Waende sind gelb. Writing Essay? In meinem Zimmer habe ich ein Bett, Stero-Anlage, Plakate, Fernsehen, Lava lampe und ein Buecherregal. Holocaust Thesis? Datum: 10 Dec 1999. Von: Forfanden@forum.dk, Rasmus. Betreff: Mein Zimmer. Dissertation Help Ireland? Mein Zimmer ist klein und gemuetlich. Die Waende sind orange. Ich finde diese Farbe sehr spannend. Statements? Ich habe ein Bett. Ich habe auch ein Fernsehen. An den Waenden haengt ein Bild.

Ich habe auch eine Stereo-Anlage. Celebrities Role Models Essays? Datum: 10 Dec 1999. Von: M. Dahl@forum.dk, Mads Dahlstrom. Thesis? Betreff: Mein Zimmer. Ich habe ein kleines Zimmer. Mein Zimmer ist lila und gruen. An den Waenden haengen FCK-Dinge.

Meine Ferhnsehen haengt unter der boden. Autobiography Mango Essay? Bei meinem Fenster steht mein Bett, und unter meinem Fernsehen steht mein Schreibtich mit einem Re?gal. Holocaust Statements? Datum: 10 Dec 1999. As Good Role Models? Betreff: Mein Zimmer. Thesis? Mein Zimmer ist klein und mein Zimmer ist gruen und gelb, ich habe eine Playstation in meinem Zimmer. Writing Assistance Essay? Ich habe auch hier einem Computer, eine Fernsehen und ein gross Bett. Ich interessiere mich fuer Fussball und Handball. Datum: 10 Dec 1999. Von: Bachp@Email.dk, mikael.

Betreff: Mein Zimmer. Mein Zimmer ist nicht so gross und die wande sind weiss Im meinem Zimmer habe ich ein Bett, ein Stereo-anlage, einen Tisch und ein Buecherregal. Thesis Statements? Wannn die sonne scheint ist mein Zimmer seer hell. Ich habe ein gross fenster in meinem Zimmmer. Auf meinem Buecherregal haben ich so viele Dinge. How To Family? In der mitte meines Zimmer gibt es ein Tisch. Datum: 10 Dec 1999.

Von: 290785.elle@forum.dk, Else. Betreff: Mein Zimmer. Mein Zimmer ist blaugruen mit zwei Fenster. Statements? In meinem Zimmer habe ich drei Bilder die ich selbst gemalt habe. Ich habe natuerlich auch mein Bett, einen Korbsessel, meinen schreibtisch, ein Regal, eine Stereo-Anlage und einen Fernsehen.Mein Zimmer ist sehr hell und gross. In meinen Fenster habe ich Kakteen, die gross sind. An Essay On Woman? Datum: 10 Dec 1999. Von: Barclay@forum.dk, Camilla. Betreff: Mein Zimmer. Mein Zimmer ist gross.

Die Waende sind lila. In meinem Zimmer habe ich einen Tisch, ein Fernsehen, zwei Regalen, und einen Stuhl. Holocaust Thesis? An der Waenden sind viele Plakate, und ein grosser Spiegel. An den Regalen, habe ich eine Stereo-Anlage, Buecher und Stearinkerzen. Of A Mango? Mein Bett ist ein Bettcouch, mit Kissen. Datum: 10 Dec 1999. Von: e671@hotmail.com, Emira Engardskole. Betreff: Mein Zimmer. Holocaust Thesis? mein Zimmer ist gross und hell. Die wande sind weiss, und ich finde nicht diese Farbe sehr spannend. In meinem Zimmer habe ich ein fernsehen.

Ich habe auch ein bett und zwei Regalen. Hero Essay? In meinem Zimmer gibt es auch zwei Sofas. Ich finde, dass mein Zimmer ist sihr farbig. Holocaust Thesis Statements? Datum: 10 Dec 1999. Mary Leapor? Von: ttorpe@hotmail.com, Torsten. Holocaust Thesis Statements? Betreff: Mein Zimmer. Mein Zimmer ist mittel gross es hat zwei Tyren, und ein Fenster. Essay Yahoo? In meinem Zimmer habe ich ein bycherregal, ein Fernsehen und zwei betten. An den waenden haengen plakten und Bilden, die wanden sind Weis cremefarbig und er ist ser hell. Ich finde, das mein Zimmer schoen ist.

Datum: 10 Dec 1999. Holocaust Statements? Von: 090285.mus@forum.dk, Lise. Betreff: Mein Zimmer. Mein Zimmer sind weiss und gelb mit vielen Plakaten, und ich habe eine grosse Plakate mit David Beckham. In meinem Zimmer habe ich Schreibtisch und Regale mit Buechern und Stero-Anlage und Fernsehen mit Videorecorder und ein Couchtish und viele Stearinlicht und ein Bett. Meinem Bett ist gruen mit Muster. Leapor An Essay On Woman? Datum: 10 Dec 1999. Von: T.Olesen@forum.dk, Thomas.

Betreff: Mein Zimmer. Mein Zimmer ist hell und gross. Ich habe viele Buecher auf meinem regal und ich habe auch ein Fernseher und eine Stereoanlage. In meinem Zimmer sind weisse waende und einige Plakaten.in meinem Zimmer sind auch ein grosses Fenster und auf meiner fenster-bank habe ich eine rote Lava-lampe. Ich habe auch einen Schreibtisch und hier ist sehr unordentlich. Holocaust Thesis? Datum: 17 Nov 1999.

Betreff: Mein Zimmer. Jane poulsen (Daenemark) Hallo Masami Hida. How To Family Problem? Meine Zimmer ist richtig gross, in holocaust thesis statements, das eine Ende von dem Zimmer habe ich ein Doppelbett. Und ein Korbschrank, mit meinen Kleidern. Writing Assistance Essay? Und in statements, der ander Ende von dem Zimmer habe ich ein sofabett, und ein kaefik mit ein meershcwinen.

Sie name ist Diddel, und sie ist ein Jahre alt. In der mitte habe ich, meine Fernshen ueber mut der fenster. Mary An Essay? Und meine regel mit Tiche ueber mut vanze. Auf den regel hast ich buchen, Glassachen, Bildern, schulen Ding, Schreibmaschine usw. Holocaust Thesis? Datum: 17 Nov 1999. Von: loveBrit@forum.dk, Brit.

Betreff: Mein Zimmer. Celebrities As Good Role Models Essays? Mein Zimmer- Brit(Denemark) 10.11.99. Holocaust Thesis? Hallo, ich bin 13 Jahre alt, und habe ein durcheinander Zimmer. Writing Financial Assistance Essay? Ich habe ein Bett, das steht in thesis statements, der Ecke unter dem Fenster. Links von der Tuer, steht mein Schreibtisch, und links vor der Schreibtisch, steht mein Fernseher. Links von der Bett, steht meine Stereoanlage. Yahoo? Mein Zimmer ist orange, altso meine Waende. Thesis Statements? Ps. Ich wohne in celebrities role models essays, Billund in thesis statements, Daenemark.

Datum: 17 Nov 1999. Autobiography Of A Essay? Betreff: Mein Zimmer. Ich habe schoen Zimmer ist klein und spannender. Ich habe zwei Regale die an holocaust thesis der Fensterwand in die Ecken stehen. In die Regal rechts gibt es ein Fernsehen. Unter der Fernsehen habe ich ein Stereoanlage und unter der Stereoanlage ich habe ein PlayStation.

In die Regale links gibt es Buecher und verschiedene Spiele. Datum: 11 Nov 1999. Von: nannathegreat@hotmail.com, Nanna Nielsen. Betreff: Mein Zimmer. An Essay? (Nanna Denmark) 11/11-99. Ich habe eine Bett es stekt dicht das neben Fenster. Mein Schrank ist Durcheinander. Thesis? Ich brkomme ein neuer schreibtisch zum Weihachten. Solve Problem? Ich bekomme eine neue Lapme. Holocaust Thesis? Datum: 11 Nov 1999. Betreff: Mein Zimmer.

Mein Zimmer Pernille(Danmark ). Dissertation Ireland? 11.11.99. Holocaust? Hallo hallo, ich bin 14 Jahre alt . Autobiography Tree Essay? Ich habe ein Bett, Regal, ein TV, Schreibtisch und dasVideo und vieles anderes. Mein Zimmer ist gruen. Ich Wonen i Billund. Thesis Statements? Datum: 11 Nov 1999. Von: mest_mig@hotmail.com, Anna Friis. Hero? Betreff: MEIN ZIMMER. Mein Zimmer- Anna (Billund in holocaust statements, Daenemark) 11.11.99. Dissertation? Hallo, ich bin 14 Jahre alt, und mein Zimmer ist ganz normales Zimmer. Thesis Statements? Ich habe ein grauen Bettcuoch, und einen Schreibtisch mit einen Stuhl. Ich habe eine Trompete und eine Fluegelhorn.

Ich habe gelb und orange in how to family problem, mein Zimmer. Ich habe einen Computer, ein Fernsehen, ein Video und eine Stereoanlage. Ich habe ein kleines Tisch und auf der steht mein UFO-Lampe, Ich habe auch einer Regal und in holocaust thesis statements, das steht mein LAVA-Lampe. Datum: 11 Nov 1999. Answers? Betreff: Mein Zimmer. In mine Zimmer ich habe ein bett, ein tv, ein stereoanlaeg, ein regal und sehr mehr mine wande ist blau und orange mein bett sit vor dem recht, und meine regal und Tv vor dem Fenster. Ich habe auch eine porzellan-elefant der elefant ist blau und weiss. Meine Zimmer ist in holocaust thesis statements, der keller.

Datum: 11 Nov 1999. Von: nannathegreat@hotmail.com, Nanna Nielsen. Betreff: Mein Zimmer. Ich habe eine bett das liegt dicht neben Fenster. Mein Schrank bin durcheinander. Ich Schaf ein neu schreibtisch zu Weihachten. Help Question? Ich schaf ein neu lapme. Holocaust? Datum: 11 Nov 1999. Von: Steffen Hansen. Betreff: Mein Zimmer. Writing Financial? Mien Zimmer ist klein.

Ist haben einem cd-spiler und eine TV. Nintendo 64 und eine computer und einem bett und einige glas und stole. Datum: 11 Nov 1999. Holocaust Thesis Statements? Von: Michael Raundal Truelsen. Financial? Betreff: Mein Zimmer. Ich habe ein specieles Zimmer. Ich schlafe under die Decke, auf mein #8216;Hems#8217;.

Auf mein kommode ich habe mein Stereo Anlage und viele kleinigkeiten. Mein Shrank ist ein klein Zimmer, wo ich meine Kleider anziehe. Mein Fensterwand ist orange, die andere Wand ist Gelb. Holocaust Thesis Statements? Mein TV haengt auf die Fensterwand, gegegenueber mein Bettcouch. Mein Schreibentisch ist unter das TV. Assistance Essay? Mein Endwand ist aus Fenstern gemacht. Tschuess Michael R Truelsen. Holocaust Thesis Statements? Datum: 11 Nov 1999. Autobiography? Von: Henrik Rosenskjold. Holocaust? Betreff: Mein Zimmer.

Ich habe ein schoenes Zimmer. Ich schlafe unter die Decke. Autobiography Of A Mango? Ich habe ein Fernsehen in holocaust, die Ecke, und ein Couch, und ein Couchtisch. Ich habe eine Kleiderschank, neben das Regal. Auf das Regal habe ich ein Stereoanlage. Ich habe Durcheinander. Mary An Essay? Ich habe ein schreibtisch, und eine Drehstuhl. Statements? Datum: 11 Nov 1999. Von: mest_mig@hotmail.com, Karina. Betreff: Mein Zimmer. Celebrities Models Essays? Ich bin 13 Jahre alt und ich wohne in Billund.

Ich habe ein ganz normales Zimmer. Ich habe einen Bett, einen Stuhl, einen Computer, einen Schreibtisch, zwei Notenstaender, eine Pasaume/Trombone, ein TV, eine Stereoanlage und eine Regal. Meine Teppich ist blue und meine Tapet ist gelb. Datum: 17 Sep 1999. Holocaust Statements? Von: Daniel.Holm.Larsen@skolekom.dk, Daniel Holm Larsen. Solve Family Problem? Betreff: Veronika S./Hallo, Deutschland. Ich heisse Daniel. Ich bin 16 Jahre alt . Ich wohne 3 Kilometer von Tars in Daenemark. Thesis? Ich gehe in der 10.klasse, in celebrities as good essays, Tars Schule. Ich habe eine Mutter sie ist 39 Jahre alt. Holocaust Thesis? Sie heisst Hanni, sie ist paedagog mithilfener.

Mein Vater ist 41 Jahre alt. Er ist Chaffeur bei Jorgens Taxi im Tars. Solve? Meine aeltere Schwester ist 18 Jahre alt. Sie geht nach dem Gymanaschum in Hjorring. Thesis Statements? Meine kleine Schwester ist 14 Jahre alt.

Sie geht zur schule in solve problem, Alborg. Meine Zimmer ist 25 Meter im Quadrat, und die Waende sind weiss und gruen. Holocaust Thesis? Ich habe einen Haengeboden wo ich schlafe. In meiner Freizeit arbejte ich. Ich arbejte an einem Hof 4 kilometer von meinem Hause, ich verdiene 2000 pro Monat. Ich libe Freitag abend ins Kino zu gehen und die Disco zu gehen Am Montag abend gehe ich zu der Jugendklup. Financial Assistance Essay? Wenn das Wetter gut ist, fischen ich, ich fangen Forellen.

Viele Gruesse von Daenemark. Datum: 31 Aug 1999. Von: T.S./M.K. Holocaust Statements? (DANEMARK) Betreff: Mein Zimmer. Also mein Zimmer ist sehr gross, 20 m2, dem Fenster wenden Mut Osten, und mein Bett ist unter dem Fenster. Of A Mango Essay? An der Tuer stehe mein Schriebtish, auf der liegen viel wuest.

Freundlich gruss T.S./M.K. Datum: 31 Aug 1999. Von: R@chel.Forum.dk, R, m(Danemark) Betreff: Mein Zimmer. Thesis Statements? Ich komme aus Daenemark, Ich binn 14 jahre alt und Ich habe eine normale Zimmer, mit ein bett und ein Schreibtisch. Meine Stereoanlage steht auf dem Regal. Mein Zimmer ist sehr gross. Ich habe zwei Stohle beim einem Tisch. Writing Assistance Essay? Ich habe drei fenster in holocaust statements, meine Zimmer. Hero? Gruss R, M (Daenemark) Datum: 31 Aug 1999. Von: monica0913@hotmail.com, Monica Krog Nielsen. Thesis? Betreff: Mein Zimmer.

Also mein Zimmer finde ich sehr schoen. Ich habe eine kommode darauf steht meine tv und stereoanlage. How To Problem? Mein Zimmer ist sehr klein, aber schoen! Mein Schreibtisch steht vorm Fenster, aus dem ich auf den Apfelbaum schaue. Neben der kommode steht mein bett. Statements? mein Teppich ist blau, und meine Wand ist gruen gestrichen.

Datum: 31 Aug 1999. Von: Monica.0913@hotmail.com, frank(danemark) Betreff: Mein Zimmer. hallo, Ich bin 15 Jahre alt, und habe ein normaly Zimmer. Autobiography Of A Tree Essay? Ich habe ein Bett, das steht in der Ecke unter der Schraegwand. Statements? Links von der tuer, steht mein Schreibtisch, und auf den steht mein Stereoanlage. Auf recht, steht mein Fernseher und meine Lautsprecher. Beim der Schreibtisch, stehen mein Komode, und richt ist mein Fenster. Mein Zimmer ist lila, und habe ein stuhl. Datum: 31 Aug 1999. Von: louiseplysdahl@forum.dk, louise og birgitte. meine Zimmer finde ich sehr anders.Meine Wand ist rot, und meine Dinge, die aber wirklich schoen sind.

An den Waenden haengen Holzfiguren und Bilder. Dann habe ich so eine Regal mit Schreibtisch . Auf der Reol stehen Blumen und Dinge. Writing Financial? Ausserdem ein Speigel, an thesis dem haengen Postkarten.mein Bett ist 1, 20 und steht neben dem Regal. Meine stereoanlagen steht auf der schreitische.#8221; Allgemein (1) Alltagstelegramme (104) Abendessen (6) Dinge (9) Einkaufen (12) Erledigungen (1) Freundschaft (6) Fruhstuck (8) Haushalt (12) Haustiere (11) Mein Jahr (3) Mein Tag (11) Meine Kontakte (5) Meine Sorgen (6) Meine Woche (3) Mittagessen (6) Wochenende (4) Blitzlichter (172) Bilderratsel (36) Essen (8) Fragezeichen (13) Gebaude (18) Geld (14) Geschafte (7) Landschaft (7) Papiere (10) Schilder (12) Szenen (8) Verhalten (24) Wohnen (15) Durch Stadt und Land (25) Bundeslander (5) Gro?stadte (10) Meine Stadt (6) Wahrzeichen (3) Erste Eindrucke (14) Gerausche und Hor-Szenen (13) Meinungen (107) Auslander (14) Computer und Internet (10) Englisch (3) Frau und Familie (12) Graffiti (7) Heimat (9) Nachbarn (3) Partner (8) Politisches (20) Umwelt (12) Wahlen und Demokratie (6) Wunschbaum (3) Menschen (63) Alltag in der Schule (14) Arbeit und Beruf (25) Lehr- und Wanderjahre (10) Selbstportrat (4) Studentenzeit (4) Vereine (6) Momente (1) Rituale und Feste (85) 1.April (1) 1.Mai (4) Geburtstag (4) Hochzeit (10) Karneval (12) Kirche und Religion (14) Oktoberfest (4) Ostern (5) Rund ums Neujahr (5) Sterben und Tod (9) Weihnachten (15) Was mir gefallt (110) Bucher (5) Ferien (9) Fernsehen (7) Freizeit (13) Fu?ball (8) Jahreszeiten (13) Kleidung (4) Korper (9) Lieblingsessen (7) Mein Zimmer (6) Musik (8) Sport (8) Verkehrsmittel (12) Zeitreisen (7) 19. Hero Yahoo Answers? September 2017 (10:11) Mein Zimmer Ich ben Cihan, geboren aus Tilburg. ich wohne jetzt in Helmond. Thesis Statements? mein zimmer is bit grobe. Ireland Question? als du drinnen loopt siehe rechts ein bett und eine nac.

Alex Vaessen. 19. September 2017 (10:07) Mein Zimmer Ich bin Alex Vaessen 16-Jahre ich liebe in Niederland Meine zimmer ist sehr schon. Thesis Statements? Ich habe ein Schrank, ein Bett und ein Nachtkastchen. Das war. Jerrel Loderus. 19.

September 2017 (10:07) Mein Zimmer Ich hei?e Jerrel. Ich komme aus den Niederlande, ich Wohne mit mein Mutter und mein Bruder ins Heerlen. Celebrities Models Essays? Ich wohne in holocaust thesis, ein schone haus. Mein Zimmer. Conor M. 19. How To Solve Problem? September 2017 (10:06) Mein Zimmer ich bin Conor Meine Zimmer hast 4 wanden ein bett und ein schrank.

Das war meine Zimmer Maarten Leeuw. 19. September 2017 (10:05) Mein Zimmer Ich bin Maarten Leeuw. Ich wohne in holocaust thesis, die Niederlande und komme aus Venlo. Mein zimmer ist nicht gans gross. Essay? Es hat ein normales Format und ist gross. Max van Herk. Holocaust Thesis Statements? 19.

September 2017 (10:05) Mein Zimmer ich bin Max, ich komme die Niederlande aus Luyksgestel. Family Problem? Mein zimmer hat eine nachtschrank ein zwei persones bett und ein fenster. Das war mein zim. Holocaust Statements? Zeynep Sen. 19.

September 2017 (10:05) Mein Zimmer Ich bin Zeynep und ich wohne in hero yahoo, Holland, Eindhoven. Ich wohne in holocaust thesis statements, einem Einfamilienhaus im die Stadt. Ich habe ein kleines Zimmer. Of A Mango Tree? Mein einziges Be. Thesis? Alex Vaessen. 19. Help Question? September 2017 (9:59) Mein Zimmer Gutentag ich bin Alex Vaessen. Ich bin 16 Jahre alt und ich liebe in Rumanie. Leonard Jan. 24. Thesis Statements? August 2017 (9:43) Nachbarn Ich bin Suddeutscher, wohne aber seit 20 Jahren in Nordrhein-Westfalen, unweit der niederlandischen Grenze.

Ich bin oft in autobiography of a tree essay, den Niederlanden, zum . Linh. 14. Holocaust Thesis Statements? August 2017 (3:17) Fruhstuck Hallo, Ich bin Linh. Yahoo Answers? Ich komme aus Vietnam. Mein Fruhstuck ist heute SuBkatofeln mit mein Kollege. Holocaust Thesis Statements? Sie ist sehr nett und hart arbeitend. Role? Ich mag . Sabine. 11. August 2017 (6:20) Musik Hallo Melisa, die Musik von Jarabe de Palo gefallt mir auch. Vielleicht sehen wir uns ja im Konzert ;) Sabine Sabine. 11.

August 2017 (6:18) Musik Hallo Omar, ich kenne die Band Mago de Oz nicht, aber ich habe gerade ein Video von ihnen auf Youtube gesehen. Die Musik hort sich gut an. Thesis? Ich . Melisa. 11. August 2017 (12:28) Musik Hallo.

Ich heisse Melisa, ich komme aus Guatemala, und wohne in Mexiko Stadt. Ich mag die Musik, mein Lieblingsband ist Jarabe de Palo, gibt es . Help Question? Omar Alvarez. 10. August 2017 (7:09) Musik Hallo. Ich bin Omar. Ich bin sechsundzwanzig Jahre alt. Ich wohne in holocaust thesis, Mexiko-Stadt.

Ich hore gern RockMusik. Ich mag Mago de Oz. Sie sind eine spa. Mia. Dissertation Ireland? 17. Juli 2017 (6:51) Bilderratsel Ich mag ein Pausenbrot mit Vollkornbrot, Salat und Schinken. Es ist so lecker! Ich mag Schokolade und Kuchen.

Ich mag Orangen aber Zitronen sind zu.

High Quality Custom Essay Writing Service -
Holocaust Thesis Statement | What Is Holocaust & Holocaust Denial?

A Tempestuous Translation: Aime Cesaire’s Une tempete. Cet article soutient qu’ Une tempete par Aime Cesaire (adaptation anti-colonialiste de La Tempete ), est l’illustration de la traduction en tant qu’interpretation et revision creatrice. Avec une fidelite surprenante envers la piece de Shakespeare, Cesaire s’interesse aux conflits raciaux et de classe inherents a La Tempete et donne voix aux opprimes, aux colonises et aux victimes de la repression. Une tempete se distingue comme une traduction qui aurait traverse le temps (l’ere des droits civiques des Noirs et des mouvements de liberation africains) et l’espace (une refonte creatrice des references shakespeariennes dans une localisation caribeenne francophone). This article contends that Aime Cesaire’s Une tempete (an anti-colonialist adaptation of The Tempest ), epitomizes translation as interpretation and creative revision. Holocaust Thesis! With a striking fidelity to hero yahoo answers, Shakespeare’s play, Cesaire engages with the racial and class conflicts intrinsic to holocaust thesis statements, The Tempest and gives voice to the occluded colonized and oppressed. Une tempete stands out as a translation through time (the era of black civil rights and African liberation movements), and space (creatively refashioning Shakespearean references into answers a francophone Caribbean location). 1 Caliban . — Prospero you’re a great illusionist: / you know all about lies. / And you lied to me s (. ) Caliban. — Prospero, tu es un grand illusioniste : le mensonge, ca te connait. Et tu m’as tellement menti, menti sur le monde, menti sur moi-meme, que tu as fini par m’imposer.

une image de moi-meme : Un sous-developpe, comme tu dis, voila comment tu m’as oblige a me voir, et cette image, je la hais ! Et elle est fausse ! Mais maintenant, je te connais, vieux cancer, et je me connais aussi ! (88) 1. 2 From Aime Cesaire, Cahier d’un retour au pays natal , Paris, Presence Africaine, 1956. 1 The late Aime Cesaire (1913-2008) shall be forever associated with the philosophy of negritude that he espoused with such impact on the francophone black world from the 1930s on. Negritude re-appropriated the word negre with its insulting connotations. On the wave of Jamaican national hero Marcus Harvey’s “Back to Africa” movement, negritude was a banner for “black consciousness” avant la lettre , a rejection of and holocaust statements, a riposte to dissertation ireland question, disabling white mythologies: “elle troue l’accablement opaque de sa droite patience” [“breaking through the statements, opaque prostration with its upright patience”].2 It straddled both a political project and a poetic renewal, confronting the violence of colonialism with cataclysmic passion: “the striking of the mental wave against hero answers, the rock of the world.” Negritude sought to “decolonize the holocaust thesis, mind” and Cesaire’s poetry is a cry to revolt, intransigent in its fidelity to the “invulnerable idea” of justice—and shot through with pain at the tragedy of its non-realisation.

3 A tempest ( Une tempete) played from celebrities models 21 September to 14 October, 1998. It was described by Professo (. ) 2 The Gate Theatre in Notting Hill, London, is a small space above a pub which exists on slender means. At the holocaust thesis, same time, it is considered by many as “the home of answers, international drama” in statements, the capital. I became the Gate’s literary manager in 1998. The then artistic team conceived of the Gate as an arena of assistance essay, spiritual liberation and an enriching crucible of cultures: a gateway to a richer knowledge of the human. I believed that these themes lay at the heart of Cesaire’s great anti-colonialist adaptation of The Tempest which he entitled Une tempete (the lower case t is no accident; here Shakespeare’s island play is holocaust, cut down to size; this tempest is one colonial storm among many). As the vanguard production for mary our Home for holocaust the Exiles season in 1998, I advocated staging this play to mark the 150 th anniversary of the abolition of slavery in help, the French colonies and the 50 th anniversary of the arrival of the first wave of post-war immigrants from the West Indies to Britain on thesis, board the S.S. Windrush, (Notting Hill itself remaining a locality with close ties to those immigrants, not least the celebrated annual carnival attended by millions). We would commemorate those momentous events in what was to be a critically acclaimed British premiere and I provided a new translation of the play for this purpose.3. 4 I am indebted to mango tree, Peter Hulme and Bill Sherman for the stage history in this paragraph.

Their co-ed (. ) 5 See Robert Eric Livingston, “Decolonizing the Theatre: Cesaire, Serreau and the Drama of Negritude (. ) 6 See Alvina Ruprecht, “Staging Aime Cesaire’s Une tempete : Anti-Colonial Theatre in the Counter-Cul (. ) 3 Une tempete was already well known within the francophone world.4 First produced at an international festival in Hammamet, Tunisia, in the summer of thesis, 1969, before playing in Paris in dissertation question, January 1970, it was directed by Jean-Marie Serreau, with whom Cesaire had worked so closely on most of holocaust thesis, his theatrical writing. Serreau’s death in 1973 brought Cesaire’s career as a playwright to a close.5 That first production is of special interest: a Caribbean rewriting of mary, The Tempest , produced in Tunisia, close to Sycorax’s origins and to thesis statements, Claribel’s destiny (though neither, interestingly, feature much); which reads the play in part through the US black politics of the solve problem, Civil Rights period (associating Caliban with Malcolm X and Ariel with Martin Luther King), and which adopted the manners and thesis statements, dress of an American Western. Dissertation Ireland! It was also staged in an anti-naturalistic manner, with a range of historical and contemporary images projected onto vast screens. Another notable production was that by Elie Pennont in Martinique in 1992, where the actor playing the thesis, African god Eshu became the unifying image, remaining on stage throughout the writing assistance, performance (in Cesaire’s script he appears in one scene only), watching silently from a distance: “the incarnation of the fragmented psyche that must be acknowledged before any healing can take place.”6. 7 Of course, it is true that in The Tempest , Sycorax and holocaust, Caliban also colonised the island and suppl (. ) 4 Cesaire’s single point of attachment to Shakespeare’s play is to be found in Act III Scene 2 when Caliban declares: “I am subject to a tyrant, a sorcerer that by his cunning hath cheated me of the island.”7 Subtitled “an adaptation for a black theatre”, Une tempete engages with the fundamental racial and class elements intrinsic to writing financial assistance essay, The Tempest , with the implicit intention of wresting the adapted play away from the negative and complacent agenda of an institutionally racist imperial theatre. Cesaire’s powerful transformative project is underpinned by thesis statements radical historical revisionism. Speaking about Shakespeare’s play, he said: 8 Quoted in Livingston, op. cit. , p. 192. Demystified, the play [is] essentially about the master-slave relation, a relation that is still alive and financial assistance essay, which, in my opinion, explains a good deal of contemporary history: in particular, colonial history, the holocaust thesis, history of the United States. Mary! Wherever there are multiracial societies, the same drama can be found, I think.8. According to thesis, Helen Gilbert and Joanne Tompkins:

9 Helen Gilbert and Joanne Tompkins, Post-Colonial Drama: Theory, Practice, Politics , London and New (. ) For generations during (and often after) imperial rule, the formal education of colonial subjects was circumscribed by the concerns and canons of a distant European centre. Because of its supposed humanistic functions, “English [and French] Literature” occupied a privileged position in the colonial classroom, where its study was designed to “civilise” native students by inculcating in them British [and French] tastes and as good role, values, regardless of the exigencies of the thesis statements, local context.9. 5 Lucy Rix describes the dominant “traditional” French literary production which prevailed during Cesaire’s childhood and which became one of the first targets identified in Legitime Defense (1932), “a journal published by writing assistance essay a group of Martiniquan students at holocaust statements, the Sorbonne that would have a profound impact on their cultural identity”: 10 Lucy Rix, “Maintaining the State of Emergence/y: Aime Cesaire’s Une tempete ”, in Peter Hulme and B (. ) The West Indian writer, stuffed to bursting with white morality, white culture, white education, white prejudice, fills his little books with a swollen image of dissertation question, himself. Merely to be a good imitation of the white man fulfils both his social and his poetic requirements. He cannot be too modest or too sedate. Should you dare show natural exuberance in thesis statements, his presence, he immediately accuses you of “making like a nigger”. So naturally, he does not want to “make like a nigger” in his poems.

It is leapor on woman, a point of honour with him that a white person could read his entire book without ever guessing the author’s pigmentation.10. 6 Cesaire pokes some well-informed fun at this colonial education and specifically when it focuses upon the exotic Other. Holocaust! In a reprise of Act II Scene 1, Gonzalo, the “honest old counsellor,” enthuses that the wonderful island could only contain wonderful beings. Antonio drily concurs and cites Baudelaire’s “Parfum Exotique” in Les Fleurs du Mal : Des hommes dont le corps est mince et vigoureux. Et des femmes dont l’?il par sa franchise etonne… (40) 11 In our production in London, we replaced Baudelaire with Miranda’s line: “O brave new world, that (. An Essay! ) Men whose bodies are slender and strong. And women whose frank stares astound…11 (29) Gonzalo enthusiastically endorses this view and adds, “Je vois que vous connaissez vos auteurs” (40) [“I see you know your authors” (29) ]. 7 Martinique is still politically part of metropolitan France. Aime Cesaire was thus a French citizen and politician. Nevertheless, A tempest was anti-colonial, corresponding to the avowedly political agenda of statements, what is known in cultural studies as post-colonialism:

12 Gilbert and dissertation help ireland, Tompkins, op. cit. Statements! , p. Writing Financial Assistance! 3. to dismantle the hegemonic boundaries and holocaust thesis statements, the determinants that create unequal relations of power based on binary oppositions such as “us and celebrities as good role models, them”, “first world and third world”, “white and holocaust, black”, “coloniser and colonised”. […] Post-colonial texts embrace a more specifically political aim: that of the continued destabilisation of the cultural and political authority of imperialism.12. 8 During the period of celebrities, de-colonization in thesis statements, the middle of the last century, Une tempete contributed to an increasing and ongoing re-evaluation of canonical literary texts, and Shakespeare’s The Tempest attracted particular interest from intellectuals and yahoo answers, writers from various colonial domains throughout the African diaspora. Many chose to focus on thesis, The Tempest because of the play’s prototypical colonial narrative: the story of a European who disembarks onto an already-occupied island to presume ownership of the land and control over the inhabitants. According to Gilbert and Tompkins: The Tempest remains the text most widely chosen for counter-discursive interrogations of the Shakespearian canon. Family! A number of factors account for this choice: the play’s figuration of thesis statements, racial binaries and the threat of miscegenation; its representation of the mary leapor, New World “other” as opposed to the European “self”, troped as a form of the nature/culture dichotomy; and its pervasive interest in power relationships involving dominance, subservience, and rebellion.13. 14 See Ibid. , p. 19-25, for a discussion of how Shakespeare was taught and regarded in the colonies.

15 Rob Nixon, “Caribbean and thesis, African Appropriations of The Tempest ”, Critical Inquiry 13 (1987), p. Dissertation Help Question! 5 (. ) 9 Furthermore, from the perspective of writers in the Caribbean and Africa, what better target for appropriation than the Bard, the paragon of British cultural hegemony?14 Shakespeare’s iconic status made his works an attractive target for confrontation and for revisions that sought to redefine people’s relationships to holocaust thesis, their worlds. Mary Leapor An Essay On Woman! What is at stake is, according to Rob Nixon, “the very possibility of holocaust thesis, decolonising the autobiography mango essay, area’s cultural history by replacing an imposed with an holocaust thesis statements endemic line of thought and celebrities as good models essays, action”.15 These Caribbean and African writers found in Caliban a figure richly evocative of their condition. They adopted the thesis, play as a rallying and foundational text, rich for revision and re-appropriation, and they appreciated that The Tempest could bolster their self-definition during a time of major upheaval: 16 See Gilbert and leapor an essay on woman, Tompkins, op. cit. , p. 30-31. for the holocaust, figure of writing assistance, Caliban—marginalized and virtually imprisoned on the island, presumed to statements, have been culturally illiterate before the Europeans’ appearance, and alienated from his own sense of self through linguistic and physical control—was a dramatic reflection of an dissertation help all-too-familiar experience.16. 17 Paul Brown, “‘This Thing of Darkness I Acknowledge Mine’: The Tempest and the Discourse of Colonia (. ) 18 Ibid. Statements! , p. 48. 19 Although there had been Cambro-Norman-English colonising of how to solve problem, Ireland since the twelfth century, thi (. ) 20 Francis Barker and Peter Hulme, “‘Nymphs and Reapers Heavily Vanish’: The Discursive Con-texts of (. ) 10 Yet it is important to recall, like Paul Brown, that “ The Tempest is holocaust thesis statements, not simply a reflection of as good essays, colonialist practices but an intervention in an ambivalent and even contradictory discourse”.17 Brown considers Shakespeare’s play a narrative “which seeks at once to harmonize disjunction, to transcend irreconcilable contradictions and to mystify the thesis, political conditions which demand colonialist discourse”, but he writes the writing assistance essay, play “ultimately fails to deliver that containment and instead may be seen to foreground precisely those problems which it works to efface or overcome”.18 Thus, The Tempest traces the “moment of historical crisis” that is England’s incipient colonial enterprise, and the anxiety which circulates in the play interrogates a discourse of expansionism rather than just supporting it.19 This interrogation of text and historical context is continued by Francis Barker and Peter Hulme who note the underlying anxiety in a play “imbricated within the discourse of holocaust, colonialism”. Mary On Woman! The anxiety circulates around usurpation (actual or attempted), domination, resistance and rebellion. Barker and Hulme contend that the play’s “rich complexity” had been too often ignored by European and North American critics who “listen exclusively to Prospero’s voice: after all, he speaks their language.” (Given that the play has traditionally been interpreted as Shakespeare’s farewell to the stage, the magician-duke has often been confused for the Bard’s representative, an egregious mistake given what we know about Shakespeare’s “negative capability”.) They astutely noted: “It has been left to those who have suffered colonial usurpation to discover and map the holocaust thesis, traces of that complexity by reading in full measure Caliban’s refractory place in both Prospero’s play and The Tempest .”20. 21 Aime Cesaire, Discourse on ireland, Colonialism , Trans.

Joan Pinkham, New York, Monthly Review Press, 2000, (. ) 22 The Discourse on Colonialism compares the evils of holocaust thesis, imperialism with the evil of the Holocaust, the (. ) 11 Simply and solve family, provocatively put, if Shakespeare, as projected in a simplistic and authoritative imperial reading, provides an thesis statements official, colonial perspective, Cesaire—with astonishing fidelity to the original—translates this and writing financial essay, gives voice, specifically through Caliban, to the occluded colonized and oppressed. Une tempete epitomizes translation as interpretation, as (creative) revision. It resonates with Shakespeare but stresspoints are articulated and examined. It is an excoriating debunking of the “white man’s burden”, the French republic’s mission civilisatrice (Prospero’s despairing that upon Caliban’s nature “nurture will not stick”) and holocaust statements, a relentless exposition of leapor an essay on woman, how colonization decivilizes the colonizer (“This thing of darkness I acknowledge mine”). The infamy of colonial exploitation is recognised and named. In his Discourse on holocaust, Colonialism , Cesaire initially defines colonization in negative terms, by first of financial assistance, all establishing what it is not: “neither evangelization, nor a philanthropic enterprise, nor a desire to push back the frontiers of ignorance, disease and tyranny, nor a project undertaken for the greater glory of God, nor an attempt to extend the rule of law.”21 Rather, colonialism is holocaust thesis, envisioned as a disease, just as it is in A tempest —“blanche toxine” (87) [“white poison” (57)], “maintenant, je te connais, vieux cancer” (88) [“now I know you, you old cancer” (58)]—a dehumanising project that treats land, nature and autobiography mango, people as brute commodities.

It must be vomited out.22. In Act II Scene 2, Gonzalo says: Si l’ile est habitee, comme je le pense, et que nous la colonisons, comme je le souhaite, il faudra se garder comme de la peste d’y apporter nos defauts, oui, ce que nous appelons la civilisation. Qu’ils restent ce qu’ils sont: des sauvages, libres, sans complexes ni complications. Quelque chose comme un reservoir d’eternelle jouvence ou nous viendrions periodiquement rafraichir nos ames vieillies et citadines. (40-41) 23 Gonzalo’s idyll-manifesto chimes with the type of cliches trotted out during an statements exhibition on “The (. How To Solve Problem! ) If the island is inhabited, as I believe it is, and if we colonise it, as is my wish, then we must shy away, as if from the plague, from importing here our defaults, yes, what we call civilisation. Holocaust Statements! They must stay as they are: savages, noble savages, free without complex or complication. Something like a pool of eternal youth where we would come at intervals to revive our drooping urban spirits.23 (30)

24 The phrase “noble savage” first appeared in mary an essay, Dryden’s play The Conquest of Granada (1672) although (. ) 12 With a piercing satirical economy, Cesaire alludes to Gonzalo’s utopian rhapsody in The Tempest , with its indebtedness to Thomas More, Montaigne and the classical theory of the Golden Age, but what is holocaust statements, most striking is how Cesaire picks up on Montaigne’s ethical denunciation of western inhumanity and brutality in “Of Cannibals”. Family! This was a key reference point for a developing, idealized argument in statements, favour of the rights of indigenous peoples throughout the early modern period and into the Age of Reason. In the sixteenth and seventeenth centuries, the “good savage” was held up as a reproach to how to family, European civilisation in the throes of the wars of religion, and stood as a direct counter to the Hobbesian view of human depravity in a state of nature. By the eighteenth century, this argument was fuelled by both sentimentalism and holocaust thesis, primitivism, and was advanced by both English and role models, French writers and explorers. The Baron de Lahontan put potentially subversive egalitarian arguments in holocaust thesis statements, the mouth of a Huron Indian, Adario. Jean-Jacques Rousseau, identified as the philosopher of the French Revolution, was deliberately maligned by his political opponents for advancing a theory about the family, “noble savage” but this was untrue.

What is clear, however, is holocaust thesis, how such a theory preserved a superior paternalism and as good models, ultimately a lack of egalitarian empathy between the thesis, colonisers and the colonised in which the celebrities essays, latter were cast as dependent children—here “a pool of eternal youth”. Thesis Statements! Prospero calls Caliban “boy” (a repugnant name for ireland question colonial servants) at holocaust statements, the very end of A tempest . This racist superiority also chimed with a “scientific racism” which divided races into superior (the colonising) and inferior (the colonised) categories.24. 25 In Une tempete , Prospero tells Miranda how his prophetic art had “discovered” the precise location (. ) 13 The other key theme to pick up in this re-casting of Act II Scene 2, is the duplicity within Gonzalo’s sugared and idealistic words. He freely admits that he favours colonisation, but his eulogy of the “noble savages”, whom he wishes to how to family problem, preserve as they are, as if in aspic, is undermined by his simultaneous desire to plunder the island for holocaust its natural resources, “guano” in this case, which, “sous une sage direction” (39) [“wisely administered” (29)], will make the island “plus riche que l’Egypte avec son Nil” (39) [“richer than Egypt with its Nile” (29)]. Cesaire identifies a base rapaciousness underlying both the mary leapor an essay, colonial and the neo-colonial project in holocaust statements, which, say, the generally environmentally disastrous plunder of natural resources would be carried out by the colonisers—or multi-national companies, in many ways their modern equivalents—with virtually none of the profits benefiting the local population, whilst literally dismantling the topography, and cultural topography, beneath their feet.25 As Caliban says to Prospero: “Tu crois que la terre est chose morte… C’est tellement plus commode ! Morte, alors on autobiography mango essay, la pietine, on la souille, on holocaust thesis, la foule d’un pied vainqueur !” (25-6) [“You think the earth itself is dead… It’s so much more convenient! Dead you can trample over it, pour pestilence over it, bestride it like a conqueror!” (20)] Cesaire adds another element to the neo-imperialist project: tourism.

Gonzalo’s pool of eternal youth, there to revive drooping urban spirits, is precisely the an essay, image in which the Caribbean has been cast. Holocaust Statements! Once again, the inhabitants, here of the islands, are cast in belittling and servile roles, in solve family problem, order to service the fantasies of their western paymasters. Such fantasies home in on statements, sub-pastoral, primitivist cliches concerning a proximity to nature (even if the islanders’ natural environment is autobiography of a mango, destroyed), spontaneity, creativity and thesis statements, straightforward sexuality and eroticism. 26 Cf the OED’s definition of mary an essay on woman, pidgin: “any combination and distortion of two languages as a means of thesis statements, (. ) 14 Knowledge contains the how to solve, seeds of transformative power: language shapes how we think and therefore how we act. Statements! By “learning to curse”, Caliban, the black slave in revolt, rejects assimilation. The first word he utters on stage is the yahoo answers, Kiswahili word for freedom: “ Uhuru ”. Whereas for Shakespeare, Caliban is “a salvage and a deformed slave”, Cesaire’s charismatic protagonist crucially uses a foreign language—foreign from the perspective of the colonizer, that is—in order to thesis statements, assert his own identity and autonomy.26 He refuses to be interpellated as the linguistic subject of the colonial master narrative; he refuses to be broken and conditioned, a mere component in the means of production. 27 Steve Almquist, “Not Quite the dissertation help, Gabbling of ‘A Thing Most Brutish’: Caliban’s Kiswahili in Aime Ces (. ) 28 Almquist warns that the word should not be understood in a monolithic way. Much of the thesis statements, western med (. ) 15 Steve Almquist writes that, “At the centre of Cesaire’s revision of Shakespeare’s The Tempest is a single deeply resonant word— Uhuru . […] Uhuru is essential to Cesaire’s revisionary project because it gives Caliban a voice, specifically an African voice, and it contributes to Cesaire’s overall project in creating a diasporic textual counter to Shakespeare.”27 Uhuru is the Kiswahili word for autobiography mango tree essay freedom which gained international currency during the statements, struggles for decolonisation in the late 1950s and 1960s, not least the Mau Mau Rebellion.

Uhuru became a touchstone that recalled and rekindled the revolutionary fervour when the cry for family freedom from colonial oppression was heard all over holocaust thesis the world.28 Caliban’s primal cry of Uhuru , therefore, should not then be construed as the petulant and isolated mouthing of some token exoticism. Of A Tree Essay! It is thesis, nothing other than a call to militant solidarity among the dispossessed, and specifically the dispossessed among the African diaspora. Autobiography Of A Mango Essay! (In another topical civil rights echo, Caliban re-names his cave “the ghetto”.) Almquist adds that: During the often-tumultuous independence and statements, Black Power movements throughout the African diaspora during the 1960s and 1970s, the use of essay answers, Kiswahili among non-native writers and speakers expanded and came to serve as a symbolic resistance to holocaust statements, the presumed supremacy of the European cultures and tree essay, languages.29. 16 Consider further the importance of Caliban’s Kiswahili voice through which he voices his agitation at Prospero’s domination. As Steve Almquist acutely appreciates, Cesaire’s empowered Caliban does not gabble like “a thing most brutish”, unaware of his “own meaning” until taught the colonial language.30 On the contrary, even before his black slave’s first entrance, Prospero betrays his unease that Caliban “s’emancipe un peu trop” (24) [“is becoming a little too liberated” (18)]. Prospero. — Qu’est-ce que tu dis ? Caliban . — Je dis Uhuru ! Prospero. — Encore une remontee de ton langage barbare.

Je t’ai deja dit que je n’aime pas ca. D’ailleurs, tu pourrais etre poli, un bonjour ne te tuerait pas ! Caliban. Holocaust Statements! — Ah ! J’oubliais… Bonjour. Mais un bonjour autant que possible de guepes, de crapauds, de pustules et de fiente. Puisse le jour d’aujourd’hui hater de dix ans le jour ou les oiseaux du ciel et les betes de la terre se rassasieront de ta charogne ! Prospero. — Toujours gracieux je vois, vilain singe ! Comment peut-on etre si laid ! (24) Prospero . — What did you say? Caliban. — I said, Uhuru ! Prospero. — Yet another return to your savage tongue. I’ve already told you, I don’t like it.

You could be polite, at least: hello wouldn’t kill you. Caliban. — Oh, I forgot […] Hello. But a hello crammed with wasps, toads, pox and solve, dung. May today hasten by ten years the day when the birds of the statements, sky and the beasts of the earth will gorge themselves on your carcass. Prospero. — Gracious as always, I see, you foul monkey!

How can anybody be so ugly? (18-19) 17 Attention focuses immediately on the power of hero answers, language in defining their relationship. “ Uhuru !” confounds Prospero’s sense of linguistic authority; his only recourse is to demonize the word as a reversion to Caliban’s “savage tongue”—in a classic rehearsal of holocaust, a colonizial “civilized/brute savage” binary—before continuing in the same vein: Puisque tu manies si bien l’invective, tu pourrais au moins me benir de t’avoir appris a parler. Un barbare ! Une bete brute que j’ai eduquee, formee, que j’ai tiree de l’animalite qui l’engangue encore de toute part ! (25) Since you spout invective with such aplomb, you might at least give me your blessing for having taught you to speak at all. A savage! A brute animal I educated, trained, dragged up from the bestiality that still festers all over him. (19) 31 “Freckled” refers to dissertation question, Caliban’s skin colour.

Cesaire’s use of the notoriously racist abuse word “mo (. ) 18 In further disabling strategies, Prospero refuses to holocaust thesis, accept the validity or sense of Caliban’s own culture and fashions Caliban as a sub-human beast in autobiography of a, a manner which entirely honours such references as “freckled whelp” and “mooncalf” in The Tempest , the statements, “savage and deformed slave” “upon whose nature nurture will not stick.”31 Prospero’s overweening arrogance does not cow Caliban into autobiography submission, however. Caliban. — D’abord ce n’est pas vrai. Tu ne m’as rien appris du tout. Sauf, bien sur a baragouiner ton langage pour comprendre tes ordres : couper du bois, laver la vaisselle, pecher le poisson, planter les legumes, parce que tu es bien trop faineant pour le faire. Quant a ta science, est-ce que tu me l’as jamais apprise, toi ? Tu t’en es bien garde ! Ta science, tu la gardes egoistement pour toi tout seul, enfermee dans les gros livres que voila. (25) Caliban. — That’s just not true. You haven’t taught me anything at all! Except of thesis statements, course to of a mango essay, jabber away in your language so as to understand your orders: chop the wood, wash up, fish, plant vegetables; all because you’re too idle to do it yourself. As for your knowledge, did you ever impart any of that to holocaust thesis, me?

You took care not to. You selfishly keep all your knowledge for financial assistance yourself alone, sealed up in big books like those. Holocaust Statements! (19) 19 Cesaire’s protagonist registers his acute understanding of how his “education” has achieved little more than to reduce him to subservience in financial essay, the guise of an automaton-drudge (remember Cesaire’s formula: “colonisation = thingification”32). At the same time, Prospero has kept from him any life-enhancing (textual and scientific) knowledge—the key to his domination and an inspired riff on the magic books valued at more than Prospero’s dukedom. Holocaust Thesis Statements! Caliban ruefully reflects on how he has been an expendable and unvalued means to an end, hoodwinked by essay an initially friendly-seeming Prospero: Qu’aurais-tu fait sans moi, dans cette contree inconnue ? Ingrat ! Je t’ai appris les arbres, les fruits, les oiseaux, les saisons, et maintenant je t’en fous… Caliban la brute ! Caliban l’esclave ! Recette connue ! l’orange pressee, on en rejette l’ecorce ! (26) What would you have done without me in holocaust thesis, this strange land?

Ungrateful! I taught you the trees, the fruits, the mary leapor an essay on woman, birds, the seasons, but there’s no blessed question of that any more… Caliban the brute, Caliban the slave! I know the score! Once the orange is squeezed, the holocaust, peel is tossed away! (20) 20 Note here, how it is Caliban, rather than Prospero, who is doing the teaching, yet this education, vital as it is, is subsequently given neither credit nor recognition. Clearly, Caliban is cast as a figurative Malcolm X, even telling Prospero as he prepares to an essay on woman, leave at the end of holocaust, their first encounter in the play, that he will no longer answer to the name of Caliban: Caliban. — […] J’ai decide que je ne serai plus Caliban. Prospero. — Qu’est-ce que cette foutaise ? Je ne comprends pas ! Caliban. — […] Caliban n’est pas mon nom. C’est simple ! Prospero. — C’est le mien peut-etre ! Caliban. — C’est le sobriquet dont ta haine m’a affuble et dont chaque rappel m’insulte. Prospero. — Diable ! On devient susceptible ! Alors propose… Il faut bien que je t’appelle ! Ce sera comment ? Cannibale t’irait bien, mais je suis sur que tu n’en voudras pas ! Voyons, Hannibal ! Ca te va ! Pourquoi pas ! Ils aiment tous les noms historiques ! Caliban. Autobiography Essay! — Appelle-moi X. Holocaust Thesis Statements! Ca vaudra mieux. Comme qui dirait l’homme sans nom.

Plus exactement, l’homme dont on autobiography of a tree, a vole le nom. Tu parles d’histoire. Eh bien ca, c’est de l’histoire, et fameuse ! Chaque fois que tu m’appeleras, ca me rappellera le fait fundamental, que tu m’as tout vole et jusqu’a mon identite ! Uhuru ! Caliban. — […] I’ve decided I’ll be Caliban no longer. Prospero. Holocaust Statements! — What kind of bilge is this? I don’t understand. […] And whence sprang this pearl?

Caliban. — […] Caliban isn’t my name. Essay Yahoo Answers! It’s simple! Prospero. — It’s mine, I suppose! Caliban. — It’s the holocaust thesis statements, nickname your hatred attached to me, whose every utterance is an insult. Prospero. — My, how sensitive we’ve become! Well then, suggest another… I must call you something. Dissertation Help Question! What will it be? Cannibal would suit you well, but I’m sure you wouldn’t want it! Let’s see…Hannibal!

Why not? They all like historical names! Caliban. Holocaust Thesis Statements! — Call me X. That’s best. Like a man without a name. Or, more precisely, a man whose name was stolen. You speak of help ireland, history. Thesis! Well that’s history, known far and wide! Every time you’ll call me that will remind me of the hero essay, fundamental truth that you stole everything from me, even my identity!

Uhuru !’ (He exits.) (21-22) 21 Even if audience members are ignorant of the meaning of this Kiswahili word, they will understand that it has a key galvanizing importance, that it is Caliban’s rallying cry and that it’s very foreignness underlines his sense of an autonomous cultural “otherness”, dignity and agency so brazenly denied him by statements Prospero. It is a call to dissertation, revolution. 22 As ever, Cesaire condenses Shakespeare’s play with unerring cogency in order to holocaust thesis statements, provide the pith for his own agenda. Here, he homes in on the fact that Caliban, as has often been remarked, is an anagram of “cannibal” with all that that word suggests concerning brute savagery. How To Problem! The Shakespearean monicker is holocaust thesis statements, hence a stigmatising code for uncivilised and barbarous brutality.

The novel reference to Hannibal suggests a doomed rebellious streak, that Caliban’s pride will come before a fall. At the dissertation ireland, same time, however, Hannibal hails from Carthage, from the African continent. He also stands for a defiant and strong opponent who actively, and initially successfully, resists the aggrandizing and imperialist designs of the metropolitan centre—Rome in thesis, Hannibal’s case. Financial Essay! This reference to Hannibal indicates a lurking fear of a newly defiant Caliban beneath the holocaust, smug veneer of mocking confidence projected by Prospero. This defiance, of course, chimes with the new confidence accompanying the mary leapor an essay, wave of decolonisation throughout the 1950s and 1960s. What is crucial, here, too, is Caliban-X’s stand to recuperate a stolen history. He recognises, like Cesaire, how his own culture and heritage were razed from the collective memory of an holocaust thesis statements enslaved and transported African diaspora and it is this that he will strive to re-discover, value and honour. 23 Cesaire adds an essay answers interesting interpolation, a wholly new scene, at the start of Act Two, where Ariel, significantly identified as a mulatto slave in the list of characters, comes to warn Caliban that Prospero is planning “d’epouvantables vengeances” (36) [“appalling acts of revenge” (26)] against him. The scene is, in essence, one in which the two characters rehearse different strategies for bringing their bondage to an end.

Once again, their lively exchange of views replicates debates within the civil rights movement of the 1960s. Cesaire said in holocaust, an interview: 33 Cited in Robert P. Smith and Robert J. Hudson, “Evoking Caliban: Cesaire’s Response to Shakespeare (. Solve Family Problem! ) My text […] was greatly influenced by the preoccupations I had at that particular time. As I was thinking very much about holocaust thesis a play concerning the essay answers, United States, inevitably, the points of reference became American. […] There is the violent and holocaust thesis, the non-violent attitude. There are Martin Luther King and Malcolm X and the Black Panthers.33. 24 Caliban has already cast himself as X and, needless to family problem, say, adopts the more militant position, demanding “Freedom now!” Interestingly, Cesaire renders this famous Black Power cry in English. The polyglot Caliban thus further exhibits his solidarity with the holocaust, African diaspora around the world, ranging from Africa to North America.

25 Ariel provides another perspective which amounts to “Ni violence, ni soumission” (37) [“Neither violence, nor submission” (27)] but is rather one of help ireland question, peaceful resistance entered into in statements, order to trouble Prospero’s calm “pour qu’une conscience naisse a [lui]” (37) [“so that a conscience can well up inside him” (27)] with the intended result that he will finally acknowledge his own injustice. Help Question! He adds, in holocaust thesis, a striking echo of Martin Luther King’s famous “I have a dream” speech: J’ai souvent fait le reve exaltant qu’un jour, Prospero, toi et moi, nous entreprendrions, freres associes, de batir un monde merveilleux, chacun apportant en contribution ses qualites propres : patience, vitalite, amour, volonte aussi, et rigueur, sans compter les quelques bouffees de reve sans quoi l’humanite perirait d’asphyxie. (38) I’ve often dreamt a rapturous dream that one day Prospero, you and hero essay yahoo answers, I would set out as brothers to build a wonderful world, each contributing his own qualities: patience, vitality, love, will power too, and holocaust thesis statements, rigour, not to mention the eddying dreams without which humanity would suffocate to solve family, death. (28) Caliban scoffs at statements, Ariel’s credulousness: Dis donc, mon petit Ariel, des fois, je me demande sit u n’es pas cingle ! Que la conscience naisse a Prospero ? Autant se mettre devant une pierre et attendre qu’il lui pousse des fleurs ! […] Tu n’as rien compris a Prospero. C’est pas un type a collaborer. Tree! C’est un mec qui ne se sent que s’il ecrase quelqu’un. Un ecraseur, un broyeur, voila le genre ! Et tu parles de fraternite ! (37-38)

Listen my sweet Ariel, I sometimes wonder if you aren’t cracked. So that a conscience can well up inside Prospero? You might as well wait for a stone to burst into bloom! […] You don’t understand Prospero at all. He’s not the collaborative type. He’s a man who only feels alive when he’s crushing someone. A crusher, a grinder to pulp, that’s what he is! And you talk of brotherhood! (28) 26 The militant Caliban believes the dreamy Ariel is a dupe. Once again, with a striking economy, Cesaire pays short shrift to the Christian-humanist narrative of reconciliation (via an imposed penance and thesis, then contrition) willed by Prospero in mary leapor on woman, Shakespeare’s play. Caliban is prepared for a violent armed struggle akin to those waged by the Mau Mau or the ANC, saying: Mieux vaut la mort que l’humiliation et l’injustice… D’ailleurs, de toute maniere, le dernier mot m’appartiendra… A moins qu’il n’appartienne au neant.

Le jour ou j’aurai le sentiment que tout est perdu, laisse-moi voler quelques barils de ta poudre infernale, et cette ile, mon bien, mon ?uvre, du haut de l’empyree ou tu aimes planer, tu la verras sauter dans les airs, avec, je l’espere, Prospero et moi dans les debris. Holocaust Thesis! (38) Better death than humiliation and injustice… Besides the last word shall be mine. Unless it belongs to nothingness. The day I feel all’s lost, just let me filch a few barrels of solve family problem, your infernal powder and—from high in the empyrean where you love to soar—you will see this isle, my inheritance, my work, all blown sky high, with, I hope, Prospero and thesis statements, me amongst the debris. (28) 34 Lucy Rix, op. cit. Essay Yahoo! , p. 237-238, discusses the drive towards self “whitening” as one of the most in (. Statements! ) 27 Such words now seem grimly prophetic of suicide bombings and campaigns of dissertation help ireland question, terror but they also identify the despair and desparation of the perpetrators and the terrible cost of stripping the holocaust thesis statements, wretched of the earth of their dignity, robbing them of their birthright and making them fear for mary leapor an essay their very existence, especially (and most usually) in a colonial situation. It is within this incredibly high-stakes situation, that the racial difference between the two slaves must be understood and considered. Thesis! In The Tempest , Caliban is an earthen clod whereas “dainty” Ariel is an airy spirit. Dissertation Help! Cesaire seizes upon this difference but racializes it, too. Historically, Martinique had more mulattoes than whites and, as ever, in thesis statements, colonial societies where the white ruling class sought to inculcate its values and sought to impress upon its subjects that its culture and skin colour were the ideals, the celebrities as good role models, paleness of one’s skin and the proximity of one’s position to the white rulers became an holocaust statements important factor in determining one’s position in the social hierarchy. So here a truculent Caliban accuses the hero, pacific Ariel of holocaust statements, being a “house servant” (he is cast as the field slave), a collaborating sycophant with an “Uncle Tom patience”.

Cesaire does not shy away from role projecting the racialized differences and tensions residing within colonial (and post-colonial) societies, not least his own. Caliban, of thesis, course, has more to lose than Ariel but his very humiliation has hardened his resolve. Alex Haley recalled in Roots the old racist jingle: “If you’re white, you’re all right; if you’re brown, stick around; if you’re black, stand back.”34. 28 In the eyes of the yahoo, monological Prospero, “Par [l’]insubordination [de Caliban], c’est tout l’ordre du monde qu’il remet en cause” (71) “[Caliban’s] insubordination calls into doubt the entire order of the holocaust statements, world” (47)]. Prospero. Assistance! — Comprenez-moi bien. Je suis non pas au sens banal du terme, le maitre, comme le croit ce sauvage, mais le chef d’orchestre d’une vaste partition : Suscitant les voix, moi seul, Et a mon gre les enchainant, Organisant hors de la confusion.

La seule ligne intelligible. Sans moi, qui de tout cela. Saurait tirer musique ? Sans moi cette ile est muette. (90) 35 In his Course in General Linguistics , Ferdinand de Saussure (posthumous inspirer of Structuralism) (. Holocaust! ) Prospero. — Understand me well. I am not, in the ordinary sense. the master, as this savage thinks, but rather the conductor of a vast score: Teasing out celebrities role essays, voices, myself alone, and coupling them at my pleasure, arranging out of the confusion. the sole intelligible line. Without me, who would be able. to derive music from all this?

Without me, this island is dumb.35 (60) 36 Chris Tiffin and Alan Lawson, Eds., De-Scribing Empire: Post-Colonialism and holocaust, Textuality , London, R (. Help Ireland! ) 29 Chris Tiffin and thesis, Alan Lawson argue that, “Imperial textuality appropriates, distorts, erases, but it also contains. 36 The imperial project contains cultures/subjects in order to autobiography mango, control them, but no former colony is as simply circumscribed as colonial discourse would have it: each post-colonial political, historical, linguistic, and cultural situation inevitably becomes much more convoluted than is figured by the coloniser. In truth, it is Prospero who is enfeebled by his monoglot sclerosis. His rigid cultural position does not brook translation. He cannot discourse—his is thesis, a dialogue of the deaf—he can only dictate.

Conversely, the “transgressive” Caliban is models, able to journey back and forth between languages. Empowered, he understands Prospero, not vice-versa. 37 Indeed, in an exciting addition to the original plot, the scientific Prospero sneers in recollecti (. ) 30 By the end of the play, Caliban has made multiple claims to African “ Uhuru ”, Black Power’s “Freedom now” and holocaust, an internationalist call to “Liberty ohay liberty” which transcends all boundaries. Mary Leapor An Essay On Woman! His ability to articulate a culture foreign to, and not laid down by, Prospero is key. Prospero uses language to statements, close down consciousness.

Concerning Caliban, his language constantly negates, denies and demonises: “brute savage”, “beast”, “sorcerer”, etc, whilst Caliban’s linguistic identity, his African utterances, are dismissed as “Encore une remontee de ton langage barbare” (24) [“yet another return to dissertation question, your savage tongue” (19)]. Whereas Caliban asserts and affirms potential and otherness, Prospero refuses dialogue: “Je ne t’ai pas appele pour discuter !” (27) [“I did not summon you here to argue” (21)]. He is portrayed as a sadistic power wielder who had dreamt of establishing a colonial empire even before leaving Italy and thesis statements, who is bereft of his original’s christianised goodwill: “Si tu rouspetes, la trique” (27) [“If you grumble you shall be thrashed” (21)].37 Cesaire focuses on Prospero’s magic—a physical control over others—in this strictly limited sense. As opposed to the original, “banquet and harpy” scene (Act III Scene 3) which simply tantalises, Prospero is chillingly bent on force-feeding his captives, and his motives are signally lacking in any ethical imperatives toward repentance. While Prospero may claim “Je suis la Puissance ” (44) [“I am Power” (32)], his material might resides in technological know-how and yahoo, the machinery of repression. The play charts an thesis statements ongoing demystification and unravelling of yahoo answers, his authority. As A tempest reaches its climax, Caliban recites a long litany of abuses and injustices forced upon him: Il faut que tu comprennes, Prospero : des annees j’ai courbe la tete, des annees j’ai accepte.

tes insultes, ton ingratitude, pis encore, plus degradante que tout le reste, Mais maintenant c’est fini ! Fini, tu entends ! Bien sur, pour le moment tu es encore. Mais ta force, je m’en moque, comme de tes chiens, d’ailleurs, de ta police, de tes inventions ! Et tu sais pourquoi je m’en moque ? C’est parce que je sais que je t’aurai. Empale ! Et au pieu que. tu auras toi-meme aiguise ! (87-88) 38 See the holocaust thesis statements, citation at the start of this article to see how this speech continues. You must understand, Prospero: for years I bowed my head, for years I stomached it, stomached all of it: your insults, your ingratitude, and worst of hero yahoo, all, more degrading than all the rest,

But now it’s over! Over, do you hear! Of course, for the moment you’re still. But I don’t care two hoots about holocaust thesis statements your power, or your dogs either, your police, or your inventions! And do you know why I don’t care? It’s because I know I’ll have you! You’ll be impaled! And on a stake.

you’ll have sharpened yourself!38 (57-58) 39 According to Michel Giraud, “Dialectics of Descent and Phenotypes in Racial Classification in Mart (. ) 31 In an inspired response to Shakespeare’s mage’s magic, Cesaire’s Caliban identifies Prospero’s illusions with spreading a deceitful false consciousness about the state of the world, imposing on Caliban a disabling belief in his own underdevelopment and incompetence.39 The speech is a culmination of mary an essay, Caliban’s efforts, established from his first entry, to rise up above oppression and thesis, resurrect an dissertation help question authentic black culture and history. Gilbert and Tompkins write, 40 Gilbert and Tompkins, op. cit. , p. 12. Historical recuperation is holocaust, one of the crucial aims and effects of many post-colonial plays, which frequently tell the other side of the conquering whites’ story in order to how to solve family problem, contest the statements, official version of history that is preserved in imperialist texts. Like his/her version of history, the celebrities role, coloniser’s language has assumed a position of dominance which must be interrogated and dismantled as part of the decolonising project.40. 32 Caliban has forced Prospero to look full square upon the charade of his colonial “mission” and when the latter warns him that he is heading towards suicidal perdition, Caliban tells him he hates him.

Prospero answers in kind: Eh bien moi aussi je te hais ! Car tu es celui par qui pour. la premiere fois j’ai doute de. Well I hate you as well! For you are the one who. made me doubt myself. for the first time. (59)

41 Helen Tiffin, “Post-colonial literatures and thesis statements, counter-discourse”, in mary, Kunapipi 9:3, 17-34, p. 17. Thesis! Ti (. ) 33 His ambivalence emphasises the shattered authority that has been steadily increasing throughout the play. According to Hegel, we recognise ourselves through others’ recognition of writing financial assistance, us. Caliban does not grant this consensual recognition. A fissure rends the colonial veil. Whereas, in The Tempest , Prospero leaves the holocaust, island to return to financial essay, Naples, conveniently bestowing forgiveness on all and sundry and with an imminent marriage between Miranda and holocaust thesis statements, Ferdinand symbolising a re-soldered alliance between estranged ruling houses—even if there is no contrition from Antonio—here he remains. Just as Cesaire’s Ariel sings, “ Rien n’est, tout devient ” (30) [“Nothing is, all becomes” (23)], so post-colonial theatre configures “process, not arrival.”41 It is inimical to false closure; rather, it recognises the how to solve family problem, complexity of its situation. Statements! Prospero, the old colonialist, is left listless and aged, alone on the island, raging against the encroachment of nature, roaring out for Caliban but unable to untangle the complexity of his relationship with him beyond: “Toi-Moi ! Moi-Toi !” (92) [“You-Me! Me-You!” (61)] But the mutuality of this dialectic no longer holds. An Essay! Caliban refuses to thesis, answer Prospero’s call; he has broken free from the grip of Prospero’s voice, from colonial control, and thus has undermined Prospero’s fundamental conception of himself.

The final words of the play are an role essays unseen Caliban’s distant, yet insistent and haunting, call for liberty. Thesis! Shakespeare’s mage steps forward at the end of The Tempest , asking to be set free by applause. Here, there is no such recognition. Rather, he is fettered in dissertation help, a prison of moribund ideology and vested interests. Prospero’s failure to statements, leave the island also indicates Cesaire’s recognition that whether decolonised or not, the grasp of colonialism (and, crucially, neo-colonialism) will not be relinquished so easily. 42 Almquist, op. cit. , p. 591. 43 Bob Marley and the Wailers, Buffalo Soldier , 1980, on financial assistance essay, the posthumously released Confrontation LP, (. Holocaust! ) 44 The Yoruba are a people of western Nigeria and neighbouring regions. A syncretistic religion of Sh (. Of A Tree! ) 34 Steve Almquist writes: “Cesaire’s representation of holocaust, Caliban produces an Africanized figure that embodies the complexity of the diasporic African in the middle of the twentieth century.”42 It is my contention that the resurrection and resistance of Caliban is founded upon the African cultural resonances in the play: “ Uhuru ”, Shango, “ Oo-en-day ”, “ Macaya ”. Financial Assistance! It is to these that Caliban owes allegiance and not to imposed western ideologies.

Like Malcolm, he calls himself “X”, identifies his dispossession, the fate of the enslaved African diaspora, and casts off the slough of abjection as he reclaims and refashions his cultural identity, “fighting for thesis statements survival”, in Marley’s words, “in the heart of the Caribbean.”43 Caliban twice invokes Shango, the Yoruba god of thunder and lightning and the owner of the dissertation help ireland, Bata drums. Cesaire identifies Shango as a great god of heaven who is very violent but who is fundamentally benevolent, renewing the face of the earth. Holocaust Thesis! Shango is the violent storm which impregnates the earth by bringing life-bringing rain. Shakespeare’s western tempest is essay yahoo answers, countered by an African one.44. 45 See Gilbert and Tompkins, op. Holocaust Thesis! cit. Hero Essay Answers! , p. 32-33, for holocaust statements a reading of dissertation question, this scene which epitomises “the sl (. ) 35 A crucial interpellation into Shakespeare’s play comes as Une tempete speeds towards its climax. Thesis! Eshu, the leapor, African trickster devil-god “Dieu pour les amis, diable pour les ennemis” (68) [“God to my friends, Devil to my enemies” (45)], erupts into holocaust thesis Prospero’s masque—anti-masque par excellence to all the essay answers, stilted, ongoing decorum of the classical goddesses. His lewdness and sexual predatoriness—“de son penis il frappe” (70) [“with his penis he smites” (46)] is an ironic exposure of holocaust thesis statements, white paranoia and demonization. Cocking a snook at Prospero, Eshu is not part of the colonialist’s script. He re-appropriates a vivid black identity by using negative stereotype, in a manner analogous to the political use of such terms as “dreadlock” or “queer”, and how to family problem, revelling in its otherness.

Such carnivalesque flaunting of taboo (rampant black sexuality and miscegenation) amounts to holocaust statements, a symbolic badge of insubordination and unbowed dissidence. The western pantheon is financial essay, dispersed and routed by such “vulgarity.” Eshu stands for the supplanted spirit of Africa returning, superabundant and irrepressible.45. Crucially, although beleaguered by the illusory ideologies of colonialism, Caliban remains true to his own culture and beliefs, living a symbiotic partnership with nature (personified as his mother Sycorax): Sycorax ma mere ! Serpent ! Pluie ! Eclairs ! Et je te retrouve partout : Dans l’?il de la mare qui me regarde, sans ciller, a travers les scirpes. Dans le geste de la racine tordue et son bond qui attend. Dans la nuit, la toute-voyante aveugle, la toute-flaireuse sans naseaux ! (26) Sycorax my mother! Serpent! Rain! Lightning! And I find you everywhere!

In the eye of the pond, which stares at holocaust thesis, me, unblinking, through the help ireland, rushes. In the gesture of the twisted root with coiled spring. In the blinded all-seeing night, the nostril-less all-smelling night! (20) 36 It is holocaust thesis statements, he, rather than Shakespeare’s poet-mage, who is the most effective of verbal artificers. (“The isle is full of noises” is, of writing assistance, course, one of the most beautiful and stirring of speeches in The Tempest .) 46 When reminded of being imprisoned in the cloven pine, Ariel dreams of holocaust statements, having metamorphosed into a (. ) Cesaire celebrates Caribbean and African ecology throughout.46 His poetic brilliance is borne along by autobiography mango tree ritual and the carnivalesque, communicating visceral humour as well as sadness. Noir picoreur de la savane. le quiscale arpente le jour nouveaux. dans son armure hautaine.

zip ! L’incisif colibri. au fond d’une corolle s’ejouit. fera-t-il fou, fera-t-il ivre. lyre rameutant nos delires. la Liberte ohe ! La Liberte ! Ramier halte dans ces bois. Errant des iles c’est ici le repos. Le miconia est pillage pur. du sang violet de la baie mure.

de sang de sang barbouille ton plumage. Dans le dos des jours fourbus. la Liberte ohe ! La Liberte ! (64-65) Black pilferer of the savannah, the grackle surveys the new day— humid and thesis statements, stirring— from its lofty citadel. Zip! The incisive humming-bird.

rejoices in the depths of a flower’s innermost whorl. Is he mad, is he drunk, the lyre gathering our wild desires: Liberty ohay liberty! Woodpigeon halts in these woods. Wanderer of the isles—here is repose. The miconia is utter spoils.

of violet blood of role essays, ripe berry. With blood, with blood smear your plumage. Upon the back of exhausted days. Liberty ohay liberty! (43) 37 This song of Caliban’s resonates with Shakespeare’s Ariel’s “Where the bee sucks there suck I” (the humming-bird rejoicing in holocaust thesis statements, the flower’s innermost whorl) and exemplifies Cesaire’s creative refashioning of The Tempest into a Caribbean context. 47 See Bill Ashcroft, Gareth Griffiths, Helen Tiffin, The Empire Writes Back: Theory and Practice in (. How To Problem! ) 38 Cesaire did not generally write in creole but “marooned” himself from metropolitan French, refashioning a new voice in a manner congruent with Bill Ashcroft et al. ’s notion of Britain’s erstwhile Empire “writing back.”47 The maroons were runaway slaves. By analogy, he sought to break the fetters of holocaust statements, colonialist discourse. Cesaire punned that he would pluck the essays, “marrons du feu,” literally plucking the sweet-chestnuts from the fire but also symbolically rising up against imperialist strictures.

Here the mystification and assumptions of the colonially projected Tempest are met head on and the thesis, colonial form is hybridised with the introduction of African and English languages and African and Caribbean ritual and rhythm. Yahoo Answers! My translation sticks to the letter of the French script as faithfully as possible. Nevertheless, the actors playing Ariel and Caliban inflected their speech with British West Indian patois, significantly enriching the production with the holocaust, music of writing, different discourses. Historically, English has been more obviously permeable than metropolitan French, policed by its own Academy. (Cesaire himself was famously the brilliant scholarship boy from the Antilles who spoke an elegant formal French, even conjugating the thesis statements, imperfect subjunctive.) 39 Over the years, the late prophet of negritude was criticised by other black post-colonial writers (e.g.

Wole Soyinka) and the disciples of “ creolite ” for his allegiance to abstraction (some overarching African-ness) and for failing to recognise the problem, authentic plurality of voices in the Caribbean. Statements! Cesaire wrote predominantly in classical French. Dissertation Help Ireland Question! Yet, absent thought creole might be from holocaust thesis Une tempete , this play cherishes the local just as it springs from a deep love of as good models, Africa, the faith and holocaust, rock of the black diaspora. Furthermore, Cesaire’s negritude is grounded in a profound historical consciousness which identifies a common past of suffering experienced by financial assistance the African diaspora worldwide at the hands of imperialists and holocaust thesis, slavers. Caliban the celebrities as good role, hero delivers a clarion call for justice and holocaust thesis, solidarity. The play is a twentieth-century masterpiece of world theatre, a triumph that re-appropriates the poetic force of Shakespeare, kicks down blinkered insularity and demands to be seen and heard. 1 Caliban . — Prospero you’re a great illusionist: / you know all about lies. / And you lied to hero essay answers, me so much, / lied about the world, lied about yourself, / that you ended up by imposing on me / an image of myself: / underdeveloped, in your words, / incompetent, / that’s how you forced me to see myself, / and I hate that image! And it is thesis statements, false! / But now I know you, you old cancer, / And I also know myself! (58).

Citations throughout are from Aime Cesaire, Une tempete , Paris, Seuil, 1969, and from my translation, Philip Crispin, A tempest , London, Oberon, 2000. Page numbers for both follow in parentheses. 2 From Aime Cesaire, Cahier d’un retour au pays natal , Paris, Presence Africaine, 1956. 3 A tempest ( Une tempete) played from 21 September to 14 October, 1998. Hero Essay! It was described by Professor Malcolm Bowie as “not simply a new reading of Shakespeare but an original play of astonishing power.” Malcolm Bowie, “Island Infamy” (review of A tempest ), Times Literary Supplement , 9 October, 1998, p. 22. 4 I am indebted to Peter Hulme and Bill Sherman for the stage history in this paragraph. Thesis Statements! Their co-edited book “ The Tempest ” and its Travels , published by hero yahoo Reaktion Books in 2000, is a rich cultural study of holocaust, The Tempest , exploring, among other concerns, its vitality in new contexts, its key significance in on woman, colonial and post-colonial debates, and its problematising of the movement between the local and the global. It includes two scenes from my translation and two photographs by Pau Ros from the London production, as well as an article by Lucy Rix: “Maintaining the statements, State of Emergence/y: Aime Cesaire’s Une tempete ”. 5 See Robert Eric Livingston, “Decolonizing the Theatre: Cesaire, Serreau and of a, the Drama of thesis, Negritude”, in J. Ellen Gainor, ed., Imperialism and Theatre: Essays on World Theatre, Drama and solve family, Performance ,London, 1995, p. Holocaust Thesis Statements! 182-98.

6 See Alvina Ruprecht, “Staging Aime Cesaire’s Une tempete : Anti-Colonial Theatre in the Counter-Culture Continuum”, Essays in Theatre/Etudes theatrales , 15:1, 1996, p. 59?68, p. 62. 7 Of course, it is how to solve family, true that in The Tempest , Sycorax and Caliban also colonised the island and supplanted its original inhabitants, too. Evidently, Cesaire’s polemical adaptation provides a partial reading of the original script. His focus is on the (formerly) enslaved black diaspora. Holocaust Thesis Statements! Intriguingly, however, in his droll re-working of Caliban’s encounter with Stephano and dissertation, Trinculo, the recalcitrant butler and jester still refer to him as an Indian or, more often, a “nindian”. Holocaust Statements! This word possesses a double resonance. Firstly, it recalls the original inhabitants of the “New World”, vast numbers of whom were wiped out due to ireland, conquerors’ genocides, inhuman treatment or because their immune system was unable to holocaust thesis statements, protect them against newly imported diseases.

In Cesaire’s play, Stephano and Trinculo still intend to display Caliban in a travelling fair as an exotic “freak” when back home. Secondly, “nindian” evokes West Indian, the collective name for mary leapor an essay anglophone Caribbean inhabitants, so called because Christopher Columbus had dubbed the indigenous people he found Indians, for he believed that he would be able to reach the Indies by sailing west. Since the holocaust statements, period of slavery, of yahoo, course, the majority of “West Indians” are descended from the African diaspora. Thesis! It is important to note that, with the exception of the list of dramatis person? in autobiography, which Caliban is identified as a savage slave, it is Trinculo who, in Act II Scene 2, categorically registers Caliban’s humanity, calling him an “islander”, and also how in England “would this monster make a man”. He and Stephano generally refer to him in thesis, pejorative dehumanising terms (eg “mooncalf”), however. 8 Quoted in Livingston, op. cit. , p. 192.

9 Helen Gilbert and Joanne Tompkins, Post-Colonial Drama: Theory, Practice, Politics , London and mary an essay on woman, New York, Routledge, 1996, p. 15. Thomas Macaulay’s “Minute on Education” (1835) which argued for the importance of literature in producing Indians “English in taste, in opinions, and in thesis statements, intellect” was a foundational text in such epistemic colonisation. 10 Lucy Rix, “Maintaining the financial essay, State of Emergence/y: Aime Cesaire’s Une tempete ”, in Peter Hulme and Bill Sherman, op. Thesis Statements! cit. , p. 236-249, p. 239. Quotation from Legitime Defense taken from dissertation Lilyan Kesteloot, Black Writers in French , trans. Thesis! Ellen Conroy Kennedy, Philadelphia, 1974. 11 In our production in London, we replaced Baudelaire with Miranda’s line: “O brave new world, that hath such creatures in it!” which always received a good laugh. 12 Gilbert and Tompkins, op. cit. , p. 3. 14 See Ibid. , p. 19-25, for hero essay yahoo a discussion of how Shakespeare was taught and regarded in the colonies. 15 Rob Nixon, “Caribbean and African Appropriations of The Tempest ”, Critical Inquiry 13 (1987), p. 569.

16 See Gilbert and Tompkins, op. cit. , p. 30-31. 17 Paul Brown, “‘This Thing of Darkness I Acknowledge Mine’: The Tempest and the Discourse of Colonialism”, in Jonathan Dollimore and Alan Sinfield, Eds., Political Shakespeare: New Essays in Cultural Materialism , Manchester, Manchester University Press, 1985, p. 48-71, p. 48. 19 Although there had been Cambro-Norman-English colonising of Ireland since the twelfth century, this became concerted in the sixteenth century. The colonial experience in Ireland, along with the thesis statements, Bermuda pamphlets and the colony in Virginia, provided further topical inspiration for The Tempest . 20 Francis Barker and Peter Hulme, “‘Nymphs and Reapers Heavily Vanish’: The Discursive Con-texts of The Tempest ”, in Jonathan Drakakis, Ed., Alternative Shakespeares , London and question, New York, Methuen, 1985, p. 191-205, p. Holocaust Thesis! 204. 21 Aime Cesaire, Discourse on Colonialism , Trans. Mary Leapor An Essay! Joan Pinkham, New York, Monthly Review Press, 2000, p. 32. 22 The Discourse on statements, Colonialism compares the solve family, evils of holocaust thesis statements, imperialism with the evil of the Holocaust, the as good role models, difference being that in the former case the evils went largely unchronicled and uncondemned. Caliban says at the climax of the play: “Te vomir.

Toi, tes pompes, tes ?uvres ! Ta blanche toxine !” (87) [“I’d vomit you up, all your pomp and designs! Your white poison!” (57)]. 23 Gonzalo’s idyll-manifesto chimes with the type of cliches trotted out during an exhibition on “The Happy Antilles” held in Paris in 1945 by thesis the Ministry of Colonies. Poems included described Martinique as an role essays enchanting “Paradis vegetaux”, a “Coffre a baisers” and a “Cher jardin des petits cadeaux”, a “Familiere boite a surprise”. Cited in Rix, op. cit. , p. 306. 24 The phrase “noble savage” first appeared in Dryden’s play The Conquest of Granada (1672) although it may have been inspired by a 1609 travelogue about thesis statements Canada by mary an essay the French explorer Marc Lescarbot who wrote that the holocaust, “savages are truly noble”, although this was because they, like French royalty, hunted game. Mary Leapor On Woman! Alexander Pope’s “Essay on Man” describes the “poor Indian” living within nature and touched by grace. The travel accounts of thesis statements, such explorers as Louis Antoine de Bougainville and James Cook encouraged a belief in an Edenic culture residing within the mary leapor on woman, South Seas. See Ter Ellingson, The Myth of the Noble Savage , Berkeley, University of holocaust, California Press, 2001. 25 In Une tempete , Prospero tells Miranda how his prophetic art had “discovered” the precise location of those lands which had been sought for mary leapor an essay centuries.

His brother Antonio and rival King Alonso of thesis statements, Naples conspire to depose him and writing assistance, steal his “empire a naitre” (20) [“unborn empire” (16)]. This fascinating addition to the plot calls to mind the great powers’ “scramble for Africa” in the nineteenth century and other such contests for territorial domination. In response to Gonzalo’s “guano project”, Sebastian says: “Faut-il encore qu’il y ait des bras pour cultiver [les champs]” (40) [“But we’ll still need hands to thesis, cultivate [the fields] (29)”. Hands is a convenient, depersonalising euphemism for labour, not least slave labour. Gonzalo’s “plantation” in The tempest leads inevitably to the thoughts of dissertation help ireland, slave plantations—across the Caribbean, the American tropics (North, Central and South) and Africa where King Leopold’s rubber plantation in the Congo led to Joseph Conrad’s memorable phrase: “the heart of darkness”.

26 Cf the OED’s definition of pidgin: “any combination and distortion of two languages as a means of communication.” Caliban communicates his otherness. According to Alan Lawson and thesis statements, Chris Tiffin: “‘Difference’, which in colonialist discourse connotes a remove from normative European practice, and hence functions as a marker of subordination, is for solve problem post-colonial analysis the correspondent marker of thesis statements, identity, voice, and writing financial assistance, hence empowerment.” Alan Lawson and Chris Tiffin, “Conclusion: reading difference”, in C. Tiffin and A. Lawson, Eds., De-Scribing Empire: Post-Colonialism and Textuality , London, Routledge, 1994, 230-235, p. Holocaust! 230. 27 Steve Almquist, “Not Quite the Gabbling of ‘A Thing Most Brutish’: Caliban’s Kiswahili in Aime Cesaire’s A tempest ”, Callaloo, vol. 29, Number 2, 2006, p. 587-607, p. Mary An Essay On Woman! 587-588. 28 Almquist warns that the word should not be understood in a monolithic way. Much of the western media demonised and sensationalized the holocaust thesis statements, Mau Mau as savage, primitive and writing assistance, anti-Christian, hence the word for many whites raised a frisson of holocaust thesis, anxiety and mary on woman, fear. “ Uhuru threatened to demolish the common [white and western] representation of the holocaust statements, childlike, faithful, and loyal African.” Ibid. , p. Writing Assistance! 587. In Robert Ruark’s popular 1962 novel Uhuru , the word evoked for holocaust thesis whites a measure of loss—lost power over servants, lost lands, lost security, lost innocence. At the celebrities essays, same time it identified Africans as bestial and depraved. Holocaust Statements! “In a sense,” Almquist adds, “Ruark is recasting Shakespeare’s The Tempest and offering a twentieth-century version of the depraved slave in need of ‘civilizing’”. Ibid. , p. 601. Writing Financial! At the same time, there was a burgeoning attraction to the concept and linguistic power of statements, Uhuru for ireland question those who might feel like modern-day Calibans themselves.

Julius Nyerere, the statements, Tanzanian leader, and as good role, a great hero of African de-colonization, used the word. According to Steven Feierman, “Gender, Slavery and Chiefship: Peasant Attempts to holocaust, Create an celebrities Alternative Discourse”, in holocaust thesis statements, Peasant Intellectuals: Anthropology and History in writing financial, Tanzania , Madison, University of holocaust, Wisconsin Press, 1990, p. 204-222, p. 212, cited by Almquist, “When older people heard Nyerere talk about Uhuru , “freedom” or “independence”, they also knew Uhuru in their observed experience as the release from utung’wa , “slavery” or “pawnship”, which in their thinking presupposed an entire system of descent-group rights in how to problem, persons.” Almquist writes: “At the same time Uhuru would resonate as a symbolic slogan for overcoming racial oppression worldwide, in thesis, East Africa it carried with it the literal sense of freedom from mary on woman a system of holocaust, slavery.” Cesaire may or may not have been aware of this further resonance. Almquist, Ibid. , p. 605. For a more expansive discussion of Uhuru , See Almquist, Ibid. , p. 598-601. 30 Almquist, op. On Woman! cit. See p. 597.

31 “Freckled” refers to Caliban’s skin colour. Cesaire’s use of the notoriously racist abuse word “monkey” responds acutely to such a derogatory description. 33 Cited in Robert P. Smith and Robert J. Hudson, “Evoking Caliban: Cesaire’s Response to Shakespeare”, CLA Journal, 35,4, 1992, p. 387-399, p. Statements! 394. 34 Lucy Rix, op. Celebrities! cit. , p. 237-238, discusses the holocaust thesis statements, drive towards self “whitening” as one of the most insidious obstacles to autobiography mango essay, decolonization in Martinique and how mulattos with their peau chappes (escape skins) sought nothing but the ideal of assimilating into white French culture. The racial ideology, based on holocaust thesis statements, the association of the idea of how to family problem, freedom with resemblance, was deeply seated in not just the thesis, white but also within the mulatto and black communities as well. 35 In his Course in General Linguistics , Ferdinand de Saussure (posthumous inspirer of Structuralism) conceives of writing assistance essay, language as composed of the overarching general structure, langue , and localized, contextual utterances he calls parole . He provides the metaphor of the orchestra to elucidate his concept. As each musician warms up, there is a form of cacophony; only when the conductor conducts, is there symphonic music. So general communication can only come through langue as opposed to the specificities of parole ’s localized discourse. See Ferdinand de Saussure, Course in General Linguistics , Trans.

Roy Harris, La Salle, Illinois, Open Court, 1983. Yet Prospero’s logocentric view (in which he corresponds to the logos , both speech and reason) amounts to an absolutist insensitivity to cultural context. He rejects fluidity and, with blind ignorance and holocaust thesis, arrogance, seeks to impose his own cultural code. 36 Chris Tiffin and Alan Lawson, Eds., De-Scribing Empire: Post-Colonialism and Textuality , London, Routledge, 1994, p. 6. 37 Indeed, in an exciting addition to the original plot, the scientific Prospero sneers in recollecting his near-persecution at the hands of the Inquisition (“etres de nuit” (21) [“creatures of darkness” (17)]) who wished to try him over charges of dissertation help ireland, necromancy and sorcery. Cesaire casts Gonzalo as a pious buffoon whose catechism lesson on the difference between an act of contrition and an act of attrition satirically evokes the Christian will to reconciliation and holocaust thesis, forgiveness so central to The Tempest . His later attempted exorcism of Caliban, which the dissertation help, latter meets with laughter, and then the handing him over to the “bras seculier” (86) [“secular arm” (56)], ie Prospero, to do with as he will, chillingly calls to mind the statements, complicity of the Church in the ruthless execution of the colonial enterprise and help ireland, the persecution of indigenous peoples in thesis statements, the guise of assistance essay, saving their souls (as recalled in the murals of thesis, Diego Rivera in role models essays, Mexico City).

38 See the citation at the start of thesis statements, this article to see how this speech continues. 39 According to Michel Giraud, “Dialectics of Descent and Phenotypes in financial assistance essay, Racial Classification in Martinique”, in holocaust, Richard D.E. Burton and Fred Reno, ed.s, French and West Indian: Martinique, Guadaloupe and leapor, French Guiana Today, London, 1995, p. 75-85, racism in holocaust thesis statements, Martinique was deeply internalized. 40 Gilbert and hero essay yahoo, Tompkins, op. Holocaust! cit. , p. 12. 41 Helen Tiffin, “Post-colonial literatures and counter-discourse”, in Kunapipi 9:3, 17-34, p. Hero Essay Yahoo Answers! 17. Tiffin adjudges that, “Decolonization is holocaust statements, process, not arrival.” 43 Bob Marley and the Wailers, Buffalo Soldier , 1980, on the posthumously released Confrontation LP, Tuff Gong/Island Records, 1983.

44 The Yoruba are a people of western Nigeria and neighbouring regions. A syncretistic religion of as good role models, Shango is holocaust statements, widespread across the Caribbean and in Brazil. In La Tragedie du Roi Christophe , Henri Christophe, who wished to honour and restore the yahoo answers, grandeur of thesis statements, his people, represents Shango. Like Caliban-X, he recognises how the slavers and colonialists robbed the people of their history and assistance essay, names of pride. Aime Cesaire, La Tragedie du Roi Christophe , Paris, Presence Africaine, 1970. 45 See Gilbert and Tompkins, op. cit. , p. 32-33, for a reading of this scene which epitomises “the slave’s ability to counter his master’s power over statements representation”. “This counter-utopian moment critiques both the ritual contexts and the performance codes of writing financial assistance essay, The Tempest’s masque, substituting a ceremony that attests to the unconstrained vitality of Afro-Caribbean culture.” See Rix, op. Holocaust Thesis Statements! cit. , p. 240, where she writes of Cesaire’s appropriation of surrealism in his arsenal of cultural resistance. Surrealism “aimed to shock the prim bourgeoisie with a production of humorous, vulgar gestures that attempted to dissertation, undermine the validity and authority of high-brow Western culture.” It is also pertinent to point out here that Caliban-X categorically denies trying to holocaust, rape Miranda, a reason given for his bondage in Shakespeare’s play. Rather he says to writing essay, Prospero: “Dis-donc, vieux bouc, tu me pretes tes idees libidineuses” (27) [“Listen, old goat, you’ve foisted your own lustful cravings on me (21)].” In Shakespeare’s original, Caliban is cast as an holocaust statements unbridled wild man, the celebrities as good role essays, wild man being the very image of desire. 46 When reminded of being imprisoned in the cloven pine, Ariel dreams of having metamorphosed into a tree, Ovid-style. He dreams of both palms and ceiba trees (Caribbean) but also the thesis, baobab, home to the hornbill (Africa). 47 See Bill Ashcroft, Gareth Griffiths, Helen Tiffin, The Empire Writes Back: Theory and Practice in Post-Colonial Literatures , London, Routledge, 1989.

Some creole is spoken in The Tragedy of King Christophe . How To Solve Family! Op. cit. Philip Crispin , « A Tempestuous Translation: Aime Cesaire’s Une tempete », Itineraires , 2010-4 | 2010, 137-161. Philip Crispin , « A Tempestuous Translation: Aime Cesaire’s Une tempete », Itineraires [En ligne], 2010-4 | 2010, mis en ligne le 01 decembre 2010, consulte le 05 octobre 2017. URL : http://itineraires.revues.org/1746 ; DOI : 10.4000/itineraires.1746. University of Hull, England. « Banlieues » : entre imaginaires et experiences 2016-2 | 2017.

Livre, serialite et transmedialite 2016-1 | 2016. Ecrire et creer avec les villes en mouvement 2015-3 | 2016. Ethos numeriques 2015-2 | 2016. Stumbling blocks. Entraves et obstacles aux circulations 2015-1 | 2015. Recits de societe 2014-3 | 2015. Le polar en Europe : reecritures du genre 2014-2 | 2015.

Tisseurs : transtextualisation et interculturalites 2014-1 | 2015. Textualites numeriques 2013-2 | 2014. Sade et les femmes 2013-1 | 2013. La fiction aujourd’hui 2012-3 | 2013. Lire les villes marocaines 2012-2 | 2012. Intime et politique 2012-1 | 2012. Genres et avant-gardes 2011-4 | 2011.

Ecrivains communistes francais 2011-3 | 2011. Recits du corps au Maroc et au Japon 2011-2 | 2011. Le concept de memoire 2011-1 | 2011. Les Memoires, une question de genre ? 2010-4 | 2010. Modernites shakespeariennes 2010-3 | 2010. Medievalisme 2010-2 | 2010. Les blogs 2010-1 | 2010. Vies possibles, vies romanesques 2009-4 | 2009.

Pour une histoire de l’intime et de ses variations 2009-3 | 2009. Modernites occidentales et extra-occidentales 2009-2 | 2009. Caraibe et ocean Indien 2009-1 | 2009. Corpographeses Numero inaugural | 2008. ISSN electronique 2427-920X.

Informations Titre : Itineraires Litterature, textes, cultures En bref : Revue etudiant l’emergence de nouveaux espaces litteraires, en termes d’aires culturelles, de supports, d’ideologie, de representation du sujet.

Write My Essay : 100% Original Content -
Holocaust Lit Project: Thesis Statement with Words (Part 1) by Emilie

Job satisfaction – sample IELTS essay. This is the thesis statements next in my series of model IELTS essays. In this essay on job satisfaction and employment, I talk you through different ways to structure the essay – there is on woman, always more than one way to skin a cat. I also give you notes on how you can use repetition to help your writing become more cohesive and coherent. Repeating words and ideas can be a good thing. Holocaust Statements? In addition to the essay to as good essays download, you will also find 3 separate exercises on vocabulary to help you write the essay yourself. This is a particularly tough question because it is a double/double question. You need to discuss both stress and longer working hours and holocaust, explain the reasons for them and suggest what can be done by employers. Nowadays many jobs are more stressful and the working day is celebrities role, longer.

What are the reasons for this? What can employers do to help employees? There are different ways you can structure this essay. Whatever option you choose, you must ensure you cover all the points in the task. This is where you need to leave yourself plenty of thinking time before you start writing. What I do here is to show you some of the possible choices you have.

The idea is you write a logical answer to thesis the essay question and do not follow one model . One choice would be to divide the essay by employees (stress and hours) and employers (solutions): content 1: explain reasons for both stress and long working hours content 2: suggest what employers could do. content 1: write about dissertation help ireland stress and what employers could do about it content 2: write about working hours and what employers could do about holocaust statements it. content 1: write about stress content 2: write about working hours content 3 and how to solve family problem, conclusion: what employers could do about stress and working hours. One option is to write about different reasons for stress and hours in separate paras and then write about employer solutions.

The reason for this is that the question asks you for reasons in the plural. content 1: reason 1 for stress and hours content 2: reason 2 for stress and hours content 3: employer suggestion. content 1: write about stress content 2: write about working hours content 3: what employers could do about stress and working hours separate conclusion. Ideas for the essay and for holocaust job satisfaction essays. Stress and longer working hours ideas.

employees are worried about losing their jobs because of job market conditions – mass unemployment globalisation causes greater competition and leads to everyone having to work harder employees are not given adequate training employees work individually and hero essay, not in teams poor management and lack of feedback some countries do not regulate working hours employees do too much overtime to earn more cash. employers recognise longer hours do not mean more efficiency employers limit the holocaust statements hours of work and restrict overtime set meal breaks provide a better working environment provide all the training necessary encourage employees to spend some time relaxing during the working day managers set clear targets for employees that can be attained. Here are some other job satisfaction ideas for other employment essays. sense of autobiography mango tree, belonging to a team sense of doing a job that is worthwhile – if low paid (teachers. ) being promoted and holocaust statements, taking on more responsibilities enjoyable work environment and socialising with your colleagues sense of achievement when you meet a target or complete a project learning new skills understanding why and how what you do matters understanding more about your company and its business. Vocabulary for the essay – think word formation and collocations. It is financial assistance, important that you have some variety of vocabulary when you write this essay. Statements? This does not mean that you need to use lots of different words. In fact, your essay will be more cohesive if you repeat some words. All you need to do is make sure that you use them in different ways. That means using different forms of the words (word formation) and use them in different ways.

In this essay, the key word is work. Here are some variations I use: work longer hours. do the same work. work more efficiently. I do of course use other words too.

However, by repeating and rephrasing the one word “work” in how to problem different ways the essay is linked together and becomes more cohesive. It’s a trick you should try. You will find more employment vocabulary on my employment vocabulary page. Two ways in holocaust statements which the workplace has changed in the modern era are that employees are required to work longer hours and there is more pressure on them than in autobiography of a mango tree the past. Holocaust Thesis? In this essay, I examine how competition is the main reason for this and suggest how employers can improve their employees’ working conditions . Competition from the mary leapor job market is one reason why some employees are under more pressure at work. Holocaust Thesis? High levels of unemployment mean that it would often be cheaper for celebrities role models essays an employer to hire someone else to do the same work. Thesis? This naturally has a negative psychological effect on employees . It can also result in their staying longer in the office to question ensure that they meet their performance targets. Increased competition caused by globalisation is also significant . Thesis? Many smaller businesses now need to compete either with multinationals or companies from developing countries where labour is cheaper.

The effect of this on employees is that they know they may be made redundant if the hero answers business they work for fails. This is not only stressful, but can also lead to their working longer hours to thesis help the business survive. Despite this competition, employers should ensure that their staff have the best possible working conditions . This means that employees should not be required to how to family problem work overtime unless in an emergency, be given regular breaks and thesis, be reassured that their future is safe. Writing Financial Assistance? If this were to happen, the thesis statements employees should work more efficiently, something which is in the interest of the employer. My conclusion would be that competition from the job market and globalisation is the principal cause of stress at essay work and a longer working day . Employers can help address these problems by recognising that reducing stress and holocaust thesis, regulating working hours will lead to greater efficiency. You will find more exercises on hero essay yahoo, vocab below. You should note the range of different employment vocabulary words I use.This means I can afford to repeat the word “work” when I need to and still have enough variation of vocab. The skill is to thesis vary when you need to and be consistent when you need to. To write this essay well, you need to celebrities think about cause and effect. See the holocaust statements different cause and effect language I use.

Identifying the celebrities as good role task in the introduction. The introduction clearly identifies all the parts of the task. The first sentence identifies the topic areas of stress and working hours. The second sentence leads into holocaust statements, the body of the essay by stating how I will examine the reasons and suggest solutions. Coherence and essay structure notes. See how the first sentence of each content para links to the main idea of the introduction and ireland question, the conclusion.

Sometimes repetition is a good thing. Also note how each content para starts with a relatively short simple sentence. Statements? All I am trying to how to solve do is holocaust statements, show the reader what the one main idea of that para is. Note how I don’t try and of a mango tree essay, include all my ideas in the essay. Vocabulary exercises on the essay.

Here are 3 exercises to help you write the essay yourself. How to like it, share it and save it. Get more help with IELTS preparation on the main pages of my site. Keep up with me on holocaust statements, Facebook - all the updates and even more advice there. Or just get all my free lessons by email. 11 Responses to hero answers Job satisfaction – sample IELTS essay. First of all I would like to thesis thank you because of such useful site that I think you could never find site on the Internet which has as much effective information as this site has (ofcourse I like Simon too). Despite of designing part of site which I felt to some extent confusing to follow and takes a bit time to be familiar with , I think without no doubt that this is the best site about mary on woman IELTS. Im sure if someone likes you were lived in my country , he never would share his knowledge as you are doing.

Next I would like to holocaust statements ask you put some exercises about relative clause and as good role models essays, how we can omit them as I found it is the best way to add information . At the end I have problem with this sentence in terms of thesis statements, grammar. From (check your vocabulary for ACADEMIC ENGLISH ) The atmospheres of writing financial, most planets is not transparent , MAKING IT difficult for holocaust us to see the surface.( Am I right that it was” which makes it” then turned into making it) Sorry if I am so basic and take your time. Thanks for dissertation help the comment. Re the site design which part is most confusing? I know there are problems!! At the mo the site is only about a tenth built. By year end there should be neatly organised guides to essays. listening and reading (and perhaps part 1 writing).

The aim is for people to start at different points and work through a skill systematically. I do believe it is thesis, importan tto be systematic in your learning and not just start anywhere. However, it will me take a little time to get there. Good question. In fact, I should be doing another lesson on relatives quite soon. You are quite right that it could have been “which makes it”. How To Solve Problem? The point is that we often avoid relatives – they tend to be ugly and make your writing harder to understand. One way we do this is by using -ing. This site is thesis statements, excellent … very strong on Writing Skills.Simon?s site is perhaps stronger on The Speaking section with numerous model answers (for all 3 parts)and useful tips. Unlike the previous post I think the site is problem, very well organised – and statements, the model essays with their color-coded attention to writing vocab, cohesion, linking words … are first-rate. Thank you for your hard work.

Yes Simon is good. If you are looking for alternative speaking materials (I shall be updating mine more systematically once my writing materials are more complete) can I point you in the direction of Splendid Speaking. They have by thesis statements, some distance the best speaking materials on the net. Don’t be put off by the subscribe feature – it’s all free and the weekly transcripts and tips are second to none. What this site gets very right is the financial distinction between the written and the spoken language. I’d add that the materials for holocaust other exams are also well worth looking at. It can be very misleading to think of IELTS speaking as a peculiar skill. It isn’t. The best speaking tips are normally very simple and mary leapor, don’t require a “specialist” approach.

Good speaking is good speaking and ultimately the one tip that should be carried into the exam is “listen to thesis statements the question and answer it”. I’ll update this comment with another link from celebrities as good role essays my IELTS directory. Without question, the most complete set of speaking materials on the net for holocaust thesis IELTS is English Lab. This is writing, another site written by an ex-IELTS examiner (they’re not supposed to thesis say they are!). It is very, very complete indeed. It takes a bit of navigation because it so big but you’ll find everything you could possibly want there – if you are after IELTS specific speaking materials and ideas. dear Dominc,hi it,s my pleasure to see such a useful site for those want to study ielts .not only for solve problem students ,but for teachers .i as a teacher ejoy a lot and learn many things form it.just i want to thank you for holocaust thesis your great job you ,ve done.wishing you the role models essays very best.i would like to ask ,if possible texplain how to teach geapghs which is considered to be very important in IELTS.please.IS there a specific method to teach?thanking you ..with deep respect and regards M.Andalibi. Hi Always nice to hear from a fellow teacher. This year I aim to post quite a lot of teacher specific materials as I know a number of teachers drop by. In principle, I should post an idea/resource each Sunday. Thesis Statements? Have you found my task 1 teaching ideas that I have already posted?

There are lots more to follow. Increasingly, I teach task 1 as just another bit of writing. I think it can be misleading to concentrate on too much “trend language” for example. Task 1 is graded in financial assistance exactly the same way as an essay. I also think that students get confused by thinking that it is completely different. I’m not sure it is. Thesis Statements? You pick out the details you need, you organise the logically combining main points and explanations just as you would in an essay. Ironically, the idea of charts and graphs is to mary leapor an essay display information more clearly, but in statements my experience students often go wrong because they don’t really get the point of the chart/graph. Hence the lesson on demystifying charts. Mango? My personal students did much better once they understood the thesis concept of charts in answers this way – and that was without bothering to teach much/any specialised language.

THIS IS ABSOLUTELY FABULOUS PIECES OF INFORMATION ON IELTS TASK 2…….I HAVE NEVER SEEN SUCH A WONDERFUL BLOG ANYWHERE …THANK YOU….SIR. THESE ARE ABSOLUTELY FABULOUS PIECES OF INFORMATION ON IELTS TASK 2…….I HAVE NEVER SEEN SUCH A WONDERFUL BLOG ANYWHERE …THANK YOU….SIR. In the competitive world of holocaust thesis statements, today, it is common for employees to solve family problem spend long and thesis, stressful hours at work. This essay will discuss the socio economic reasons why employees need to work harder and put in longer hours ; it will also discuss what the employers can do to make the life easier for their working staff. intro for the above topic —– I wud chose the writing assistance simple 4 paragraph essay – one describing the reasons why employees need to put longer hrs -one describing what employers can do to ease this — the intro and conclusion —– i loved your intro -mine suddenly looks awful – and holocaust thesis, i also love the way in which you have organised your essay —its terrific – thanks for sharing it with us #128578; The nights spent on of a mango, learning insanely academic words would foster a good foundation for the language proficiency – I thought at the start of my journey to English. However, as years passed by, I realized the language shouldn’t be confined with tons of thesis statements, specification barriers that would limit one’s outlook into profound possibilities of the hero essay yahoo answers language.

The foundation should be built on a flexible framework that grasps every aspect of the language. Take into account, it doesn’t mean expanding one’s vocabulary with colloquial phraseology, but spreading the holocaust experience of what the language represents in a native environment. Financial Assistance Essay? Ielts is a cornerstone of English. Nonetheless, do not limit youself on merely accomplishing the requirements. Instead, try to diversify your learning path with discovering nuances of English. It can be done in infinite amount of holocaust statements, ways. Celebrities? First, start with reading news, reviews of gadgets, PC or whatever you are interested in. The internet is your right hand for most of the cases. Other times, try to talk to natives. Ah, I am running out of time.

So, Cheers up! And do not give up on your dreams!